Rundreise Höhepunkte Armeniens

Startort: Yerewan, Armenien

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Höhepunkte Armeniens

 
Rundreise 6 Tage/5 Nächte ab/bis Jerevan

Garantiert ab 2 Personen

IHR DERTOUR-VORTEIL:

  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • max. Teilnehmerzahl 12 Personen


Die Reise führt durch die 3.000 Jahre alte Kultur Armeniens. Sie lernen viele unbekannte Facetten des Landes kennen, eine Geschichte mit weit zurückreichenden Wurzeln, beeindruckenden Kunstschätzen, stark empfundener Religion und dem europäischen Lebensgefühl der Hauptstadt Jerevan.

Reiseverlauf:

1. Tag: Jerevan
Morgens Ankunft in Jerevan und Transfer zu Ihrem Hotel. Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtrundfahrt sowohl das alte als auch das moderne Jerevan kennen. Sie besuchen das Mahnmal Tsitsernakaberd, das den Opfern des Genozids von 1915 gewidmet ist. Nach einer kurzen Mittagspause fahren Sie zum Flohmarkt Vernissage, wo Sie schöne Souvenirs erstehen können. Danach besuchen Sie noch die bunte Markthalle sowie den Cefesyan Show Room. Übernachtung in Jerevan. (F)

2. Tag: Jerevan - Garni - Geghard - Sewansee - Jerevan
Das erste Ziel unserer heutigen Etappe ist das Höhlenkloster Geghard (4.-13. Jh., UNESCO-Weltkulturerbe). Das Kloster ist ein Meisterwerk der armenischen Architektur des 13. Jh., teilweise in den Felsen gebaut und für seine außergewöhnliche Akustik bekannt. Der Komplex ist reich an Verzierungen und hier sind viele Chatschkare (Kreuzsteine) anzutreffen. Weiter geht die Fahrt zum heidnischen Sonnentempel in Garni aus dem 1. Jh. Der Tempel ist das einzige erhalten gebliebene Beispiel der heidnischen Kultur in Armenien. Nach der Anerkennung des Christentums als Staatsreligion in Armenien im Jahre 301, verlor er seine Bedeutung. Anschließend fahren Sie zum auf 2.000 m Höhe gelegenen Sewansee und besuchen das auf einer Halbinsel gelegene Kloster Sewanavank. Der See bedeckt ca. 5% der Fläche Armeniens und ist der zweithöchstgelegene Süßwassersee der Welt. Rückfahrt nach Jerevan Ca. 250 km (F)

3. Tag: Jerevan - Chor Virap - Zvartnots - Etschmiadsin - Jerevan
Heute führt die Fahrt über Passstraßen und durch malerische Bergdörfer und Weinberge zum Kloster Chor Virap, das sich am Fuße des Berges Ararat erhebt. Von hier aus bietet sich ein herrlicher Blick auf den heiligen Berg. Anschließend besuchen Sie Etschmiadsin, das Zentrum aller armenischen Christen und Sitz des Katholikos. Auf der Rückfahrt nach Jerevan machen Sie noch einen Stopp an den Ruinen des Tempels von Zvartnots, einer Perle der Architektur des 7. Jh. und UNESCO-Weltkulturerbe. Ca. 140 km (F)

4. Tag: Jerevan
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie durch die Stadt, besuchen interessante Museen oder buchen einen der zahlreichen fakultativen Ausflüge, die vor Ort von der Reiseleitung angeboten werden. (F)

5. Tag: Jerevan
Auch der heutige Tag steht Ihnen für Erkundungen auf eigene Faust zur freien Verfügung. (F)

6. Tag: Jerevan
Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland. Verlängerungsnächte im Hotel Tufenkian Historic Yerevan (EVN09914 GUDI G/EI G) bzw. Hotel Silachi (EVN09915 GUDI G/EI G) buchbar.
  
  
  

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis zum 31.03.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Reiseinformationen:

Reisetermine:
April: 15, 29
Mai: 13, 27
Juni: 10, 24
Juli: 8, 22
August: 5, 19
September: 23
Oktober: 14

Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfer bei An- und Abreise in Jerevan
  • 5 Übernachtungen im Boutique-Hotel Tufenkian Historic Yerevan 4 Sterne bzw. Hotel Silachi 3 Sterne (je nach gebuchter Kategorie)
  • Beförderung im klimatisierten PKW (bzw. Minibus/Bus, je nach Teilnehmerzahl)
  • Verpflegung gemäß Programm: F = Frühstück (4 x)
  • Programm lt. Reiseverlauf
  • 1 Flasche Mineralwasser pro Tag/Person
  • deutschsprechende, örtliche Reiseleitung
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Progr.
  • hochwertiger Reiseführer „Armenien” von Trescher mit den Reiseunterlagen.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung

Gut zu wissen:
  • Die Zimmer können am 1. Tag gleich nach der Ankunft in Jerevan bezogen werden bzw. für frühere Ankünfte auch schon ab 15 h des Vortages.
  • EU-Bürger benötigen kein Visum für Armenien.
  • Mittag- und Abendessen sowie fakultative Ausflüge für die Tage 4+5 können vor Ort gebucht werden.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.04.2017 bis 31.03.2018 (Jahreskatalog: Russland, Kaukasus, Mittelasien 2017). 
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Mindestteilnehmerzahl erforderlich, Absage bei Nichterreichen spätestens 28 Tage vor Leistungsbeginn.

Rundreise Höhepunkte Armeniens

 Yerewan

Rundreise Höhepunkte Armeniens Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen