Westaustralien

Erleben Sie Außergewöhnliches

Westaustralien

Entdecken Sie Westaustralien

Atemberaubende Nationalparks und eine artenreiche Tierwelt, abenteuerliches Outback und eine faszinierende Kultur der Ureinwohner – das alles bietet Westaustralien. Genießen Sie die unglaubliche Weite des fünften Kontinents und verbringen Sie einen abwechslungsreichen Urlaub mit vielen unvergesslichen Momenten.

Westaustralien ist der größte Bundesstaat des australischen Kontinents und dabei siebenmal so groß wie Deutschland. Die malerische Küste am Indischen Ozean erstreckt sich über stolze 12.500 Kilometer Länge. Hier finden Sie traumhafte Sandstrände, die zum Baden einladen. Schwimmen mit Delfinen ist ebenso möglich wie eine Begegnung mit einem Mantarochen.

„Tor zu Australien“  wird die Hauptstadt Perth genannt. Die aufregende Metropole an der Südwestküste ist der perfekte Startpunkt für Touren in die fünf westaustralischen Regionen: Perth & Umgebung, Australiens Südwesten, Australiens Goldenes Outback, Australiens Korallenküste und Australiens Nordwesten. Durch die zwei verschiedenen Klimazonen ist Westaustralien ein attraktives Reiseziel zu jeder Jahreszeit.

Reisen Sie nach Westaustralien:

Mietwagenreise
Mietwagenreise - Westküste auf eigene Faust
Westküste auf eigene Faust
Diese Reise führt Sie zu den schönsten Orten West- australiens. Wie z. B. den Nambung sowie den Karijini Nationalpark und die faszinierende Unterwasserwelt des Korallenriffs Ningaloo Reef. Begegnen Sie Delfinen in Monkey Mia und bewundern Sie atemberaubende Landschaften.

Rundreise Perth bis Darwin, z. B. 16.11. - 8.12.17

» 23-tägige Rundreise ab € 1.405 p. P. » AVIS Mietwagen zur Rundreise ab € 748
Hotel in Perth
Sullivans Hotel Perth - 3 Sterne
Sullivans Hotel Perth  
Das gemütliche Hotel liegt am Rand der Innenstadt in der Nähe des Kings Park und des botanischen Gartens. Genießen Sie den schönen Ausblick auf die Stadt und den Swan River.
Zahlreiche 3=2 und 4=3 Spartermine sind buchbar.

4 Nächte mit Frühstück im DZ, z. B. 27. - 31.7.17

» ab € 186 p. P.
Stopover Perth
Perth Stopover
Die Highlights von Perth erleben
Entdecken Sie Perth, die Hauptstadt Westaustraliens, am schönen und malerischen Swan River. Bei dieser Kurzreise besuchen Sie u.a. das historische Fremantle und besichtigen die bizarren und einzigartigen Pinnacles im Geländewagen.

4-tägige Kurzreise ab/bis Perth, z. B. 1. - 4.12.17

» ab € 375 p. P.
Young & Free Busreise
Young & Free Busreise - West Coast Adventurer
West Coast Adventurer

Erleben Sie bei dieser Rundreise durch Westaustralien die australische Wildnis hautnah. Zum Beispiel beim Campen in freier Natur, beim Schwimmen in atemberaubenden Seen oder beim Sandboarden. € 55 Frühbuchervorteil pro Person bei Buchung bis 90 Tage vor Anreise

19-tägige Rundreise, Perth - Darwin, z. B. 9. - 27.9.17

» ab € 2.799 p. P.

Entdecken Sie die Regionen Westaustraliens:

Rottnest Island - Westaustralien

Rottnest Island

Perth und Rottnest Island

Perth, die Hauptstadt Westaustraliens, liegt besonders attraktiv an der Mündung des Swan River in den Indischen Ozean.  Die Lebensqualität ist hier besonders hoch, was auch am herrlichen Kings Park liegt, den die Einwohner von Perth die „Seele der Stadt“ nennen. Mit seinen 400 Hektar zählt er zu den größten Stadtparks der Welt. Vom Legacy Lookout, dem höchsten Punkt des Botanischen Gartens, haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf die City, den Swan River und den See, den der Fluss hier bildet.

Direkt vor der Küste liegt Rottnest Island. Die kleine Insel ist mit der Fähre von Perth aus schnell zu erreichen und daher ein ideales Ziel für einen Tagesausflug. Erkunden Sie das idyllische Eiland zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Kraftfahrzeuge sind dort nämlich verboten. Erleben Sie bei Ihrer Erkundungstour seltene Tierarten wie das Quokka oder den Klippensittich. Highlight sind auch die über 60 geschützten Strände, an denen man wunderbar baden und entspannen kann.
 
» Perth Highlights im Video sehen
Die Korallenküste - Westaustralien

Einzigartig: Schwimmen mit Walhaien

Naturparadiese an der Korallenküste

Als erstes UNESCO-Weltnaturerbe in Westaustralien wurde 1991 die Shark Bay ausgezeichnet. Die Bucht liegt zirka 750 Kilometer nördlich von Perth und ist zoologisch von großer Bedeutung. Neben Tierarten wie Gabelschwanzseekühen, Meeresschildkröten und Tigerhaien können Sie hier die berühmten Delfine von Monkey Mia in freiem Lebensraum beobachten. Eine weitere Sehenswürdigkeit der Bucht ist der sogenannte Shell Beach. Dieser 40 Kilometer lange Strand besteht aus einer zirka zehn Zentimeter dicken Schicht von Milliarden kleiner Muscheln. Darauf zu gehen, ist ein einmaliges Erlebnis!

Ebenso einen Besuch wert ist das gut 500 Kilometer weiter nördlich gelegene Ningaloo Reef: Das 250 Kilometer lange Korallenriff schützt die UNESCO ebenfalls seit 1991 als Weltnaturerbe. Das Außergewöhnliche an dem Riff ist seine Nähe zur Küste:  An manchen Stellen ist es nur 100 Meter vom Strand entfernt, so dass Sie es nicht nur tauchend, sondern auch schwimmend oder schnorchelnd erkunden können. Das wunderschöne Meeresparadies beheimatet zirka 220 bunte Korallenarten, tropische Fische und verschiedene Haie. Von März bis Juli können Sie vielleicht den größten Fisch der Welt – den Walhai – in den Gewässern rund um das Riff sichten.
 
» Die Korallenküste im Video ansehen
Die Kimberley Region - Westaustralien

Atemberaubende Landschaften

Broome und die Kimberley-Region

Entdecken Sie Broome - die Perlenhauptstadt Australiens. Ganz im Norden, zweieinhalb Flugstunden von Perth entfernt, liegt die Heimat der Südseeperle, in der sich aber nicht alles nur um die wundervollen Schmuckstücke dreht.  Broome ist weltweit berühmt für seine Sonnenuntergänge am Cable Beach und das Naturschauspiel „Treppe zum Mond“. Und zudem gilt die Stadt am Indischen Ozean als westliches Tor zur imposanten Kimberley-Region, die für ihre vielfältige Vegetation und sagenhaften Kontraste bekannt ist: Rostrote Klippen ragen vor dem türkis schimmernden Ozean empor und sorgen für unglaublich schöne Eindrücke und Fotomotive.
Am besten erkunden Sie die größtenteils unberührte Wildnis über die Gibb River Road. Die 660 Kilometer lange Straße führt Sie von Broome bzw. Derby bis nach Kununurra, den östlichen Endpunkt der Kimberley-Region. Auf Ihrer abenteuerlichen Fahrt offenbart sich Ihnen eine unberührte Landschaft mit zerklüfteten Gebirgsketten, weitläufigen Savannen und eindrucksvollen Wasserfällen. Ein Must-see ist auch der Purnululu Nationalpark mit dem UNESCO-Weltnaturerbe Bungle Bungle Range. Diese wie Bienenkörbe geformten Sandsteingebilde sind sicher ein Höhepunkt Ihrer Kimberley-Tour.
 
» Broome und die Kimberley-Region im Video ansehen
Der Südwesten und das Goldene Outback - Westaustralien

Ein Känguru am Strand von Esperance

Der grüne Südwesten und Outback-Feeling pur

Ganz anders als der eher karge Norden präsentiert sich der mediterrane Südwesten. Hier finden Sie sattgrüne Wälder mit Eukalyptusbäumen,  über 12.000 Wildblumenarten, idyllische Dörfer und paradiesische Strände, an denen Sie ganz allein baden können. Und wussten Sie schon, dass im Süden Westaustraliens auch vielfältige kulinarische Genüsse auf Sie warten? Weinliebhaber und Feinschmecker kommen vor allem in Margaret River auf ihre Kosten: Erstklassige Weine, schmackhaften Käse und leckere Schokolade können Sie hier direkt am Produktionsort probieren.

Und noch ein Tipp für den Süden: Im Golden Outback, das zirka die Hälfte von Westaustralien einnimmt, erleben Sie weite, unberührte Landschaften ohne Touristenströme. Spätestens hier kommt das richtige Australien-Feeling auf. Top-Sehenswürdigkeit ist der Wave Rock, eine beeindruckende Felsformation, die wie eine Welle anmutet und 15 Meter in die Luft ragt.

Wenn Sie einmal mit Kängurus sonnenbaden möchten, sollten Sie dem Ort Esperance an der Südküste einen Besuch abstatten. Der Sandstrand von Lucky Bay gilt als der weißeste Strand Australiens und liegt so idyllisch, dass er sogar die faszinierenden Beuteltiere anzieht.
 
» Den Südwesten im Video ansehen