Rundreise Highlights des Nordens

Startort: Whitehorse, Kanada

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
ab € 1.695  p.P.
Rundreisenbeschreibung:

Best of Yukon & Alaska - Highlights des Nordens

Highlights des Nordens
9 Tage/8 Nächte, ab Anchorage/bis Whitehorse

Die Highlights Ihrer Reise

Anchorage, die größte Stadt Alaskas
Der atemberaubende Nationalpark Denali
• Dempster Highway, der einzigen Straßenverbindung zur am Polarmeer gelegenen Stadt Inuvik
  
  IHR DERTOUR-VORTEIL

  • Garantierte Durchführung
  • Maximal 20 Teilnehmer
  • Qualifizierte, ausschließlich deutschsprechende Reiseleitung
  • Individuelle Verlängerungen vor/nach der Reise möglich
  • Frühbuchervorteil bis 28.02.2017
  • Wiederholerrabatt
  • Umfangreiches Ausflugsprogramm


    
  Reiseverlauf:

1. Tag (Sa): Anchorage
Nach der Ankunft am Flughafen folgt die Begrüßung durch den Reiseleiter und der anschließende Transfer (nur bei Ankunft mit dem Direktflug der Condor) zum Hotel Coast International Inn (3 Sterne), wo Sie einmal übernachten.

2. Tag (So): Anchorage - Denali Nationalpark
Morgens verlassen Sie die größte Stadt Alaskas. Über den George Parks Highway geht die Fahrt Richtung Norden zum Denali Nationalpark. Schon hier erwartet Sie eine atemberaubende Landschaft mit ständig wechselndem Panorama. Gegen Abend haben Sie die Gelegenheit an einem unvergesslichen, ca. 1-stündigen Gletscherflug in die Nähe des Denali teilzunehmen (fakultativ). Hotel: Nord Haven Motel in der Nähe des Parkeingangs (2 Sterne), zwei Übernachtungen. Ca. 380 km

3. Tag (Mo): Denali Nationalpark
Vormittags brechen Sie mit einem speziellen, parkeigenen Shuttlebus auf zur Denali Wildlife Tour (ca. 11 Stunden). Bei gutem Wetter erblicken Sie den majestätischen Denali (6.193 m), den höchsten Berg Nordamerikas. Das berühmte Naturparadies beheimatet viele Tiere, die Sie mit etwas Glück beobachten können. Ca. 280 km

4. Tag (Di): Denali Nationalpark - Fairbanks
Wieder auf dem George Parks Highway mit Stop in Nenana und der Möglichkeit zum Besuch des Alaska Railroad Museums, erreichen Sie gegen Mittag Fairbanks. Nutzen Sie den Nachmittag z. B. zu einer Raddampferfahrt auf dem Chena River (fakultativ). Bridgewater Hotel (2,5 Sterne), eine Übernachtung. Ca. 195 km

5. Tag (Mi): Fairbanks - Dawson City
Nach einem Bummel durch Fairbanks geht es weiter südwärts, vorbei an zahllosen Flüssen und Seen. Heute sehen Sie die Trans Alaska Pipeline, die unweit des Highways den Tanana River überquert. Sie setzen die Reise fort über den Top of the World Highway, durchfahren alpine Hochplateaus und überqueren den höchstgelegenen Grenzübergang zwischen den USA und Kanada. Hotel: Aurora Inn (3 Sterne), drei Übernachtungen. Ca. 625 km

6. Tag (Do): Dawson City
Im historischen Städtchen Dawson wird noch heute nach Gold gegraben. Sie besichtigen den berühmten Bonanza Creek und die Jack London Cabin. Ein Ausflug führt Sie zu Dawsons Hausberg Midnight Dome sowie zum Goldgräber-Museum. Streifen Sie durch den kleinen Ort mit seinen teils noch originalen, teils liebevoll restaurierten Gebäuden. Abends besuchen Sie Diamond Tooth Gerties mit Kasino und Cancan-Dance Girls.

7. Tag (Fr): Ausflug Dempster Highway
Heute machen Sie einen Ausflug zum bekannten Dempster Highway, der einzigen Straßenverbindung zur am Polarmeer gelegenen Stadt Inuvik in den Northwest Territories. Entdecken Sie Tombstone Mountains und staunen Sie über die spektakuläre Tundra Landschaft, die gerade in dieser Gegend zu jeder Jahreszeit einen einzigartigen Reiz hat. Ca. 300 km

8. Tag (Sa): Dawson City - Whitehorse
Über den Klondike Highway führt die heutige Etappe Richtung Süden bis nach Whitehorse. Unterwegs werden Sie mehrfach den mächtigen Yukon River sehen, mit ca. 3.200 km eine der längsten Wasserstraßen Nordamerikas. Sie besichtigen die berüchtigten Five Finger Rapids, eine gewaltige Stromschnelle, die vielen Raddampfern in der Vergangenheit zum Verhängnis wurde. Alte Poststationen, Rasthäuser und kleinere Ortschaften erinnern immer wieder an die Zeit des großen Goldrausches vor 100 Jahren. Sie verbringen eine Nacht im Westmark Hotel (3 Sterne). Ca. 530 km

9. Tag (So): Whitehorse

Die Busreise endet in Whitehorse. Transfer zum Flughafen (nur bei Abflug mit dem Direktflug der Condor). Individuelle Verlängerung möglich. 
  
  
  
  Reiseverlauf Teilstracke:

Highlights des Nordens
9 Tage/8 Nächte, ab Anchorage/bis Whitehorse

1. Tag: Anchorage
2. Tag: Anchorage - Denali NP
3. Tag: Denali NP
4. Tag: Denali NP - Fairbanks
5. Tag: Fairbanks - Dawson City
6. Tag: Dawson City
7. Tag: Ausflug Dempster Highway
8. Tag: Dawson City - Whitehorse
9. Tag: Whitehorse

Reisetermine:

Busreise 9 Tage ab Anchorage (Sa) 

Juni              03,17
Juli               01,15,29
August        12,26
September  09


  
Neugierig geworden? Hier erfahren Sie mehr über Denali Nationalpark sowie Alaska.


                 
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

  

Reisetermine:

Busreise 9 Tage ab Anchorage (Sa) 

Juni              03,17
Juli               01,15,29
August        12,26
September  09

 

Eingeschlossene Leistungen:  
 

  • Begrüßung am Flughafen Anchorage und Transfers am ersten/letzten Tag (nur bei Ankunft/Abflug mit dem Direktflug der Condor)
  • Busreise laut Programm im klimatisierten Maxivan/Kleinbus
  • 8 Nächte in den genannten oder gleichwertigen zweckmäßig eingerichteten Hotels bis Hotels der Mittelklasse
  • Qualifizierte, ausschließlich deutschsprechende Reiseleitung durch den Fahrer
  • Eintritt in die Nationalparks
  • Eintritt Goldgräbermuseum in Dawson City
  • Eintritt Kasino „Diamond Tooth Gerties“
  • Tagestour in den Denali Nationalpark (englischsprachig)
  • Tagesausflug Dempster Highway
  • Ausführliche Reiseunterlagen

  
  Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Trinkgelder
  • Mahlzeiten
  • Fakultative Ausflüge
  • Gebühren am Grenzübergang Kanada/USA (z. Zt. USD 6/Person)

Gut zu Wissen:
Bei bis zu max. 9 Teilnehmer pro Gruppe wird diese Reise im Maxivan durchgeführt, bei bis zu max. 20 Teilnehmer im Kleinbus.
Bitte beachten Sie, dass bei dieser Reise vor Ort ein sogenannter „Liability Waiver“ unterschrieben werden muss.

Kind: Mindestalter 7 Jahre.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: Ermäßigung pro Person EUR 20 bei Buchung bis zum 28.02.2017.
Diese Ermäßigung ist im angezeigten Reisepreis bereits berücksichtigt.
Wiederholerrabatt: Wenn Sie in den letzten 2 Jahren bereits an einer unserer Busreisen in Nordamerika teilgenommen haben, bedanken wir uns für Ihr Vertrauen mit einem Rabatt von EUR 25 pro Person für Ihre aktuelle Buchung. Bitte senden Sie uns die Rechnung Ihrer vorherigen Reise per E-Mail.


Verlängerungsnächte vor/nach der Tour im Hotel Coast International Inn bzw. Coast High Country Inn können Sie hier buchen.


Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog 2017). 


Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
1. Hotel: Coast International Inn, 3450 Aviation Ave, Anchorage, AK 99502; Tel.: +1 907-243-2233

Rundreise Highlights des Nordens

 Whitehorse

Rundreise Highlights des Nordens Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
ab € 1.695  p.P.