Rundreise Busreise Isländische Naturelemente und Lichtspiele

Startort: Keflavik, Island

Rundreiseart: Busreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Isländische Naturelemente und Lichtspiele
Busreise

8 Tage/7 Nächte ab/bis Keflavik pro Person ab

Sparvorteil & Garantierte Durchführung
Gut zu wissen:
  • Der Transfer vom/zum Flughafen erfolgt zu allen Flügen, auch bei Verlängerung, bei Angabe der Flugzeiten bzw. Flugzeitenänderungen.
  • Ihr Reiseleiter erklärt Ihnen die Entstehungsweise von Polarlichtern. Je nach Wetter unternehmen Sie abends kurze Spaziergänge auf der Suche nach dem Nordlicht.
  • Die Unterbringung erfolgt in den genannten Hotels oder gleichwertigen Alternativen im Ort oder der näheren Umgebung.

Reiseverlauf
1. Tag (So): Keflavik – Reykjavik Individuelle Anreise nach Reykjavik. Transfer zum Hotel in Reykjavik und Übernachtung in der Stadt. Ca. 50 km/ca. 45 Min.

2. Tag (Mo): Reykjavik – Skogar – Vik – Kirkjubæjarklaustur Es geht durch Südisland, vorbei an donnernden Wasserfällen, mächtigen Vulkanen und grandiosen Gletschern. Stopp an den Wasserfällen Seljalandsfoss und Skogafoss, wo Sie das Heimatmuseum besuchen. Danach besuchen Sie den schwarzen Strand von Vik mit seinen imposanten Felsklippen. Weiterfahrt durch eine schier endlose Steinwüste, bis Sie nach Kirkjubæjarklaustur gelangen. Bei einem Abendspaziergang können Sie mit etwas Glück Nordlichter sehen. 2 Nächte im Raum Klaustur. Ca. 250 km/ca. 4 Std. (F, A)

3. Tag (Di): Nationalpark Skaftafell und Gletscherlagune Jökulsarlon Durch die Wüste Skeidararsandur und das riesige Lavafeld Eldhraun erreichen Sie den vielfältigen Nationalpark Skaftafell. Am Fuße der größten Eisfläche Europas, dem Vatnajökull und Islands höchstem Berg bestaunen Sie die gewaltigen Gletscher. Ein absolutes Highlight ist die Gletscherlagune Jökulsarlon zwischen Berg und Vulkanstrand, in die der Vatnajökull „kalbt“ und im winterlichen Licht fantastische Fotomotive bietet. Mit etwas Glück entdecken Sie ein paar neugierige Robben. Ca. 250 km/ca. 4 Std. (F)

4. Tag (Mi): Kirkjubæjarklaustur – Geysir – Selfoss Erster Stopp am Bauernhof Thorvaldseyri, der zu Füßen des Vulkans Eyjafjallajökull liegt. Hier besuchen Sie das Museum, das nach dem Ausbruch 2010 eröffnet wurde. Anschließend Fahrt nach Fridheimar, wo Sie ein Gewächshaus besuchen und mehr über die ungewöhnlichen Bedingungen des Gemüseanbaus in Island erfahren. Danach geht es zum Geysir Strokkur und dem Wasserfall Gullfoss. Übernachtung in der Umgebung von Selfoss. Ca. 320 km/ca. 5 Std. (F)

5. Tag (Do): Selfoss – Thingvellir – Borgarnes Es geht in den historisch und geologisch interessanten Nationalpark Thingvellir. Hier befindet sich die Grenze der eurasischen und amerikanischen Kontinentalplatte, was an beeindruckenden Verwerfungen zu sehen ist. Anschließend fahren Sie zu den Wasserfällen Hraunfossar und Barnafoss und halten in Reykholt, der Heimat des isländischen Dichters Snorri Sturluson, bevor Sie Borgarnes erreichen. Übernachtung in der Umgebung von Borgarfjördur. Ca. 250/ca. 4 Std. (F)

6. Tag (Fr): Borgarnes – Snæfellsnes – Reykjavik Es erwartet Sie Island im Kleinformat – durch die abwechslungsreiche Landschaft der Halbinsel Snæfellsnes. Die Region vereint viele Landschaftsformen, die in Island zu finden sind: schroffe Fjorde, hohe Klippen, Gletscher, Krater und ausgedehnte Lavafelder. Sie besuchen Budir mit seinem Sandstrand aus Muschelschalen sowie Arnastapi mit den Formationen aus Basaltsäulen, die ständig vom tosenden Meer umspült und neu geformt werden. Rückfahrt nach Reykjavik. 2 Nächte in Reykjavik. Ca. 400 km/ca. 6 Std. (F)

7. Tag (Sa): Reykjavik Der Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie die Stadt auf eigene Faust oder buchen Sie vorab einen Ausflug, siehe unser Angebot. (F)

8. Tag (So): Reykjavik – Keflavik Am frühen Morgen Transfer zum Flughafen. Individuelle Abreise bzw. Verlängerungsaufenthalt.

Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 30.04.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

Eingeschlossene Leistungen
  • Transfers ab/bis Flughafen Keflavik
  • Busreise ab/bis Reykjavik vom 2. bis 6. Tag
  • 7 Nächte in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück (F) und 1 x Abendessen (A)
  • deutschsprechende Reiseleitung vom 2. bis 6.Tag
  • Ausflüge und Eintritte: Museum Skogar, Vulkanzentrum Eyjafjallajökull, Besuch eines Gewächshauses
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen

Hinweis
Gesamtstrecke: ca. 1.580 km

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Maximalteilnehmerzahl: 24 Personen

Bitte beachten Sie die Informationen unter Punkt 6 der Reisebedingungen.


Termine
sonntags: 5.11., 3.12., 14.1., 4.2., 25.2., 4.3., 18.3., 8.4.

Klassifizierung (Charakterisierung)DERTOUR Klassiker
Kundeninformation
Mindestalter: 9 Jahre Ermäßigung im Zusatzbett: als 3. Person von 9 bis 11 Jahren 50%, ab 12 Jahre 20%.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: EUR 50 Ermäßigung bis 31.10.
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Bei geringer Gruppengröße wird die Reise ggf. mit einem deutschsprechenden Fahrerreiseleiter im Kleinbus durchgeführt
bei gebuchten pre-nights bitte unbedingt das Ankunftsdatum und Hotel in der Bemerkungszeile angeben, damit Voucher für den eingeschlossenen Ankunftstransfer (wenn gewünscht) bereit gestellt werden können.
Garantierte Durchführung, keine Mindestteilnehmerzahl erforderlich Garantierte Durchführung ab 2 Personen

Rundreise Busreise Isländische Naturelemente und Lichtspiele

 Keflavik

Rundreise Busreise Isländische Naturelemente und Lichtspiele Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen