Rundreise Auf den Spuren der Azteken und Maya

Startort: Mexiko City, Mexiko

Rundreiseart: Studienreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Auf den Spuren der Azteken und Maya
Studienreise

15 Tage/14 Nächte ab Mexico City/bis Cancún

Highlights
  • Besichtigung einer Zigarrenfabrik, Kaffeerösterei & Kakaoplantage
  • Aufführung mexikanischer Tänze
  • 3 traumhafte Bootsfahrten & 8 UNESCO-Weltkulturerbe
  • Dschungel der Lakandonen & Mystisches Teotihuacán

Reiseverlauf
1. Tag (Fr) Willkommen in Mexiko

Individuelle Anreise nach Mexico City. Transfer zum Hotel entsprechend der Lufthansa- oder Air France-Ankunftszeit. 3 Nächte in Mexico City.


2. Tag (Sa) Mexico City

Nach dem Frühstück Begrüßung durch Ihre Studienreiseleitung. Auf einer Stadtrundfahrt sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie z. B. den Alameda Park, das historische Stadtzentrum mit dem Zócalo, dem Hauptplatz Mexico Citys, mit der mächtigen Kathedrale aus dem 16. Jh. und dem Nationalpalast. Im malerischen Stadtviertel San Angel besuchen Sie den Kunsthandwerksmarkt, bevor Sie sich in Coyoacán auf die Spuren von Frida Kahlo begeben. Auf einer Bootsfahrt in bunt bemalten „Trajineras“ durch die malerischen Kanäle von Xochimilco (UNESCO-Weltkulturerbe), erleben Sie anschließend die Ausgelassenheit und Lebensfreude der Mexikaner. (F, A)


3. Tag (So) Teotihuacán

Morgens besuchen Sie das weltberühmte Anthropologische Museum. In der Basilika von Guadalupe, dem bedeutendsten Wallfahrtsort Mexikos, erfahren Sie viel über die Einführung des Christentums in Mexiko. In Teotihuacán (UNESCO-Weltkulturerbe) sehen Sie die Sonnen- und Mondpyramide, den Tempel des Quetzalcóatl und die so genannte „Straße der Toten“. Für den etwas beschwerlichen Aufstieg auf eine der Pyramiden werden Sie mit einer herrlichen Aussicht über das weitläufige Zeremonialzentrum belohnt. Die Paläste des Quetzalpapálotl und der Jaguare sowie der Tempel der gefiederten Schlangen sind mit Fresken und Steinreliefs versehen. Nachmittags Rückfahrt nach Mexico City. Am Abend nehmen Sie an einer Aufführung von traditionellen Tänzen teil. Lassen Sie sich verzaubern! Ca. 90 km/ca. 3 Std. (F)


4. Tag (Mo) Tepoztlán

Durch das Hochtal von Mexico City fahren Sie nach Cuernavaca, wo Sie das pittoreske Stadtzentrum und die beeindruckende Kathedrale aus der Kolonialzeit besichtigen. Danach Fahrt nach Tepoztlán – eines der „magischen Dörfer“ Mexikos. Genießen Sie die Eindrücke, Farben und Gerüche auf dem Markt vor dem ehemaligen Kloster – ein authentisches Mexiko-Erlebnis fernab touristischer Pfaden. Weiterfahrt zur idyllischen Hacienda Vistahermosa, die 1529 von dem spanischen Eroberer Hernán Cortés erbaut wurde und in der Nähe der Laguna de Tequesquitengo liegt. 1 Nacht in der Hacienda Vistahermosa. Ca. 245 km/ca. 5 Std. (F)


5. Tag (Di) Popocatépetl

Über Cuautla geht es zum auf 3.600 m Höhe gelegenen Paso de Cortés, von dem Sie bei guten Sichtverhältnissen einen atemberaubenden Blick auf Mexikos zweit- und dritthöchsten Vulkan genießen können – den Popocatépetl und den Iztaccíhuatl, beide mit über 5.200 Höhenmetern. Bei der Weiterfahrt durch den dünn besiedelten Bundesstaat Puebla erleben Sie ein buntes Bilderbuch-Mexiko. Beim Abendessen probieren Sie die bekannte „Mole poblano“, eine schokoladenhaltige Soße, die überwiegend zu Huhn serviert wird. 1 Nacht in Puebla. Ca. 300 km/ca. 5 Std. (F, A)


6. Tag (Mi) Von Puebla nach Oaxaca

Bei einem Rundgang durch die wohlhabende Kolonialstadt Puebla besuchen Sie das Stadtzentrum mit seinen schönen Fassaden aus Talavera-Kacheln und seinen bedeutenden Kirchen und Palästen (UNESCO-Weltkulturerbe). Auf der Fahrt durch die Sierra Madre erleben wir Mexiko wie aus dem Bilderbuch: riesige Kandelaberkakteen und einsame Höhenzüge prägen die Landschaft auf dem Weg nach Oaxaca. Sie besuchen die Kirche von Santo Domingo und das danebenliegende ehemalige Kloster, heute ein Regionalmuseum, mit dem berühmten Goldschatz Monte Albán. Am Abend bleibt Zeit für einen ausgiebigen Bummel durch Oaxacas traumhaft schöne Innenstadt. 2 Nächte in Oaxaca. Ca. 380 km/ca. 4,5 Std. (F)


7. Tag (Do) Mitla, Tule & Monte Albán

Morgens besichtigen Sie Oaxaca. Auf dem Weg nach Mitla besuchen Sie eine Gemeinschaft von Weberfrauen, die in der Natur vorkommende Pflanzen und Erde zur Färbung der Webearbeiten verwenden. Mitla ist ein wichtiges religiöses und politisches Zentrum der Zapoteken, bekannt für die einmaligen Steinmosaiken. Auf der Rückfahrt sehen Sie eines der größten Naturwunder Mexikos, den Baum von Tule, einen ca. 2.000 Jahre alten Sabino-Baum. Im Anschluss besichtigen Sie die Bergfestung Monte Albán (UNESCO-Weltkulturerbe), die eindrucksvolle einstige Hauptstadt der Zapoteken. Nur das Hauptzentrum wurde bis jetzt freigelegt. Ein Rundgang führt Sie zum ehemaligen Observatorium, dem berühmten Danzantes-Relief und zum Ballspielplatz. Ca. 110 km/ca. 2,5 Std. (F)


8. Tag (Fr) Catemaco See

Auf schöner Strecke gelangen Sie über die Sierra Madre nach Catemaco. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Hotel, das direkt am See von Catemaco in üppiger tropischer Landschaft liegt. 1 Nacht am Catemaco See. Ca. 400 km/ca. 9,5 Std. (F)


9. Tag (Sa): Nach Villahermosa

Den Catemaco See, der inmitten vulkanischer Hügel liegt, können Sie heute auf einer faszinierenden Bootsfahrt genießen. Im Anschluss fahren Sie weiter zur Besichtigung der größten Zigarrenfabrik im Staat Veracruz. Während eines ca. 45-min. Rundganges wird Ihnen der Verarbeitungsprozess des Tabaks von der Pflanze bis zur Zigarre erklärt. Am späten Nachmittag kommen Sie in Villahermosa an. 1 Nacht in Villahermosa. Ca. 340 km/ca. 4,5 Std. (F)


10. Tag (So) „La Venta“ & Palenque

Auf einem Dschungelpfad inmitten der Stadt Villahermosa besuchen Sie den Museumspark „La Venta“, bekannt für seine 31 Olmekenskulpturen. Ihr Tagesziel ist die geheimnisvolle Mayastadt Palenque (UNESCO-Weltkulturerbe). Bei einem ausführlichen Rundgang besichtigen Sie den Großen Palast mit den Tempeln der Sonne und des Kreuzes, sowie den Tempel der Inschriften. 2 Nächte in Palenque. Ca. 145 km/ ca. 2 Std. (F)


11. Tag (Mo) Mayakultur

Ein Ausflug führt Sie heute in die Selva Lacandona, den Dschungel der Lakandonen. Eine Bootsfahrt auf dem Grenzfluss zu Guatemala bringt Sie nach Yaxchilán. Hier ist der Blick nach oben gefragt – zum einen zu den reliefverzierten Türstürzen, zum anderen zu den durch die Urwaldbäume turnenden Brüllaffen, die Sie hier mit etwas Glück beobachten können. Auf der Rückfahrt halten Sie an einer lokalen Kaffeerösterei. Hier lernen Sie die einzelnen Schritte der Kaffeegewinnung kennen und können den Kaffee in unterschiedlichen Röstgraden probieren. Ca. 240 km/ca. 5 Std. (F, A)


12. Tag (Di) Edzná & Campeche

Die Fahrt von Palenque nach Campeche führt teilweise direkt am Golf von Mexiko entlang. Bevor Sie die Hafenstadt erreichen unternehmen Sie einen Abstecher zur Maya-Stätte Edzná, einem spektakulären 32 m hohen Gebäude mit dem einmaligen Maskentempel. In Campeche erwartet Sie eine malerische Innenstadt. 1 Nacht in Campeche. Ca. 355 km/ca. 7 Std. (F, A)


13. Tag (Mi) Kakao & Uxmal

Der Morgen dreht sich um Kakao und dessen Bedeutung für die Maya. Der Lehrpfad auf einer Plantage veranschaulicht die Geschichte sowie den Alltag der hier lebenden Menschen. Mit Uxmal besichtigen Sie eine im Puuc-Stil erbaute Maya-Stätte mit der extrem steilen Pyramide des Wahrsagers. Weiterfahrt nach Mérida, koloniale Hauptstadt des Bundesstaates Yucatan. 1 Nacht in Mérida. 265 km/ca. 3,5 Std. (F)


14. Tag (Do) Chichén Itzá

Fahrt nach Izamal. Die Stadt wird von dem mächtigen Franziskanerkloster Convento de San Antonio de Padua beherrscht, das auf einer Maya-Pyramide erbaut wurde. Nach der Besichtigung des Klosters geht es weiter zu der Kulturstätte Chichén Itzá (UNESCO-Weltkulturerbe). Die 30m hohe Kukulkan Pyramide, der Tempel der Krieger, die Tausend Säulen und der Ballspielplatz machen die Anlage weltberühmt. Das Abendessen genießen Sie im Hotel Mayaland, in unmittelbarer Nähe der archäologischen Stätte. 1 Nacht bei Chichén Itzá. Ca. 125 km/ca. 2,5 Std. (F, A)


15. Tag (Fr) Abschied von Mexiko

Transfer zum Flughafen Cancún um 14 Uhr und Ende der Reise am Flughafen (Rückflug nicht vor 17.00 Uhr buchen) oder Transfer zu einem Anschlusshotel Ihrer Wahl an den Stränden der Riviera Maya, in Playa del Carmen oder Cancun. Ausnahme: Zu den "Trauminseln" ist der Transfer nicht inklusive. Ca. 200 km/ca. 2,5 Std. (F)

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 31.12.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Termine
ab    Mexico City    /    bis    Cancún
ab    10.11.2017    /    bis    24.11.2017
ab    22.12.2017    /    bis    05.01.2018
ab    02.02.2018    /    bis    16.02.2018
ab    02.03.2018 *    /    bis    16.03.2018
ab    23.03.2018    /    bis    06.04.2018
ab    06.04.2018    /    bis    20.04.2018
ab    04.05.2018    /    bis    18.05.2018
ab    20.07.2018    /    bis    03.08.2018
ab    17.08.2018    /    bis    31.08.2018
ab    21.09.2018    /    bis    05.10.2018
ab    05.10.2018    /    bis    19.10.2018
ab    19.10.2018 *    /    bis    02.11.2018
ab    09.11.2018    /    bis    23.11.2018
ab    21.12.2018    /    bis    04.01.2019

* garantierte Termine

Ihre Hotels
3 Nächte Mexico City: Hampton Inn / 3,5 Sterne
1 Nacht Nähe Cuernavaca: Hacienda Vistahermosa / 4 Sterne
1 Nacht Puebla: LOA Inn / 4 Sterne
2 Nächte Oaxaca: Victoria / 4 Sterne
1 Nacht Catemaco: La Finca / 4 Sterne
1 Nacht Villahermosa: Hyatt Villahermosa / 4 Sterne
2 Nächte Palenque: Mision Palenque / 3 Sterne
1 Nacht Campeche: Ocean View / 4 Sterne
1 Nacht Mérida: Gran Real Yucatan / 4 Sterne
1 Nacht Chichén Itzá: Mayaland / 4 Sterne

Eingeschlossene Leistungen
  • 14 Nächte in ausgewählten Hotels teilw. mit Klimaanlage/Heizung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 14 x amerikanisches Frühstück (F), 5 x Abendessen (A)
  • Transfers und die Rundreise im landestypischen Reisebus/Mercedes Sprinter (teilweise klimatisiert) lt. Reiseverlauf
  • Eintrittsgelder lt. Reiseverlauf (ca. EUR 285)
  • Besuch des Ballett Folklórico de México in Mexico City
  • Deutsch sprechende Studienreiseleitung
  • umfangreiches Informationspaket mit einem Reiseführer Ihrer Wahl (Auswahlverzeichnis) pro Zimmer

Gut zu wissen:
  • Bei Ankunft mit einer anderen Airline als Lufthansa oder Air France ist der Transfer nicht eingeschlossen und muss separat hinzugebucht werden.
  • Bitte Flug ab Cancun nicht vor 17:00 Uhr buchen
  • Bei Rückflug mit Lufthansa ab CUN muss eine Zusatznacht in Cancun gebucht werden.

Hinweis
  • Teilnehmerzahl: Min. 8 – Max. 20 Personen
  • Garantierte Termine: Min. 2 – Max. 20 Personen
  • Gesamtstrecke (Bus): ca. 3.195 km
  • Bitte beachten Sie Punkt 3 und 6 der Allgemeinen Reisebedingungen

Sparangebote:
Am 21.9., 5.10. und 19.10. kein Einzelzimmer-Zuschlag! (begrenzte Verfügbarkeit)

Frühbuchervorteil: EUR 50 Ermäßigung bis 31.08.17 pro Vollzahler


Gültigkeitszeitraum
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 31.12.2018 (Ganzjahreskatalog 2018).

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Rückflug ab Cancun bitte nicht vor 17.00 Uhr buchen.

Rundreise Auf den Spuren der Azteken und Maya

 Mexiko City

Rundreise Auf den Spuren der Azteken und Maya Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen