Rundreise Gourmetreise in Georgien

Startort: Tiflis, Georgien

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Privatreise: Gourmetreise in Georgien

Kurzreise 3 Tage/2 Nächte ab/bis Tbilissi

IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Privatreise mit Chauffeur
  • Frühbuchervorteil bis 31.1.17


Die georgische Küche ist sehr kreativ und abwechslungsreich. Sie verwendet ungewöhnliche Gewürzmischungen und leckere Saucen. Bei dieser Reise haben Sie die Möglichkeit, die kulinarische Vielfalt Westgeorgiens kennenzulernen. Und auch die köstlichen georgischen Weine werden Ihnen nicht vorenthalten.

Reiseverlauf:

1. Tag: Tbilissi - Mzcheta - Chardachi - Gori - Uplisziche - Kutaissi
Abholung von Ihrem separat gebuchten Hotel in Tbilissi und Fahrt nach Mzcheta, der alten Hauptstadt und des religiösen Zentrums Georgiens. Sie besichtigen die Swetizchoweli Kathedrale (11. Jh.) sowie die Dschwari Kirche (6. Jh.). In Chardachi haben Sie ein typisch georgisches MIttagessen: Mtswadi (georgischer Schaschlik) und Chinkali (gefüllte Teigtaschen) und nehmen an einer Weinverkostung teil. Weiterfahrt in die Imereti-Provinz nach Kutaissi in Westgeorgien. Kutaissi war im Altertum die Stadt des Goldenen Vlies. Sie besuchen die Höhlenstadt Uplisziche sowie das Geburtshaus von Stalin in Gori (nur von außen). Abendessen und Übernachtung in einer Privatunterkunft in Kutaissi (Zimmer mit eigener Dusche/WC) 2 Sterne. Ca. 276 km (M, A)

2. Tag: Kutaissi - Gelati - Nikortsminda - Ambrolauri - Kutaissi
Am Morgen besichtigen Sie den Gelati-Klosterkomplex (12. Jh., UNESCO-Weltkulturerbe). Danach fahren Sie in die Bergregion Ratscha und besuchen die Kirche Nikortsminda, die beeindruckende Fassadenreliefs aufweist. In der Ortschaft Ambrolauri werden Sie in einem Gasthaus die Spezialitäten dieser Region kennenlernen. Auf dem reichgedeckten Tisch wird u. a. Schkmeruli - Hähnchen in Knoblauchsoße serviert. Diese Küche kennt eine Vielfalt von Gewürzen. Von hier stammt auch die berühmteste Rebsorte Georgiens „Chwantschkara”. Beim Mittagessen werden Sie diesen herrlichen Wein verkosten. Am Spätnachmittag Rückfahrt nach Kutaissi und Abendessen sowie Übernachtung in einer Privatunterkunft (Zimmer mit eigener Dusche/WC) 2 Sterne. Ca. 147 km (F, M, A)

3. Tag: Kutaissi - Satschchere - Tbilissi
Morgens besuchen Sie einen Bauernmarkt in Kutaissi. Anschließend Fahrt in ein Bergdorf in der Region Imeretien. Dort besichtigen Sie einen Familienweinkeller und verkosten köstliche Weiß- und Rotweine aus den unterirdisch vergrabenen Tonkrügen (Qwewri). Dies ist die traditionelle Herstellung der trockenen Weine Georgiens. Das Mittagessen nehmen Sie heute bei einer Bauernfamilie ein. Die imeretische Küche ist sehr reich an Vorspeisen, die meistens mit Kräutern, Walnüssen und verschiedenen Gewürzen zubereitet werden. Hier lernen Sie auch das bekannte georgische Käsebrot „Chatschapuri” kennen, das mit Sulgunikäse zubereitet wird. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Tbilissi zu Ihrem separat gebuchten Hotel. Ca. 260 km (F, M)
  
  

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

Reiseinformationen:

Reisetermine:
täglich vom 1.4.-31.10.2017

Eingeschlossene Leistungen:

Rundreise:
  • Kurzreise im klimatisierten PKW (ab 3 Pers. im Minivan)
  • 2 Nächte in der genannten oder gleichwertigen Privatunterkunft (Zimmer mit eigener Dusche/WC)
  • Verpflegung gemäß Programm: F = Frühstück (2 x), M = Mittagessen (3 x), A = Abendessen (2 x)
  • Programm lt. Reiseverlauf
  • Weinprobe
  • deutschsprechende, örtliche Reiseleitung
  • Eintrittsgelder
  • hochwertiger Reiseführer „Georgien“ von Trescher mit den Reiseunterlagen

Mindestteilnehmer: keine

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Gut zu wissen:
Für diese Kurzreise ist mindestens 1 Übernachtung vor und nach der Reise in Tbilissi erforderlich. Wählen Sie aus unserem Hotelangebot auf der S. 95 bzw. Mailabruf S. 5. EU-Bürger benötigen kein Visum für Georgien.

Kundeninformationen:
Programmumstellungen und -änderungen auf Grund von Öffnungszeiten vorbehalten. Bei Buchung von 3 bzw. 5 Personen erfolgt die Unterbringung der 3. bzw. 5. Person im Einzelzimmer.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: 5% Erm. bei Buchung bis 31.1.17

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog: Russland, Kaukasus, Mittelasien 2017). 
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Bei Buchung von einer Person erfolgt die Unterbringung in einem Einzelzimmer; bei Buchung von 3 Personen in einem Doppelzimmer und einem Einzelzimmer; bei Buchung von 5 Personen in zwei Doppelzimmern und einem Einzelzimmer.

Rundreise Gourmetreise in Georgien

 Tiflis

Rundreise Gourmetreise in Georgien Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen