Rundreise Berge, Tiere & Naturerbe

Startort: Johannesburg, Suedafrika

Rundreiseart: Mietwagenreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Berge, Tiere & Weltnaturerbe
Mietwagenreise



Reiseverlauf
1. Tag: Johannesburg – Ohrigstad: Begrüßung am Internationalen Flughafen Johannesburg durch einen Repräsentanten unseres Partners und Übergabe der Hotelgutscheine. Übernahme des separat gebuchten Mietwagens. Fahrt nach Ohrigstad. Übernachtung.

Standard: Hannah Lodge (4 Sterne) Ca. 360 km (Abendessen)

Superior: Iketla Lodge (4 Sterne) Ca. 355 km (Abendessen)

2. Tag: Ohrigstad – Krüger Nationalpark bzw. Mjejane Game Reserve: Fahrt via Scenic Route zum Blyde River Canyon. Weiterreise der Standardvariante in den Krüger Nationalpark zu Ihrem Restcamp mit Wildbeobachtungen auf dem Weg. Gäste der Superior Variante reisen vom Blyde River Canyon in südlicher Richtung zum Mjejane Game Reserve, direkt am Krüger Nationalpark gelegen. Am Nachmittag Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug. Zwei Übernachtungen.

Standard: Skukuza Restc. (3 Sterne) Ca. 230 km (Frühstück)

Superior: Mjejane River Lodge (4 Sterne)

Ca. 245 km (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, inklusive zwei Pirschfahrten)

3. Tag: Krüger Nationalpark bzw. Mjejane Game Reserve: Der Tag steht im Zeichen der Wildbeobachtungen. Reisende der Standardvariante haben die Möglichkeit, vom Skukuza Restcamp aus individuelle Wildbeobachtungen im Krüger Nationalpark zu unternehmen. Reisende der Superior-Variante bleiben eine weitere Nacht in der Mjejane River Lodge. Sie verbringen den Tag mit einer Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug am Morgen und Nachmittag und können die Annehmlichkeiten der Lodge genießen.

Standard: Skukuza Restcamp (3 Sterne)

Superior: Mjejane River Lodge (4 Sterne)

(Frühstück, Mittagessen, Abendessen, inklusive zwei Wildbeobachtungsfahrten)

4. Tag: Krüger Nationalpark/Mjejane Game Reserve – Swaziland: In Richtung Süden reisen Sie in das kleine Königreich Swaziland. Hier haben Sie Zeit für den Besuch der bunten Märkte oder z. B. einer Glas- oder Kerzenfabrik, in der die bekannten, bunten Swazikerzen hergestellt werden. Weiterfahrt zum gebuchten Hotel.

Standard: Foresters Arms (3 Sterne) Ca. 280 km (Abendessen)

Superior: Summerfield Resort (4 Sterne)

Ca. 170 km (Frühstück)

5. Tag: Swaziland – Hluhluwe Region: Über den Grenzübergang Pongola verlassen Sie Swaziland und reisen in die Region um Hluhluwe/Zululand. Übernachtung in der gebuchten Lodge.

Standard: Hluhluwe Guest House (3 Sterne) Ca. 285 km (Frühstück)

Superior: Falaza Game Park (4 Sterne) Ca. 250 km (Frühstück)

6. Tag: Hluhluwe – iSimangaliso Wetlandpark: Beide Reisevarianten fahren zum iSimangaliso Wetlandpark. Das zum Weltnaturerbe gehörende Feuchtgebiet ist ein Muss für Vogel- und Naturliebhaber. Hier können Sie die verschiedensten Tier- und Pflanzenarten aufspüren und haben Zeit für intensive Beobachtungen. Weiterfahrt zum gebuchten Hotel bzw. Lodge. (Für die Reisenden der Sup.-Variante ist die empfohlene Ankunft am frühen Nachmittag, da die eingeschlossene Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug ggf. am heutigen Nachmittag, statt am nächsten Morgen stattfindet).

Standard: Elephant Lake Hotel (3 Sterne) Ca. 80 km (Frühstück)

Superior: Makakatana Bay Lodge (4,5 Sterne) Ca. 43 km (Frühstück, Abendessen, inklusive einer Pirschfahrt)

7. Tag: iSimangaliso Wetlandpark – Durban: Das Programm der Reisenden der Superior Variante beinhaltet am heutigen Morgen eine Pirschfahrt (siehe Tag 6) in der iSimangaliso Region. Danach Weiterreise nach Durban, wo Sie gegen Spätnachmittag ankommen werden. Abgabe des Mietwagens am Flughafen. Ende der Mietwagenreise. Ca. 250 km

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 31.10.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.

Eingeschlossene Leistungen
Mietwagenreise
  • Begrüßung am Flughafen
  • Mietwagenreise laut Reiseverlauf
  • 6 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Lodges, Gäastehäusern und Hotels der Mittelklasse (Standard) oder der gehobenen Mittelklasse (Superior)
  • Verpflegung gemäß Programm
  • Reiseführer

Termine
Mietwagenreise täglich

Standard: A: 1.11.-30.4.; B: 1.5.-31.10.

Superior: A: 1.11.-30.4., 1.8.-31.10.; B: 1.5.-31.7.

Mietwagen zur Tour: A: 1.11.-14.12., 6.1.-30.4.; B: 5.12.-5.1.; C: 1.5.-31.10.


Reisebüroinformation
Kind: 4-11- Jahre als dritte Person im Zimmer mit zwei Vollzahlern (ohne Zusatzbett).

Übergabe der Hotelgutscheine: Bitte geben Sie uns rechtzeitig die Ankunftszeit in Johannesburg/Flughafen O. R. Tambo International an, damit die Übergabe gewährleistet werden kann.


Gültigkeitszeitraum
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 31.10.2018 (Ganzjahreskatalog 2018).

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Achtung: Zu dieser Reise bitte Flug und Mietwagen extra hinzubuchen!
Reiseunterlagen: Saisonbedingt können Hoteländerungen im Rahmen des ausgeschriebenen Reiseverlaufs aufkommen. Es werden den Reiseunterlagen im Austausch -partiell für die damit verbundenen, geänderten Hotelan-/Abfahrten - englische Originalunterlagen des Partners zugesteuert
Nicht deutsche Staatsbürger informieren sich bitte dringend bei ihrer zuständigen Behörde/ ihrem zuständigen Konsulat über die aktuellen Einreisebestimmungen nach Swaziland und Lesotho. Wichtiger Hinweis: Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren müssen bei der Ein- und Ausreise nach bzw. aus Südafrika eine beglaubigte Kopie ihrer Geburtsurkunde mitführen, auf der beide Elternteile eingetragen sind. Die erforderlichen Dokumente sind in Englisch vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Pass bei Einreise noch mindestens zwei freie, nebeneinander liegende Seiten für Sichtvermerke haben muss!
Bei Mietwagenreisen koennen saisonbedingt Hotelaenderungen auftreten. Die Unterbringung erfolgt in anderen, jedoch gleichwertigen Unterkuenften. Bei hoeherwertigeren Unterkuenften kann es auch in einzelnen Faellen zu Preisanpassungen kommen. Wir informieren Sie zeitnah ueber Aenderungen.
NICHT EINGESCHLOSSEN: Eintrittsgebühren, Nationalparkgebühren ca. ZAR 120 - 330 pro Person/Auto und Tag.

Rundreise Berge, Tiere & Naturerbe

 Johannesburg

Rundreise Berge, Tiere & Naturerbe Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen