Rundreise Autotour Von Küste zu Küste

Startort: Malmö, Schweden

Rundreiseart: Autotour

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Von Küste zu Küste
individuelle Autotour 11 Tage/10 Nächte ab/bis Malmö

Höhepunkte dieser Reise:
  • Schärenküste Westschwedens
  • die größten Seen Schwedens, Göta-Kanal
  • Metropolen Stockholm, Göteborg und Malmö
  • Karlstad
  • UNESCO-Weltkulturerbe Karlskrona
  • Glasreich
  • Astrid-Lindgren-Welt in Vimmerby

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • zwei Hotelkategorien zur Auswahl
  • individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich

Von „Küste zu Küste“ durch Südschweden erleben Sie abwechslungsreiche Natur- und Kulturlandschaften des skandinavischen Königreiches. Während die westschwedischen Schären mit herbem Charme, Fischerdörfern und Badeplätzen überzeugen, erwartet Sie Richtung Sonnenküste im Osten typische Schwedenlandschaft aus Wälder, Wiesen und Seen. Einen Kontrast setzen die lebendigen Städte - das weltbekannte Stockholm mit seinen Kanälen, Göteborg mit maritimen Flair und ausgezeichneter Küche sowie Malmö, das Tor zum europäischen Festland mit langen Sandstränden. Schweden zeigt auf dieser Reise den besonderen Charme von Küsten und Kultur.

Reiseverlauf:

1. Tag: Malmö
Individuelle Anreise via Trelleborg oder Kopenhagen nach Malmö, der malerischen, „größten Kleinstadt“ am Öresund. Markantes Wahrzeichen ist neben der Öresundbrücke das Hochhaus “Turning Torso”. Die drittgrößte Stadt des Königreiches bietet Modernes im neuen Stadtteil Västra Hamnen und historische Gebäude im Herzen der Stadt. Ein imposantes Bauwerk ist das Malmöhus, eine Burg, die bereits 1434 errichtet wurde. Lassen Sie den Abend gemütlich in einem der vielen Restaurants am Marktplatz Lilla Torg ausklingen.

2. Tag: Malmö - Ystad - Karlskrona
Insbesondere für Krimifans ist ein Besuch in Ystad an der Südküste Skånes empfehlenswert. In der Heimatstadt von Kurt Wallander, der Hauptfigur des Krimiautors Henning Mankell, finden Sie stolze Fachwerkhäuser und können am gemütlichen Marktplatz Stortorget eine Fika (Kaffeepause) einlegen. Nur wenige Minuten sind es mit dem Auto bis zur Steinsetzung Ale Stenar, die bis heute noch Rätsel aufgibt. Direkt an der Küste lockt der Nationalpark Stenshuvud mit Buchenwäldern, Erlensümpfen und kleinen Sandstränden. Etwa 15 km lange Strände finden Sie hingegegen an der Hanöbucht. Im Landesinneren wechselt das Panorama zu Hügellandschaften und Seen. In Ronneby lohnt sich ein Besuch der Gartenanlage Brunnsparken, einem der schönsten botanischen Gärten Schwedens. Ca. 30 km östlich liegt das maritime Karlskrona in Schwedens südlichstem Schärengarten. Über rund 33 Inseln erstreckt sich die Hafenstadt und wird deshalb auch Klein-Stockholm genannt. In Schwedens einziger Barockstadt werden ausgewählte Gebäude und der Marinehafen auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste geführt. Die Historische Festung ergänzt das Stadtbild. Ca. 270 km/ca. 4 Std. (F)

3. Tag: Karlskrona - Glasreich - Växjö
Vor der Fahrt in das Landesinnere empfehlen wir einen Abstecher nach Kalmar mit Besuch des größten, nordischen Renaissanceschlosses. Durch die malerische Landschaft Smålands passieren Sie unzählige Seen und Wälder, bevor Sie das bekannte Glasreich mit 15 Glashütten erwartet. Alle Glashütten stellen das weltberühmte, schwedische Kunstglas her, jede hat jedoch ihren eigenen Stil. Darüber hinaus befindet sich in Nybro einer der schönsten Elchparks (fakultativ, Eintritt ca. EUR 5 pro Person). Die Universitäts- und Stiftstadt Växjö liegt am Helgasee. Sehenswert ist die Stiftskirche mit einem Glasalter. Ca. 200 km/ca. 3 Std. (F)

4. Tag: Växjö - Vimmerby - Jönköping
Die heutige Etappe führt Sie entlang der typisch schwedischen roten Häuser nach Jönköping am Vättersee. Unterwegs laden Vimmerby, die Heimatstadt von Astrid Lindgren, sowie Eksjö, die rund 600 Jahre alte Holzstadt, in deren Gassen und Höfen die Zeit stehen geblieben zu sein scheint, zu einer Pause ein. Im Stadtzentrum Jönköpings lohnt sich der Besuch des Streichholzmuseums sowie dem Provinz- und einem Freilichtmuseum. Ca. 160 km/ca. 2 Std. direkt bzw. ca. 4 Std. über Vimmerby (F)

5. Tag: Jönköping - Gränna - Göta Kanal - Motala - Linköping - Norrköping
Auf einer Panoramastraße fahren Sie entlang dem Vättersee nach Norden. Gränna ist Heimatstadt der Polkagrisar, den rot-weißen Zuckerstangen. Bei einem Besuch einer Manufaktur können Sie bei der Herstellung dieser süßen Spezialität zuschauen. In Vadstena liegt das Kloster der heiligen Birgitta aus dem 14. Jahrhundert, Schwedens einzige Heilige. Die Fußgängerzone im Stadtzentrum, deren Grundriss der ursprünglichen Anlage folgt, lädt zu einem Besuch ein. Etwa 20 Gebäude, darunter das älteste Rathaus Schwedens, sind hier zu sehen. Alternativ können Sie in Motala an Bord der M/S Kung Sverker gehen und einen der schönsten Abschnitte des Göta-Kanals erleben (täglich zwischen 10.5.-13.9., ca. 5 Std., ca. EUR 40 pro Person). Bei einem Spaziergang sind der Dom und das gut erhaltene Freilichtmuseum Gamla Linköping sehenswert. Ca. 165 km/ca. 2 Std. (F)

6. Tag: Norrköping - Mälarsee - Schloss Gripsholm - Stockholm
Fahrt entlang des Mälarsees, mit Abstecher nach Mariefred zum Schloss Gripsholm, das insbesondere im deutschsprachigen Raum durch Kurt Tucholsky bekannt ist. Im weiteren Verlauf lohnt ein Abstecher nach Trosa, einer der wohl malerischsten Orte Schwedens, in dem auch zahlreiche Inga-Lindström-Filme gedreht wurden. Mit Stockholm erreichen Sie Schwedens Hauptstadt, die zweifellos zu den schönsten der Welt zählt. Ca. 165 km/ca. 2 Std. (F)

7. Tag: Stockholm
Die schwedische Metropole bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Besichtigung. Einen Einblick in die Geschichte gewähren z. B. das Vasa- sowie das Freilichtmuseum Skansen auf der Museumsinsel Djurgården, das königliche Schloss Drottningholm und die auf einer Insel gelegene Altstadt Gamla Stan. Sie gilt als größte und besterhaltene mittelalterliche Altstadt Europas. Verwinkelte Gässchen mit kleinen Läden für Antiquitäten und Kunsthandwerk sowie Galerien und Cafés laden zum Flanieren und Verweilen ein. Von der Turmspitze des Wahrzeichens von Stockholm aus, dem Stadthaus, haben Sie einen herrlichen Blick auf die Altstadt und auf die auf zahlreichen Inseln liegende Stadt. (F)

8. Tag: Stockholm - Örebro - Karlstad
Durch die Stockholmer Seenplatte, vorbei an Schlössern und Gutshöfen, fahren Sie zunächst nach Örebro. Dort lohnt ein Besuch des Schlosses (fakultativ, ca. EUR 10), das auf einer kleinen Insel inmitten der Stadt liegt. Von dort geht es weiter über die landschaftlich reizvolle Bergkette Kilsbergen nach Karlstad am Vänersee. Nach einem Brand 1865 sind nur wenige historische und sehenswerte Gebäude übriggeblieben, jedoch lohnt sich ein Rundgang, um z. B. den Dom, das Theater und Schwedens längste Steinbrücke, die Östra Bron zu besuchen. Am größten See Schwedens angekommen laden vereinzelte Badebuchten zum Schwimmen ein. Ca. 300 km/ca. 3,5 Std. (F)

9. Tag: Karlstad - Vänersee - Göteborg
Entlang des Vänersees und durch Wälder führt Sie Ihre Route an die Westküste Schwedens. Die einzigartige Region im Herzen Skandinaviens bietet eine atemberaubende Mischung aus Küstenlinien, Inseln, Seen und dichten Wäldern. Malerische Fischerdörfer wie Smögen oder Fjällbacka laden zu kurzweiligen Stopps ein, kosten Sie unbedingt die frisch gefangenen Köstlichkeiten aus dem Meer! In der Hafenmetropole Göteborg schlägt das Herz an vielen schönen Plätzen wie dem Gustav-Adolfs-Torg oder dem Göta-Platz mit dem kunstvoll geschaffenen Neptunbrunnen. Der Botanische Garten ist ebenfalls einen Besuch wert. Ca. 370 km/ca. 4,5 Std. (F)

10. Tag: Göteborg - Lund
Die südliche Schärenküste geht über in kilometerlange, breite und weiße Sandstrände, die sich teils mit Strandwiesen und Geröllflächen abwechseln und im Süden durch hohe Dünen begrenzt werden. Sehr sehenswert sind die Varberg-Festung und Falkenberg, sowie nördlich von Helsingborg das Naturreservat Kullen, eine prächtige Steilküste mit Felsgrotten, Stränden und Wanderwegen. Auf dem Kullaberg an der Spitze der Halbinsel weist Skandinaviens hellster Leuchtturm den Schiffen ihren Weg durch das Kattegatt. Lund ist eine typische Studentenstadt, geprägt von alten Backsteinfassaden, Parks und zahlreichen Cafés. Genießen Sie das quirlige Leben in einer der größten Universitätsstädte Skandinaviens! Ca. 270 km/ca. 2,5 Std. (F)

11. Tag: Lund - Malmö
Individuelle Abreise z. B. über Malmö bzw. Verlängerungsaufenthalt. Ca. 20 km/ca. 30 Min. (F)

Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2015 bis zum 15.01.2016.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
ReiseInformationen:

Gesamtstrecke: ca. 1.900 km

Reisetermine:
täglich vom 1.5. bis 21.10.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 10 Nächte in Hotels der Mittelklasse (3 Sterne) bzw. der gehobenen Mittelklasse (3,5 Sterne/4 Sterne) in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück (F)
  • Glasreichpass bei Buchung der Variante gehobene Mittelklasse
  • Reiseführer und DERTOUR Roadatlas Nordeuropa mit den Reiseunterlagen

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • An-/Abreise
  • Mietwagen
  • ggf. Parkgebühren
  • Ausflüge und Eintritte

Ihr Mietwagen zur Tour:
Attraktive Mietwagenangebote separat zubuchbar.

Gut zu Wissen:

Verlängerungsnächte nach der Tour: an der Sonnenküste, separat zubuchbar.

Ihre Hotels:

Ort / Nächte/Hotel / Kat.
Mittelklasse:
Malmö / 1/Comfort Hotel Malmö / 3 Sterne
Karlskrona / 1/First Hotel Ja / 3 Sterne
Växjö / 1/Quality Hotel Växjö / 3 Sterne
Jönköping / 1/Comfort Hotel / 3 Sterne
Norrköping / 1/Profil Hotel President / 3 Sterne
Stockholm / 2/Quality Hotel / 3,5 Sterne
Karlstad / 1/Clarion Hotel Plaza / 4 Sterne
Göteborg / 1/Scandic Hotel 25 / 4 Sterne
Lund / 1/Scandic Hotel Star / 3 Sterne
gehobene Mittelklasse:
Malmö / 1/Scandic Hotel City / 4 Sterne
Karlskrona / 1/Scandic Karlskrona / 4 Sterne
Växjö / 1/Clarion Collection Cardinal / 4 Sterne
Jönköping / 1/Elite Stora Hotel / 4 Sterne
Norrköping / 1/Scandic City / 4 Sterne
Stockholm / 2/Scandic Malmen / 4 Sterne
Karlstad / 1/Clarion Hotel Plaza / 4 Sterne
Göteborg / 1/Novotel / 4 Sterne
Lund / 1/Clarion Collection Planetstaden / 3 Sterne

Kundeninformationen:
Ermäßigung: als 3. Person im Doppelzimmer bis 3 Jahre im Bett der Eltern 100%.
Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person im Doppelzimmer bis 12 Jahren 50%, ab 13 Jahre 20%.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2015 bis 31.12.2015 (Jahreskatalog 2015).  Änderungen des Reiseverlaufs und der Hotels vorbehalten!
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Mietwagen nicht inkludiert, bitte separat hinzubuchen!

Rundreise Autotour Von Küste zu Küste

 Malmö

Rundreise Autotour Von Küste zu Küste Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen

Weitere Rundreisen in Südschweden