Rundreise Koloniales Kuba - Oldtimer

Startort: Havanna, Kuba

Rundreiseart: sonstige Rundreisen

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Koloniales Kuba - Oldtimer-Privatreise
Oldtimer-Privatreise 6 Tage/5 Nächte ab/bis Havanna

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Garantierte Durchführung ab 2 Personen
  • Kleine Gruppen, max. 12 Teilnehmer
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Drei Hotelkategorien in Havanna zur Auswahl

Eine abwechslungsreiche Rundreise mit besonderem Fokus auf der kubanischen Kolonialzeit. Vom lebhaften Havanna führt der Weg ins Landesinnere bis nach Sancti Spiritus, Trinidad und zur französisch geprägten Hafenstadt Cienfuegos.


ReiseInformationen:

Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfers und Rundreise laut Reiseverlauf im modernen, klimatisierten Reisebus (bei 3 bis 5 Personen im Minibus, bei 2 Personen im PKW)
  • 5 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Touristenklasse / Mittelklasse / gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm F = Frühstück (5x), M = Mittagessen (5x)
  • durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • hochwertiger Reiseführer und DERTOUR-Tasche mit den Reiseunterlagen
  • Touristenkarte

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • alle nicht aufgeführten Mahlzeiten sowie Getränke, Trinkgelder
  • fakultative Ausflüge

Gut zu wissen:
  • Im Falle einer Vorübernachtung/en in Havanna, ist der Transfer zum ersten Rundreisehotel bei der Rundreise nicht inklusive und muss sep. hinzugebucht werden. (siehe Seite 64) Bei der Privat- und Oldtimerreise ist dieser Transfer inklusive.
  • Bitte beachten Sie, dass die Ankunftszeit am Flughafen Havanna inklusive Stopp über Varadero am letzten Tag der Rundreise erst gegen Abend (ca. 20 Uhr) erfolgen wird. Haben Sie am gleichen Abend Ihren Rückflug nach Deutschland gebucht, so empfiehlt sich die Buchung eines Privattransfers, der Sie direkt zum Flughafen Havanna bringt oder es sollte eine Zusatzübernachtung in Havanna eingeplant werden (beides jeweils gegen Gebühr).

Änderungen der Reiseroute und der Hotels vorbehalten.

Kundeninformationen:
Mindestalter: 12 Jahre.


Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2015 bis 30.04.2016 (Winterkatalog 2015/2016).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 31.10.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft Havanna
Begrüßung am Flughafen Havanna und Transfer zum Hotel. Wählen Sie für Ihren Havanna-Aufenthalt eine der folgenden Hotelkategorien: Kolonialhotel Santa Isabel (4,5 Sterne), Premium-Hotel Saratoga (5 Sterne), Hotel IBEROSTAR Parque Central (5 Sterne). Alle Hotels liegen sehr zentral in Alt-Havanna, nahe dem Parque Central und dem Capitol. 2 Nächte in der von Ihnen gebuchten Hotelkategorie. Vorübernachtungen siehe Seite 94-96.

2. Tag: Havanna
Nach dem Frühstück Informationsgespräch mit Vorstellung des Reiseleiters. Anschließend Spaziergang durch die Gassen und über die Plätze von Alt-Havanna. Zwischendurch Cocktail in Hemingway’s berühmter „Bodeguita del Medio“. Mittagessen im Restaurant „Vuelto Abajo“. Besuch der Zigarrenbar „Humidor“ im Hotel Conde de Villanueva. Kleine Zigarrendegustation bei Rum und Kaffee durch einen „Torcedor“ (kubanischer Zigarrendreher). Nachmittags Rundfahrt durch den Stadtteil Vedado mit seiner vielfältigen Architektur von Jugendstil bis Neoklassik, dem Revolutionsplatz, der Avenida de los Presidentes und durch das Villen- und Diplomatenviertel Miramar. Abends Möglichkeit zum Besuch der weltberühmten „Tropicana Show“ (fakultativ buchbar siehe Seite 93). (F, M)

3. Tag (Mi): Havanna - Santa Clara - Remedios
Morgens Besichtigung der Festung „El Morro“ un der Christus Statue. Nach einer längeren Autofahrt wird auf der Finca Campesina das Mittagessen zu sich genommen. Dann geht es weiter in das historische Santa Clara, wo Che Guevara seinen größten Sieg errang und seine letzte Ruhestätte fand. Besichtigung des Che Guevara Denkmals. Weiterfahrt in die kleine Kolonialstadt Remedios, wo traditionell am letzten Samstag eines Jahres die landesweit bekannten „Parandas“, eine Art Karneval, stattfinden. Übernachtung in einem 3-Sterne-Hotel idyllisch am Hauptplatz in Remedios. ca. 365 km. (F, M)

4. Tag: Remedios - Sancti Spiritus - Trinidad
Morgens Besuch des Zucker- und Dampflok-Museums in Caibarién. Weiterfahrt in das koloniale Sancti Spiritus mit der romantischen Yayabo-Brücke. Nach dem Mittagessen Fahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen mit der Hacienda der ehemaligen Zuckerbarone Iznaga und dem legendären „Sklaventurm“. Gegen Abend Ankunft in Trinidad. Streifzug durch das romantisch-musikalische Nachtleben mit Tanz und Live-Musik. Übernachtung in einem 3-Sterne-Hotel im Stadtzentrum oder oberhalb der Stadt. Alternativ Übernachtung im zentral in Trinidad gelegenen IBEROSTAR Grand Hotel Trinidad (5 Sterne). Gegen Aufpreis buchbar (siehe Tabellenuntertext). Ca. 250 km. (F, M)

5. Tag: Trinidad
Morgens Stadtrundgang durch Trinidad. Besichtigung des Stadtmuseums im Palacio Cantero und Besuch der urigen „Canchanchara“ (Honiglikörbar). Mittagessen in einem “Paladar”. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung für weitere Erkundungen. (F, M)

6. Tag: Trinidad - Cienfuegos - Varadero/Havanna
Vormittags Fahrt entlang der Panorama-Küstenstraße in die von französischer Kolonialarchitektur geprägte Hafenstadt Cienfuegos (ca. 90 km). Unterwegs Besuch des Botanischen Gartens. In Cienfuegos Spaziergang über den Hauptplatz mit dem Terry Theater, wo einst Caruso sang und Zeit zur freien Verfügung. Abstecher zur Halbinsel Punta Gorda mit dem maurischen Palacio del Valle auf einen Cocktail. Nach dem Mittagessen in einem “Paladar” Weiterfahrt über Varadero (ca. 180 km) nach Havanna (ca. 250 km). Bitte beachten Sie: Die Ankunftszeit am Flughafen in Havanna wird gegen ca. 20 Uhr sein. Ist ein direkter Transfer zum Flughafen Havanna gewünscht, so muss der Transfer gegen Gebühr separat gebucht werden. Für Gäste, die im Anschluss den Segeltörn „Kubanische Inselträume“ gebucht haben, findet die Einschiffung nach dem Mittagessen in der Marina beim Yacht-Club statt und die Rundreise endet in Cienfuegos. (F, M)
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Rundreise Koloniales Kuba - Oldtimer

 Havanna

Rundreise Koloniales Kuba - Oldtimer Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen