Rundreise Aktivurlaub Äkäskero Hundeschlitten-Touren

Startort: Äkäslompolo, Finnland

Rundreiseart: Standortrundreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Äkäskero Hundeschlitten-Touren
Aktivurlaub

8 Tage/7 Nächte ab/bis Kittilä

Garantierte Durchführung

Reiseverlauf
Tour 1 – Wildnistour

1. Tag (Sa): Kittilä – Äkäslompolo Individuelle Anreise nach Kittilä. Transfer nach Äkäskero. Vor dem Abendessen Übernahme der gestellten Ausrüstung und Informationen zum weiteren Ablauf. (A)


2. Tag (So): Einweisung und erste Fahrt Nach dem Frühstück fahren Sie zum Hundeschlittenzentrum, wo Sie Ihren Guide und Ihre Hunde kennenlernen. Nach der gründlichen Einweisung im Umgang mit den Tieren und dem Schlitten, Ihren Begleitern für die nächsten Tage, unternehmen Sie eine erste Fahrt durch die herrliche Winterlandschaft (ca. 25-35 km) verbunden mit einem Lunch in der Kota. Wieder in der Lodge nehmen Sie nach einem Saunabesuch beim gemütlichen Beisammensein ein Abendessen ein und können das Erlebte Revue passieren lassen. (F, PM, A)


3.-5. Tag (Mo-Mi): Hundeschlitten-Safari Heute brechen Sie endgültig „in die Wildnis“ auf! Auf der mehrtägigen Hundeschlitten-Safari durch Wälder, über Sümpfe, Seen und kleine Berge legen Sie, je nach Wetterverhältnissen und Wünschen der Gruppe, pro Tag zwischen ca. 30 bis 60 km zurück (etwa 3 bis 6 Std. reine Fahrzeit, mit Ein- und Ausspannen ca. 8 Std.). Das Vertrauen der Huskys in den Fahrer ist sehr stark. So wird die Fahrt zum einmaligen Erlebnis. Die 3 Nächte werden in einfachen, jedoch gemütlichen Wildnishütten verbracht. (F, PM, A)


6. Tag (Do): Rückkehr in die Lodge Ihre letzte Hundeschlittentour führt Sie zurück zum Äkäskero Nature Resort. Dort heißt es Abschied nehmen von den Hunden. Genießen Sie nach der Rückgabe der Ausrüstung und einer warmen Dusche das gemeinsame Abendessen mit der Gruppe und dem Guide bei einem leckeren Bier. (F, PM, A)


7. Tag (Fr): Tag zur freien Verfügung Sie können die schöne Landschaft auf eigene Faust erkunden oder sich bei einer der winterlichen Aktivitäten ausprobieren (fakultativ), z. B. beim Eislochangeln oder Langlauf oder bei einer Schneeschuhwanderung. (F, PM, A)


8. Tag (Sa): Äkäslompolo – Kittilä Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. (F)


Tour 2 – Abenteuertour

1. Tag (Sa): Kittilä – Äkäslompolo Individuelle Anreise nach Kittilä. Transfer nach Äkäskero. Vor dem Abendessen übernehmen Sie die gestellte Ausrüstung und erhalten Informationen zum weiteren Ablauf. (A)


2.-5. Tag (So-Mi): Hundeschlitten-Safari Am Vormittag frischen Sie im Hundeschlittenzentrum gemeinsam mit den Hunden zunächst Ihre theoretischen und praktischen Kenntnisse im Umgang mit den Tieren und dem Schlitten auf. Nach dem Einspannen der Huskys steht eine mehrtägige Hundeschlitten-Safari in der herrlichen Winterlandschaft des berühmten „Tunturilapplands“ (Berglappland) auf dem Programm. Die Landschaft wechselt von großen Sumpfflächen, Flüssen und Seen über die Waldgebiete bis hin zu den Bergen. Pro Tag werden Sie zwischen ca. 45 und 75 km zurücklegen (etwa 4 bis 8 Std. reine Fahrzeit, mit Ein- und Ausspannen ca. 10 Std.). Die gemeinsame Freude von Fahrer und Huskys, die Sie während dieser Tage begleitet, ist ein einmaliges Erlebnis, das Ihnen lange in Erinnerung bleiben wird. Die 4 Nächte verbringen Sie in Wildnishütten mit Gasherd und Holzofen oder in beheizten Zelten. Die Mahlzeiten werden gemeinsam von der Gruppe zubereitet und eingenommen. (F, PM, A)


6. Tag (Do): Rückkehr zum Nature Resort Am letzten Tag Ihrer Abenteuersafari kommen Sie im Laufe des Nachmittags zum Hundeschlittenzentrum zurück. Dort füttern Sie zum letzten Mal Ihre treuen vierbeinigen Begleiter und verabschieden sich schließlich von ihnen. Sie geben die gestellte Ausrüstung zurück und können die Sauna besuchen. Ein gemütliches Abendessen zusammen mit der Gruppe und dem Guide rundet den Tag ab. (F, PM, A)


7. Tag (Fr): Tag zur freien Verfügung Nutzen Sie den vorletzten Tag Ihrer Reise z.B. für eine Schneemobil-Safari durch die dichten und nicht selten hügeligen Waldgebiete (fakultativ). Oder unternehmen Sie eine Schneeschuhwanderung und entspannen danach in der Sauna. (F, PM, A)


8. Tag (Sa): Äkäslompolo – Kittilä Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. (F)

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 30.04.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

Eingeschlossene Leistungen
  • Transfers ab/bis Flughafen Kittilä
  • Vollpension (F, PM, A)
  • deutsch- und/oder englischsprechende Guides
  • Aktivitäten gemäß Programm
  • Benutzung der Sauna
  • Wärmebekleidung während des gesamten Aufenthaltes (Thermooverall, Handschuhe, Mütze und Stiefel)

Bei Tour 1 zusätzlich mit den folgenden Leistungen:
  • 4 Nächte in der Lodge des Äkäskero Nature Resorts im Haupthaus bzw. im Blockhaus
  • 3 Nächte in einfachen Wildnishütten
  • 4-tägige Hundeschlitten-Safari

Bei Tour 2 zusätzlich mit den folgenden Leistungen:
  • 3 Nächte im Haupthaus des Hundeschlittenzentrums mit gemeinschaftlich genutztem Wohnzimmer und Bad
  • 4 Nächte in einfachen Wildnishütten oder Zelten
  • 5-tägige Hundeschlitten-Safari


Gut zu wissen:

  • Es teilen sich 2 Personen ein Schneemobil bzw. Hundeschlitten.
  • Vor Beginn erfolgt eine fachkundige Einweisung auf Englisch.
  • Hundeschlitten-Safaris: Eine gute körperliche Verfassung für Hundeschlittenführer ist Vorraussetzung, da den Hunden ggfs. auch unter Tempo bei Anstiegen zu helfen ist. Teamgeist ist erforderlich, da die Arbeiten gemeinschaftlich erledigt werden.
  • Schneemobil-Safaris: Bei den angebotenen Schneemobil-Safaris handelt es sich in der Regel um Selbstfahrer Safaris, d.h. ein Reisender fährt das Schneemobil selbst und ein weiterer Reisender fährt als Beifahrer mit. Unterwegs können Sie sich beim Lenken abwechseln. Teilweise besteht die Möglichkeit eine Alleinnutzung des Schneemobils zu buchen. Kinder fahren im Sitzschlitten des Guides. Die Preise aller Schneemobil-Safaris schließen grundsätzlich eine Versicherung (des Schneemobils) mit Selbstbeteiligung ein. Im Falle eines schuldhaft verursachten Unfalls durch den Schneemobilfahrer wird eine Selbstkostenbeteiligung in Höhe von etwa EUR 500 bis EUR 2.000 pro Schneemobil durch den örtlichen Vertragspartner erhoben. Zur Führung eines Schneemobils ist ein gültiger Führerschein notwendig (i.d.R. mind. Klasse A bzw. 125 ccm). Es gilt eine 0,0-Promille-Grenze! Kontrollen werden durch die Behörden und das durchführende Unternehmen vorgenommen und ggf. eine Fahrt untersagt! Bei Verstoß gegen diese Vorschriften besteht kein Anspruch auf Rückerstattung!


Ihre Unterkunft
7 Nächte im Äkäskero Nature Resort 3 Sterne, Äkäslompolo

Termine
samstags: 18.11.-14.4.

Kundeninformation
Mindestalter: 16 Jahre Tour 1, 18 Jahre Tour 2.

Gültigkeitszeitraum
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 30.04.2018 (Winterkatalog 2017/18).

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Rundreise Aktivurlaub Äkäskero Hundeschlitten-Touren

 Äkäslompolo

Rundreise Aktivurlaub Äkäskero Hundeschlitten-Touren Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen