Silvester feiern in Deutschland: Hotspots

Erleben Sie die besten Silvesterfeiern

Silvester-Feuerwerk am Brandenburger Tor, Berlin

Silvester-Feuerwerk am Brandenburger Tor

Berlin: Deutschlands größte Silvesterparty

Berlin ist eine Reise wert – ganz besonders zu Silvester. Über eine Million Besucher wird in der deutschen Hauptstadt zum Jahreswechsel 2016/2017 erwartet, wenn am Brandenburger Tor die größte Open-Air-Silvester-Party Deutschlands steigt. Showbühnen und Videoleinwände, Imbiss- und Getränkestände, Tanzflächen und Partyzelte reihen sich dicht an dicht auf der kilometerlangen Partymeile, die über die Straße des 17. Juni bis zur Siegessäule reicht.

Der große Countdown am Brandenburger Tor wird live im Fernsehen übertragen – dabei sein ist natürlich trotzdem schöner! Freuen Sie sich auf internationale Stars und Live-Acts, ein buntes Rahmenprogramm, mitreißende Musik und ein spektakuläres Feuerwerk. Ungefähr Mitte Dezember wird das genaue Programm bekanntgegeben. Das Beste an Deutschlands größter Silvester-Party: der Eintritt ist frei!

Im Anschluss kann vor Ort oder in einem der zahllosen Clubs weitergefeiert werden: Ob Trance und Techno, Roaring Twenties oder aktuelle Charts – Berlins weltberühmtes Nachtleben gibt an Silvester richtig Gas. Wer Menschenmassen scheut, kann alternativ den Jahreswechsel stilvoll in Berliner Restaurants oder Hotels zelebrieren.

 

» Silvester Hotels in Berlin finden
Silvester-Feuerwerk am Wasser, Hamburg

Silvester-Feuerwerk in Hamburg

Silvester feiern im Hamburger Hafen

Auch in der Hansestadt Hamburg wird zum Jahreswechsel glanzvoll gefeiert. Das größte Feuerwerk bestaunen Sie im Hamburger Hafen: Einen guten Blick haben Sie von den Landungsbrücken – wo es natürlich recht voll werden wird – oder Sie genießen das Pyro-Spektakel bei einer Barkassenfahrt. Zeitgleich zum Beginn des Silvester-Feuerwerks ertönen um Mitternacht die Hörner der im Hafen liegenden Schiffe, was zusammen mit dem Läuten der Kirchenglocken für eine stimmungsvolle akustische Untermalung sorgt.

Imbiss- und Getränkestände auf der Hafenmeile kümmern sich mit Sekt, Bier und Alkoholfreiem sowie den beliebten Fischbrötchen um Ihr leibliches Wohl. Weitergefeiert wird anschließend beispielsweise auf der berühmt-berüchtigten Reeperbahn.
» Silvester Hotels in Hamburg finden
Silvester-Feuerwerk an der Elbe, Dresden

Silvester-Feuerwerk an der Elbe

Jahreswechsel im malerischen Dresden

Die zahlreichen Brücken im Elbflorenz Dresden sind ein ausgezeichneter Ort, um das Silvester-Feuerwerk zu erleben: Durch die Spiegelung der bunten Lichter im Wasser der Elbe entsteht ein ganz besonders eindrucksvoller Anblick. Für die größte Silvester-Party der Stadt werden an die 20.000 Besucher auf dem Theaterplatz erwartet. In der historischen Kulisse rund um die Kathedrale, die Semperoper und den Dresdner Zwinger gibt es Live-Musik, kulinarische Köstlichkeiten und natürlich zu Mitternacht ein Feuerwerk der Extraklasse.

Danach locken Clubs, Kneipen und Bars zum Weiterfeiern. Gut zu wissen: Für die Open-Air-Party auf dem Dresdner Theaterplatz sollten Sie sich Tickets im Vorverkauf sichern.
» Silvester Hotels in Dresden finden
Leute auf Silvester-Party

Besuchen Sie eine Silvester-Party in München

Münchens beste Plätze für das Silvester-Feuerwerk

München wartet mit zahlreichen Silvester-Partys von gemütlich-leger bis luxuriös auf. Außerdem kann ein Aufenthalt in der bayrischen Landeshauptstadt dank der Nähe zu den Skigebieten ausgezeichnet in einen Wintersport-Urlaub integriert werden. Beliebte Locations, um auf das neue Jahr anzustoßen, sind der Friedensengel, der Marienplatz und die Leopoldstraße. Hier treffen sich Einheimische und Gäste, um das farbenprächtige Feuerwerk zu beobachten, und danach in einen der glamourösen Münchner Clubs weiterzuziehen.

Idyllisch und romantisch wird der Jahreswechsel am Monopteros, dem klassizistischen Ziertempel im Englischen Garten. Hier ist der Andrang der Feiernden nicht ganz so groß und die Atmosphäre des von Feuerwerkslichtern illuminierten Parks ist unvergleichlich. Wer sportlich ins neue Jahr starten möchte, nimmt dann am 1. Januar 2017 am sieben Kilometer langen Neujahrslauf durch den Englischen Garten teil – so können die guten Vorsätze direkt in die Tat umgesetzt werden.
» Silvester Hotels in München finden
Feiern Sie Silvester in den schönsten Städten Europas
Silvesterreisen - Feiern Sie Silvester in den schönsten Städten Europas
Neujahr: Sektkorken auf Kalender

Feiern Sie den Jahreswechsel auf Rügen

Silvester an der Ost- und Nordsee: Rügen und Sylt

Warum immer in der City feiern? Genießen Sie dieses Jahr doch einmal eine Silvester-Party nicht nur unter freiem Himmel, sondern auch in der freien Natur. Die Strände und Inseln von Nord- und Ostsee bieten hierfür zahllose Gelegenheiten.

Ein ganz besonderer Platz für ein beeindruckendes Feuerwerk ist Kap Arkona an Rügens Steilküste. Vor der einzigartigen Kulisse der beiden Leuchttürme findet hier alljährlich eine groß angelegte öffentliche Feier mit Sturmwanderung und Höhenfeuerwerk statt, zu der Tausende von Gästen erwartet werden. Milde Temperaturen, die auch im tiefsten Winter selten unter den Gefrierpunkt fallen, und die herrliche Seeluft machen die Open-Air-Party zu einem ungetrübten Vergnügen.
» Silvester Hotels auf Rügen finden
Jahreswechsel - Zahl 2017 am Sandstrand

Begrüßen Sie das neue Jahr an der Nordsee

Wer lieber an der Nordseeküste das neue Jahr begrüßen möchte, sollte sich am 31. Dezember 2016 auf Sylt einfinden. Westerländer Strand und Westerländer Promenade werden in der Neujahrsnacht zur Partymeile.

Am Vorabend begegnen Ihnen vielleicht die fantastisch kostümierten Maskenläufer, die von Haus zu Haus ziehen, friesische Gedichte vortragen und dafür mit Süßigkeiten oder hochprozentigen Getränken belohnt werden.

Ebenfalls Sylter Tradition: Das Neujahrsbaden am 1. Januar im eiskalten Wasser der Nordsee vertreibt jeden Kater.
» Silvester Hotels auf Sylt finden