Rundreise Autotour Große Südnorwegenreise

Startort: Oslo, Norwegen

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Große Südnorwegenreise
Autotour 15 Tage/14 Nächte ab/bis Oslo

Höhepunkte dieser Reise:
  • Geiranger-, Sogne- und Lysefjord
  • Panoramastraßen Atlantikstraße und Trollstigen
  • Felskanzel Preikestolen u. Felsformation Kjerag
  • Gletscher Briksdalsbreen
  • Hauptstadt Oslo, Hansestadt Bergen, historische Stadt Trondheim, Weltkulturerbestadt Røros und Jugendstilstadt Ålesund
  • Kulturelles Zentrum Stiklestad

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Fähran-/abreise mit Color Line buchbar
  • individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich

Entdecken Sie die schönsten Städte Norwegens, die maritime Schärenküste, die wilden Fjellgebiete und imposante Fjordlandschaften mit dem bekannten Geirangerfjord.

Reiseverlauf:

1. Tag: Oslo - Kirkenær
Individuelle Anreise nach Oslo. Bei Buchung einer Fähranreise Ankunft um 10 Uhr aus Kiel (individuelle Anreise nach Kiel am Vortag und Abfahrt um 14 Uhr) an Bord einer Fähre der Color Line. Fahrt nach Kirkenær im lieblichen Tal der Glomma, Norwegens längstem Fluss. Übernachtung in Kirkenær. Ca. 130 km/ca. 2 Std.

2. Tag: Kirkenær - Femundsee - Røros
Die Region nahe der Grenze zu Schweden ist geprägt von Flüssen, Seen und Wäldern. Zwischen den Flüssen Glomma und Klarälven liegt Finnskogen, ein ursprüngliches Naturgebiet, das kulturell durch finnische Siedler geprägt wurde. Zum baumlosen Fjellgebirge hin wird die Landschaft zunehmend wilder. Der Femundsee im Hochland der Femundsmarka liegt im südlichsten Rentierzuchtgebiet und ist umgeben von einer grandiosen Landschaft. Die wenigen Siedlungen rund um den See sind meist nur per Schiff zu erreichen, das im Sommer täglich fährt. Ihr Übernachtungsort Røros ist die höchst gelegene Stadt Norwegens und wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ca. 315 km/ca. 5 Std. (F)

3. Tag: Røros - Stiklestad
Von Røros führt die Route in das Dorf Glåmos zum See Aursunden. Die Strecke durchquert ein faszinierendes Hochland mit Ausblick auf das Sylengebirge. Durch das naturbelassene Stugudal geht es weiter bis nach Stjørdalen. Weiterfahrt nach Verdal und zum nationalen Kulturzentrum Stiklestad, das als Zentrum der norwegischen Staatsgründung gilt. Wir empfehlen einen Besuch des Wikingerhauses mit Freilichtmuseum (fakultativ, ca. EUR 20 pro Person), wo Sie Interessantes zur historischen Bedeutung Trondheims erfahren. Übernachtung in Stiklestad.
Ca. 235 km/ca. 4 Std. (F)

4. Tag: Stiklestad - Trondheim
Von Stiklestad führt die Reise nach Trondheim, eine der schönsten Städte des Landes. Trondheim war die erste Hauptstadt des norwegischen Reiches. Im Nidaros Dom, Skandinaviens größter mittelalterlicher Kathedrale, werden bis heute die Könige bei Amtsantritt gesegnet. Umgeben ist der Dom von prachtvollen Speicherhäusern und einer jugendlich eleganten Hafenstadt. Übernachtung in Trondheim. Ca. 150 km/ca. 3 Std. (F)

5. Tag: Trondheim - Kristiansund
Sie fahren entlang der Atlantikküste mit wunderschönen Inseln, die Ihnen atemberaubende Aussichten bietet. Die Inseln sind teils durch imposante Brücken, teils durch kurze Fährüberfahrten miteinander verbunden. Ihr Übernachtungsort ist das maritime Kristiansund.
Ca. 210 km/ca. 4,5 Std. (F)

6. Tag: Kristiansund - Atlantikstraße - Ålesund
Die Atlantikstraße verbindet auf kunstvoll geschwungenen Brücken die Küstenorte mit Molde. Aufgrund des milden Klimas durch den Golfstrom und der geschützten Lage am Fjord wachsen hier zahlreiche Rosen, daher der Beiname „Rosenstadt”. Bei gutem Wetter empfehlen wir Ihnen die Route über den Trollstigen, eine atemberaubende Serpentinenstraße, die immer wieder einzigartige Panoramablicke, sowohl in die Fjord- wie auch in die Fjellwelt, bietet. Mit 11 Haarnadelkurven windet sich die Passstraße über eine Höhendifferenz von über 850 m. Raue Gebirgswände und rauschende Wasserfälle machen diese ca. 2 Std. längere Strecke zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ihr Übernachtungsort ist die Jugendstilstadt Ålesund, die auf drei Inseln liegt und nach einem Großbrand zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts, mit Steingebäuden in vom Jugendstil geprägter Architektur neu aufgebaut wurde. Vom Hausberg Aksla aus haben Sie einen einmaligen Blick auf die Stadt und die vorgelagerten Inseln. Ca. 165 km/ ca. 3,5 Std. (F)

7. Tag: Ålesund - Geirangerfjord - Førde
Den Ort Geiranger am Ende des gleichnamigen Fjords erreichen Sie über die eindrucksvolle Adlerstraße. Vom dortigen Aussichtspunkt haben Sie einen einzigartigen Blick auf den Geirangerfjord und seine Wasserfälle. Der perfekte Ort für einen Fotostopp. Bei klarem Wetter empfehlen wir einen Abstecher (ca. 18 km einfach) zum Aussichtspunkt Dalsnibba. Von hier aus genießen Sie einen einmaligen Ausblick über die Fjordlandschaft. Bei einer Fahrt mit der Fjordfähre erleben Sie dann den bekanntesten Fjord Norwegens vom Wasser aus. In Hellesylt setzen Sie Ihre Reise fort. Weiterfahrt entlang des Nordfjords mit einem Abstecher an den Briksdalsbreen, einer Gletscherzunge von Europas mächtigstem Festlandsgletscher, dem Jostedalsbreen, bevor Sie Ihren Übernachtungsort Førde erreichen. Ca. 300 km/ca. 6,5 Std. (F)

8. Tag: Førde - Sognefjord - Bergen
Die Tagesetappe führt Sie über den längsten Fjord Norwegens, den Sognefjord, auf einer beeindruckenden Straße entlang vieler kleiner Fjordarme nach Bergen. Trotz aller Moderne bietet Bergen mit einer langen Geschichte und Tradition einen besonderen Charme. Entlang der historischen Kaimauern standen einst die ersten Gebäude der Stadt, im Speicherviertel Bryggen. Über Jahrhunderte war das Viertel aus der Hansezeit das lebendige Zentrum der Stadt und steht heute mit seinen Holzhäusern auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste. Ein Rundgang zwischen den dicht aneinander gebauten Speicherhäusern ist wie eine kleine Reise in die rund 400 Jahre andauernde Zeit, in der die Kaufleute der Hanse das Bild prägten. Zahlreiche Museen, Galerien und Musikveranstaltungen vervollständigen das Kulturangebot. Eine der bekanntesten Attraktionen der Stadt ist der Aussichtspunkt Fløyen, der mit einer Standseilbahn ab dem Zentrum zu erreichen ist und einen herrlichen Ausblick auf die Stadt und die vorgelagerte Schärenwelt bietet.
Übernachtung in Bergen. Ca. 180 km/ca. 3,5 Std. (F)

9. Tag: Bergen - Norheimsund
Am Vormittag haben Sie nochmals Gelegenheit zu einem Rundgang durch die Hansestadt. Anschließend Weiterfahrt zum Hardangerfjord, dem milden Fjord mit üppigen Obstbaumbewuchs und wundervollen Landschaftsrouten. Ihr Übernachtungsort Norheimsund ist ein kleiner Ort am Hardangerfjord und bietet ein interessantes maritimes Museum zum Leben am Fjord.
Ca. 80 km/ca. 1,5 Std. (F)

10. Tag: Norheimsund - Karmøy - Stavanger
Ab Norheimsund geht es zunächst Richtung Haugesund. Anschließend folgen Sie der Westküste nach Stavanger, das Sie mit einer Fjordüberfahrt auf dem Boknafjord erreichen. Alternativ können Sie einen Abstecher auf die landschaftlich reizvolle Insel Karmøy unternehmen. An deren Südspitze liegt das verträumt wirkende Skudeneshamn mit seinen zahlreichen gut erhaltenen Holzhäusern. Eine Fähre bringt Sie über den Fjord vor die Tore Stavangers. Ein anderer lohnenswerter Ausflug ist eine Fahrt an den Lysefjord mit dem Felsplateau Preikestolen. Für einen Besuch des Felsplateaus sollten Sie eine ca. 4- bis 5-std. Wanderung einplanen. In Stavanger, Norwegens Ölmetropole, lohnt ein Besuch des Öl- und Konservenmuseums sowie der pittoresken Altstadt mit zahlreichen, gut erhaltenen und weiß gestrichenen Holzhäusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert.
Übernachtung in Stavanger. Ca. 250 km/ca. 6 Std.(F)

11. Tag: Stavanger - Lysefjord - Kristiansand
Von Stavanger fahren Sie nur wenige Kilometer westwärts nach Lauvvik. In der Zeit vom 1.6. bis 24.8. empfehlen wir die Fahrt mit einer Fähre auf dem Lysefjord, vorbei am Preikestolen bis an das Ende des Fjordes bei Lysebotn (ca. 4 Std.). Zurück an der Nordsee folgen Sie dem Küstenverlauf auf der Panoramastraße Jæren, der sich von einer Dünen- und Strandlandschaft in die Berglandschaft des Sørlandes verändert. In Ihrem Übernach-tungsort Kristiansand treffen Sie auf die südnorwegische Schärenlandschaft. Ca. 300 km/ca. 6,5 Std. (F)

12. Tag: Kristiansand - Grimstad - Vrådal
Bei Grimstad, einem pittoresken Fischerort mit den für die Region typischen weißen Häusern, verlassen Sie die Schärenküste und begeben sich in die Waldregion der südlichen Telemark. Die Telemark ist eine abwechslungsreiche Wald- und Seenregion mit ebenso sanfter Hügellandschaft wie schroffen Tälern. Sie übernachten im kleinen Ort Vrådal. Ca. 180 km/ca. 4 Std. (F)

13. Tag: Vrådal - Åsgårdstrand
Von der Region Telemark geht es durch naturschöne Waldlandschaft an die Küste mit den Orten Larvik, Sandefjord und Norwegens ältester Stadt Tønsberg. Übernachtung in Åsgårdstrand am Oslofjord. Ca. 175 km/ca. 3 Std. (F)

14. Tag: Åsgårdstrand - Oslo
Über die Silberminenstadt Kongsberg fahren Sie an die Küste des Oslofjords. Romantisch ist die Fahrt auf der Landzunge an das „Ende der Welt” weit draußen am Ende des Oslofjords. Über die pulsierende Handelsstadt Drammen gelangen Sie in Norwegens Hauptstadt Oslo. Sehenswert sind der Vigelandpark, die Museumsinsel Bygdøy und die Karl Johan Gate mit königlichem Schloss und Parlament. Ihr Hotel befindet sich auf Oslos Hausberg, dem berühmten Holmenkollen, direkt neben der Skisprungschanze mit dem angeschlossenen Skimuseum und Panoramablick auf Oslo und den Fjord. Ca. 100 km/ca. 1,5 Std. (F)

15. Tag: Oslo
Individuelle Abreise. Bei Buchung einer Fährabreise Abfahrt um 14 Uhr in Oslo an Bord einer Fähre der Color Line mit Ankunft in Kiel am folgenden Morgen um 10 Uhr. (F)

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis zum 14.01.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Gesamtstrecke: ca. 2.625 km

Reisetermine
täglich vom 1.5. bis 16.9.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 14 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/ WC
  • Frühstück (F)
  • Reiseführer und DERTOUR Roadatlas mit den Reiseunterlagen

Ihr Mietwagen zur Tour:
Ihr Mietwagen zur Tour ist separat zubuchbar, siehe unser Angebot.

Gut zu wissen:
  • Bis Anfang Juni können auf Grund von geschlossenen Gebirgsübergängen Umwege nötig werden.
  • Verlängerungsnächte in Oslo buchbar, siehe unser Angebot.
  • Die Unterbringung erfolgt in den nachfolgend genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen im Ort. Die endgültige Hotelliste erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen.
  • Kosten für innernorwegische Fährüberfahrten sowie Maut-, Tunnel- und Parkgebühren pro Person bei 2 Personen pro Pkw ca. EUR 220

Ihre Hotels:
Ort / Nächte/Hotel / Kat.
Kirkenær /1/ Skaslien Gjestgiveri/3 Sterne
Røros /1/ Røros Hotel/4 Sterne
Stiklestad /1/ Stiklestad Hotel/3 Sterne
Trondheim /1/ Comfort Hotel/3 Sterne, siehe unser Angebot
Kristiansund /1/ Thon Hotel/3,5 Sterne
Ålesund /1/ Quality Waterfront/3,5 Sterne
Førde /1/ Thon Hotel Førde/3 Sterne
Bergen- /1/ Quality Sandsli Edvard Grieg/4 Sterne
Norheimsund /1/ Thon Sandven/4 Sterne
Stavanger /1/ Thon Maritim/3,5 Sterne
Kristiansand /1/ Clarion Ernst/4 Sterne
Vrådal /1/ Quality Straand/3,5 Sterne
Åsgårdstrand /1/ Thon Hotel/3,5 Sterne, siehe unser Angebot
Oslo /1/ Scandic Holmenkollen Park/4 Sterne, siehe unser Angebot

Kundeninformationen:
Ermäßigung: als 3. Person im Doppelzimmer bis 3 Jahre im Bett der Eltern 100%.
Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person im Doppelzimmer von 4 bis 12 Jahren 50%, ab 13 Jahre 20%.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: EUR 20 Ermäßigung bis 31.1. pro Vollzahler/Aufenthalt.

Optional buchbare Zusatzleistungen:
(nicht im Preis inklusive)
Fähre nach Oslo:
Mit Color Line ab/bis Kiel schon ab EUR 572 (pro Innenkabine inklusive Pkw).
Mit Color Line ab/bis Kiel schon ab EUR 692 (pro Außenkabine inklusive Pkw).

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Mietwagen nicht inkludiert, bitte separat hinzubuchen!

Rundreise Autotour Große Südnorwegenreise

 Oslo

Rundreise Autotour Große Südnorwegenreise Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen