Rundreise Auf den Spuren der Inka

Startort: Lima, Peru

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Auf den Spuren der Inka
Rundreise 14 Tage/13 Nächte ab/bis Lima

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Garantierte Durchführung ab 2 Pers.
  • Kleine Gruppen, max. 16 Teilnehmer
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Exklusiv für DER Touristik-Gäste
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich

Vergangenes entdecken und Gegenwart erleben. Diese Rundreise führt Sie auf Spurensuche zu den geheimnisvollen und rätselhaften Zeugnissen, die uns die Inka und andere präkolumbianische Kulturen hinterlassen haben, wie die Kultstätte Machu Picchu, die ehemalige Inkahauptstadt Cuzco oder das mystische Scharrbild Candelabro. Der Besuch des Titicacasees rundet die einmalige Reise perfekt ab. Erhalten Sie Einblicke in den Alltag und die Traditionen der Inka-Nachfahren, besuchen Sie zauberhafte Kolonialstädte und erleben Sie die grandiose Natur des Andenstaates!

Reiseverlauf:

1. Tag (Do): Lima
Individuelle Ankunft am Flughafen, Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zum Hotel Antigua Miraflores (3 Sterne), 2 Nächte.

2. Tag (Fr): Lima
Vormittags halbtägige Stadtrundfahrt. Sie erleben die Stätten des kolonialen und modernen Limas und fahren zur Plaza de Armas, wo sich der Regierungspalast, das erzbischöfliche Palais und die Kathedrale befinden. Anschließend besuchen Sie das Kloster San Francisco mit seinem Labyrinth aus Tunneln und Katakomben. Im Museo de Arte de Lima (MALI) ist peruanische Kunst von der präkolumbianischen bis zur heutigen Epoche ausgestellt. Anschließend Fahrt zu den modernen, direkt an der Küste gelegenen Stadtvierteln San Isidro und Miraflores. Ca. 40 km (F)

3. Tag (Sa): Lima - Ica
Am Morgen werden Sie zur Busstation gebracht, um mit dem modernen öffentlichen Bus nach Ica zu fahren. Nach einer kurzen Stadtbesichtigung besuchen Sie das archäologische Regionalmuseum mit einzigartigen Exponaten der Paracas-, Nazca- und Inkakulturen. Nur wenige Kilometer außerhalb liegt die Oase Huacachina inmitten imposanter Sanddünen. Zurück an der Küste geht es zu einer Hacienda nahe Pisco, Namensgeber des alkoholischen Getränks. In der Piscodestillerie haben Sie Gelegenheit, das Nationalgetränk zu probieren. 2 Nächte im Hotel Las Dunas (3 Sterne). Ca. 300 km (F)

4. Tag (So): Ballestas Inseln
Am Morgen unternehmen Sie einen Bootsausflug zu den nahegelegenen Ballestas Inseln. Sie werden den Candelabro, ein den Nazcalinien ähnliches Scharrbild, sehen. Während der Bootsfahrt erleben Sie Seelöwen, Pelikane, unzählige Seevögel und mit etwas Glück auch Pinguine. Fakultativ haben Sie am Nachmittag die Möglichkeit zu einem Rundflug über die Scharrbilder von Nazca (nach Verfügbarkeit). 2.000 Jahre alte, über 300 m lange, in den Wüstenboden gezogene Linien geben noch heute Rätsel auf. Ca. 70 km (F)

5. Tag (Mo): Ica - Arequipa
Nach dem Frühstück Fahrt mit dem öffentlichen Bus nach Lima, Transfer zum Flughafen und Flug nach Arequipa. Die Stadt wurde fast ausschließlich aus weißem Vulkansandstein erbaut und wird daher auch die „weiße Stadt“ genannt. 2 Nächte in der Casa Andina Select Arequipa (3,5 Sterne). Ca. 300 km (F)

6. Tag (Di): Arequipa
Bei einer Stadtrundfahrt sehen Sie zahlreiche Kirchen, koloniale Herrschaftshäuser und hübsche Plätze in Arequipa. Ein Highlight ist vor allem das Santa Catalina Kloster. Mittags stärken Sie sich in einer „Picanteria”, wo traditionelle Speisen der Region serviert werden. Zum Abschluss wartet eine besondere Spezialität auf Sie - ein „Queso Helado”, ein landestypisches Dessert, das angeblich von den Nonnen des Klosters Santa Catalina erfunden wurde. (F/M)

7. Tag (Mi): Arequipa - Lampa - Puno
Auf der heutigen Fahrt von Arequipa nach Puno machen Sie Halt in Lampa und besichtigen unter anderem die Kirche Santiago Apóstol mit zwei Repliken der Pietät von Michelangelo und die koloniale Brücke. Anschließend Weiterfahrt nach Puno, die Folklore-Hauptstadt Perus, wo traditionelle Tänze, farbenfrohe Trachten und kraftvolle Gesänge gepflegt werden. 1 Nacht im Hotel Sonesta Posada del Inca Puno (3 Sterne). Ca. 345 km (F)

8. Tag (Do): Puno - Titicacasee
Am Vormittag Bootsfahrt auf dem Titicacasee und Besuch der berühmten schwimmenden Schilfinseln der Uros, wo Sie die einzigartige Lebensweise und Bräuche der einheimischen Bevölkerung kennenlernen. Nach einem Besuch der Insel Taquile, wo Sie den Einwohnern beim Weben zuschauen können, geht es weiter zur wunderschön gelegenen Insel Suasi. Die Insel beherbergt neben Vicuñas und Alpacas auch viele typische Arten der Flora und Fauna der Anden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen steht der Nachmittag zur freien Verfügung. 2 Nächte im Hotel Isla Suasi (3 Sterne). (F/M/A)

9. Tag (Fr): Insel Suasi
Der Tag steht Ihnen auf der Insel Suasi zur freien Verfügung. Unternehmen Sie eine Wanderung oder einen Kajakausflug auf dem See. Außerdem besteht die Möglichkeit an verschiedenen fakultativen Ausflügen teilzunehmen. (F/M/A)

10. Tag (Sa): Titicacasee - Heiliges Tal
Von der Abgeschiedenheit der Insel geht es zunächst ca. 10 Minuten mit dem Zodiac-Boot nach Cambria, wo Ihre Busfahrt ins Andenhochland startet. Zum Mittagessen erreichen Sie Racchi, eine archäologische Stätte der Inka, die unter anderem für ihre 4 km lange Stadtmauer bekannt ist. Sie erhalten einen Einblick in die Bearbeitung von Keramik. Am Abend Ankunft in Yucay. 2 Nächte im Hotel La Casona de Yucay (3 Sterne). Ca. 480 km, Fahrtzeit ca. 7 Stunden (F/M)

11. Tag (So): Heiliges Tal
Heute besuchen Sie Chinchero. Die Stadt liegt auf 3.760 Metern Höhe und bietet einen pardiesischen Ausblick auf schneebedeckte Berggifpel. Schlendern Sie über den farbenfrohen Sonntagsmarkt, auf dem die Quechua Textilien, Kunsthandwerk sowie Lebensmittel anbieten. In dem kleinen Dorf Maras wurden zur Inkazeit Salzterrassen angelegt, die noch heute zur Salzgewinnung dienen. Dort besuchen Sie eine einheimische Familie zu einem kleinen Workshop und einer Tanzvorführung. Ca. 30 km (F)

12. Tag (Mo): Heiliges Tal - Cuzco
Heute steht ein weiterer Höhepunkt dieser Reise auf dem Programm - der Besuch von Machu Picchu! Von der Bahnstation Ollantaytambo aus fahren Sie mit dem Vistadome Zug entlang des Rio Urubamba nach Aguas Calientes und von dort aus mit dem Bus über Serpentinenstraßen zur berühmten Ruinenstadt Machu Picchu. Lassen Sie sich von der Mystik dieses besonderen Ortes, der immernoch viele Rätsel aufgibt, inspirieren. Am Nachmittag Zugfahrt zurück nach Ollantaytambo und weiter nach Cuzco. 2 Nächte im Hotel Sueños del Inca (3 Sterne). Ca. 100 km (F)

13. Tag (Di): Cuzco
Morgens besuchen Sie den quirligen Markt von San Pedro und erleben auf einer Stadtrundfahrt den Mittelpunkt des Inkareiches, die Plaza de Armas von Cuzco. Dort befindet sich die Kathedrale, die auf den Ruinen des Inka-Palastes erbaut wurde. Einen Höhepunkt stellt der Besuch der Coricancha, des alten Sonnentempels, dar. Im Anschluss Fahrt zu den faszinierenden Ruinen von Sacsayhuamán in der nahen Umgebung, eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten des Inkareiches. Weiter geht es in das Viertel der Kunsthandwerker nach San Blas, wo Ihnen gezeigt wird, wie man auf einer traditionellen Panflöte spielt. (F)

14. Tag (Mi): Cuzco - Lima - Ende der Rundreise
Nach dem Frühstück Fahrt zum Flughafen und Flug nach Lima. Besuch des Museums Larco Herrera mit einer beeindruckenden Sammlung präkolumbianischer Keramiken, Textilien sowie Gold- und Silberstücken. Nach einem gemeinsamen Mittagessen endet das Programm mit dem Transfer zum Flughafen in Lima. (F/M)

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis 31.10.2017 (Sommerkatalog 2017).
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis zum 31.10.2017.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
ReiseInformationen:

Reisetermine:
Rundreise (Do): 11. Mai; 01. Juni; 06. Juli; 28. September; 12. Oktober

Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfers, Rundreise und Inlandsflüge mit LATAM Airlines inkl. Gebühren laut Reiseverlauf
  • 13 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm: F = Frühstück (13x), M = Mittagessen (5x), A = Abendessen (2x)
  • örtlich wechselnde deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise, Fahrten von Lima nach Ica und zurück an Tag 3 & 5 im öffentlichen Bus erfolgen ohne Reiseleitung und mit internationalem Teilnehmerkreis
  • der Ausflug an Tag 4 zu den Ballestas Inseln, die Fahrt auf die Insel Suasi an Tag 8 und die Bootsfahrt an Tag 10 erfolgen mit internationalem Teilnehmerkreis
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • umfangreiches Informationspaket mit einem Reiseführer Ihrer Wahl (Auswahlverzeichnis) pro Zimmer

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • fakultative Ausflüge
  • Trinkgelder

Mindestteilnehmer: 2 Personen
Maximalteilnehmer: 16 Personen

Gut zu wissen:
Wichtiger Hinweis: Der Verlauf der Reise kann kurzfristig aufgrund örtlicher Gegebenheiten geändert werden.

Unser Tipp:
Eine große Auswahl an Studienreisen weltweit finden Sie im Katalog „DERTOUR Studienreisen“.

Kundeninformationen (Auf den Spuren der Inka):
Kind: Die Rundreise ist für Kinder nicht geeignet.
Hinweis: Bei Buchung der Kurzreise als Anschluss zu der Rundreise „Auf den Spuren der Inka“ ist die Buchung einer Zwischenübernachtung und der Transfers in Lima erforderlich. Weitere Informationen erhalten Sie von unserem Service Team.

Bitte beachten: Bei Buchung des Nachtfluges mit Iberia bitte den Hinflug 1 Tag vor Rundreisebeginn einbuchen. Bei der Ankunft am Morgen empfehlen wir die Zubuchung einer Zusatznacht. Unser Service Team ist Ihnen gerne behilflich.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2017 bis 31.10.2017 (Sommerkatalog 2017).
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Zur Ausstellung der Inlandstickets werden die Langstreckenticketnummern benötigt. Leiten Sie diese bis spätestens 6 Wochen vor Anreise an unser Service Center weiter. Vielen Dank.
Flugzeiten der Inlandsflüge vorbehaltlich Zeitenänderungen.
Bitte beachten Sie, dass der Rückflug nicht vor 20 Uhr erfolgen darf.

Rundreise Auf den Spuren der Inka

 Lima

Rundreise Auf den Spuren der Inka Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen