Rundreise Flugpauschalreise ab ReykjavikGrönlands Traumreise

Startort: Ilulissat, Dänemark

Rundreiseart: sonstige Rundreisen

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Grönland Traumreise
Flugpauschalreise 14 Tage/13 Nächte ab/bis Reykjavik

Höhepunkte dieser Reise:
  • Eqi-Gletscher und 2 Nächte in der Glacier Lodge Eqi
  • atemberaubende Eisberge
  • Wikinger Kultur erleben

Ein Land voller Kontraste: zerklüftete Berge, tiefblaue Fjorde, grüne Täler und weiße, im Meer treibende Eisschollen begegnen Ihnen auf dieser Reise. Erleben Sie das Beste von Grönland auf einer Reise in 14 Tagen.

Reiseverlauf:

1. Tag (Sa): Reykjavik - Narsarsuaq
Fluganreise ab Reykjavik um 13 Uhr nach Narsarsuaq. Nach Ankunft in Grönland unternehmen Sie am Nachmittag eine kleine Wanderung zum Signal Berg. Von dort haben Sie eine atemberaubende Sicht auf den Gletscher. Willkommensabendessen und Übernachtung im Hotel Narsarsuaq 3 Sterne. (Abendessen)

2. Tag (So): Narsarsuaq - Igaliku
In einem Boot überqueren Sie den Eriksfjord nach Qassiarsuk, einer Schafzüchtersiedlung. Der Ort wurde früher „Brattahlid“ genannt und vor ca. 1.000 Jahren vom dem Wikinger „Erik dem Roten“ besiedelt. Die Funde der Nordmänner-Siedlung mit der im Jahr 2000 restaurierten Farm „Erik dem Roten“ und der Thjodhilds Kirche sind sehenswerte Kulturgüter der alten Zeit. Mit einem kleinen Schiff geht es weiter durch den Qooroqfjord nach Itilleq. Von hier aus erwandern Sie den alten „Königsweg“ in ca. einer Stunde nach Igaliku. Dieser Ort am Polarkreis ist bekannt für Schafsfarmer, bunte Häuser und seine Fußball begeisterten Einwohner, die gerne ein Spiel vor dem Café des Ortes austragen. 2 Nächte im Hostel in Igaliku 0,5 Sterne. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

3. Tag (Mo): Wanderung
Wanderung (ca. 3 Std.) mit atemberaubendem Blick auf den Qooroq Gletscher. (Frühstück, Picknick Mittagessen, Abendessen)

4. Tag (Di): Igaliku - Qaqortoq
Mit dem Schiff fahren Sie entlang der fantastischen Eisberge, mit etwas Glück können Sie Robben oder Seeadler beobachten. Auf dem Weg nach Qaqortoq sehen Sie die Kirchenruine Hvalsø an der Westküste. Diese gilt als besterhaltenes Zeugnis der altnordischen Wikingerkultur in Grönland. Am frühen Nachtmittag erreichen Sie Qaqortoq. Nach dem Check-In im Hotel unternehmen Sie einen begleiteten Spaziergang durch den Ort, der geprägt ist durch bunte Häuser, Gebäude aus der Kolonialzeit und zahlreiche Steinskulpturen. Zwei Nächte im Hotel Qaqortoq 4 Sterne. (Frühstück)

5. Tag (Mi): zur freien Verfügung
Tag zur freien Verfügung. Es besteht vor Ort die Möglichkeit, einen Ausflug zu den heißen Quellen von Alluitsup-Paa zu buchen (fakultativ). (Frühstück)

6. Tag (Do): Qaqortoq - Nuuk
Schiffsfahrt nach Nuuk mit kurzen Stopps in den Siedlungen Arsuk, Paamiut, Qeqertarsuatsiaat. Übernachtung an Bord der M/S Sarfaq Ittuk. (Frühstück, Picknick Mittagessen, Abendessen)

7. Tag (Fr): Nuuk
Gegen 8 Uhr erreichen Sie Nuuk. Nach dem Check-In im Hotel Hans Egede haben Sie Zeit für Entdeckungen auf eigene Faust. Wir empfehlen das Nationalmuseum, das Kunstmuseum und weitere kulturelle Einrichtungen der Hauptstadt Grönlands. Dort unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang mit anschließender kleiner Wanderung in die nähere Umgebung. 2 Nächte im Hotel Hans Egede 4 Sterne. (Frühstück)

8. Tag (Sa): zur freien Verfügung
Der Tag steht zur freien Verfügung. Sehenswert ist der Hafen im Kolonial Stil und der Markt „brættet“. Für Gäste, die gerne Wandern, bietet der Reiseleiter eine Wanderung zum Berg „Lille Malene“(ca. 8-10 km, für anspruchsvolle Wanderer) an. (Frühstück)

9. Tag (So): Nuuk - Ilulissat
Flug von Nuuk nach Ilulissat. Geführter Stadtrundgang, bevor es am Nachmittag auf eine begleitete Wanderung zu den Siedlungsruinen von Sermermiut geht. Dabei erfahren Sie, wie die Ureinwohner des Landes gelebt haben und sich das Leben der Grönländer verändert hat. Die ca. 1,5 km außerhalb des Ortes liegende Siedlung ist geprägt vom Panorama der Eisberge des Kangia-Eisfjordes. Übernachtung im Hotel Arctic 4 Sterne. (Frühstück)

10. Tag (Mo): Iulissat - Eqi
Bootsfahrt zum ca. 80 km nördlich in das Meer ragenden Eqi-Gletscher und zur Glacier Lodge Eqi. Unterwegs kommen Sie der Gletscherzunge sehr nahe und können dabei das Kalben des Gletschers beobachten. Beeindruckend sind die Geräusche des sich bewegenden Gletschers und die ins Meer stürzenden Eisbrocken. Mit etwas Glück sehen Sie sogar Wale. Dauer der Schiffsreise ca. 5-6 Std. 2 Nächte in der Glacier Lodge Eqi. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

11. Tag (Di): Eqi
Bei der Wanderung zur Lagune und zum Gletscher können Sie an der Moräne die mächtige Eiswand (ca. 80 m Höhe) bestaunen und den faszinierenden Geräuschen des brechenden Eises lauschen. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)

12. Tag (Mi): Eqi - Ilulissat
Gegen Mittag Rückfahrt mit dem Schiff nach Ilulissat. Während der Schiffsfahrt können Sie vielleicht einen Finn- oder Buckelwal beobachten. Der späte Nachmittag steht zur freien Verfügung. 2 Nächte im Hotel Arctic 4 Sterne. (Frühstück, Mittagessen)

13. Tag (Do): Ilulissat
Der Tag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen Ihnen, eine Bootsfahrt zum Kangia Eisfjord zu unternehmen, separat zubuchbar. (Frühstück, Abendessen)

14. Tag (Fr): Ilulissat - Reykjavik
Rückflug nach Reykjavik mit Ankunft am späten Abend. Individuelle Weiterreise bzw. Verlängerungsaufenthalt. Wir empfehlen eine Zusatznacht in Reykjavik oder Keflavik. (Frühstück, Mittagessen)


Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2014 bis zum 15.01.2015.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
ReiseInformationen:

Reisetermine:
samstags 5.7., 12.7., 19.7., 26.7., 9.8.

Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen

Eingeschlossene Leistungen:
  • Flug mit Air Iceland von Reykjavik nach Narsarsuaq und von Ilulissat nach Reykjavik, Flug mit Air Greenland von Nuuk nach Ilulissat, inkl. Gebühren
  • Schiffsfahrten: Narsarsuaq - Qassiarsuk, Qassiarsuk - Itilleq, Igaliku - Qaqortoq, Qaqortoq - Nuuk, Ilulissat - Eqi - Ilulissat
  • Transfers lt. Programm
  • 1 Nacht im einfachem Hotel in Narsarsuaq in Zimmern mit Dusche/WC
  • 2 Nächte im Hostel in Igaliku in Zimmern mit Etagendusche/WC
  • 2 Nächte im Hotel Qaqortoq in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 1 Nacht in 2-Bett-Außen-Kabine mit Dusche/WC
  • 2 Nächte im Hotel Hans Egede in Nuuk in Zimmern mit Dusche/WC
  • 3 Nächte im Hotel Arctic in Ilulissat in Zimmern mit Fjordblick, Bad oder Dusche/WC
  • 2 Nächte in der Glacier Lodge Eqi
  • 13x Frühstück (F), 7x Mittagessen (M) bzw. Picknick Mittagessen (PM), 7x Abendessen (A)
  • englischsprechende Reiseleitung ab Narsarsuaq bis Ilulissat
  • Ausflüge lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer mit den Reiseunterlagen

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • An-/Abreise nach/von Reykjavik

Gut zu wissen:
  • Wanderungen in unterschiedlichem Gelände mit Tagesrucksack, je ca. 2-4 Std.
  • Teamgeist wird vorausgesetzt, die Teilnehmer unterstützen sich gegenseitig.

Unterkünfte:

Hotel Narsarsuaq: 3 Sterne, ca. 1 km vom Ortszentrum von Narsarsuaq, am Flughafen. Restaurant, Bar. WLAN. 83 Zimmer, TV, Telefon.

Hostel Igaliku: 0,5 Sterne, in Igaliku, ca. 3 km von Itileq. Jugendherberge mit Aufenthalts-/Frühstücksraum. 8 Zimmer mit Etagendusche bzw. 6 Hütten mit Doppelzimmer mit WC.

HotelQaqortoq: 4 Sterne im Ortszentrum oberhalb des Hafens mit sehr schönem Blick auf den Hafen. Restaurant, Bar, Zimmer mit Dusche/WC, TV.

M/S Sarfaq Ittuk: Baujahr: 1992, modernisiert und vergrößert im Jahr 2000, 104 Betten in Innen-/Aussenkabinen, Cafeteria/Restaurant/Salon.

Hotel Hans Egede: 4 Sterne in Nuuk, 141 Zimmer, mit Dusche/WC. Internetanschluss.

Hotel Arctic: 4 Sterne in Ilulissat, ca. 1 km vom Zentrum (Busshuttle ca. 6-18 Uhr), oberhalb des Hafens, mit wunderschönem Blick auf die Mündung des Kangja Eisfjordes, die Diskobucht, den Ort und den Hafen. Modernes Hotel mit 2 verbundenen Hauptgebäuden, À-la-carte-Restaurant, Café, Lift. Fitnessraum inkl. Gegen Gebühr: Sauna. 65 Zimmer.
Zimmer: Zweibettzimmer mit Bad oder Dusche/WC ohne Fjordblick.
Kajak Zimmer: komfortabel ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV, Radio, Telefon, Internetanschluss, Sitzecke, Bügeleisen/-brett, Minibar und Kaffee-/Teezubereiter. Blick auf das Meer und auf Ilulissat.

Glacier Lodge Eqi: in Eqi, ca. 80 km nördlich von Ilulissat, mit herrlichem Panoramablick auf den Eqi-Gletscher. Haupthaus mit Café, um das sich die Häuser verteilen. 15 kleine gemütliche Holzhütten, mit Blick auf den Gletscher. Doppelbett, kleine Sitzecke, Waschtisch ohne fließ. Wasser (Wasserbehälter), Heizung, Terrasse, Trocken-WC außen am Holzhaus.

Kundeninformationen:
Hinweis: Änderungen des Reiseverlaufs und der Unterkunfte vorbehalten.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2014 bis 31.12.2014 (Jahreskatalog 2014).




Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Mindestteilnehmerzahl erforderlich, Absage bei Nichterreichen spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn!

Rundreise Flugpauschalreise ab ReykjavikGrönlands Traumreise

 Ilulissat

Rundreise Flugpauschalreise ab ReykjavikGrönlands Traumreise Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen