Rundreise Kulinarische Rundr. Provence

Startort: Lagnes, Frankreich

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Kulinarische Rundreise durch die Provence
Autotour 8 Tage/7 Nächte ab La Cadière-d´Azur/ bis Lagnes

Unsere Empfehlung für …
  • Kenner der französischen Küche
  • Genießer und Gourmets
  • Naturliebhaber

Höhepunkte dieser Reise:
  • kulinarische Höhepunkte erleben
  • historische Städte: Avignon und Aix-en-Provence
  • provenzalische Dörfer entdecken: Manosque, Apt, Gordes und Roussillon
  • grandiose Landschaft des Grand Canyon du Verdon

Ihr Dertour Vorteil:
  • exklusiv für DERTOUR-Gäste
  • Unterbringung in persönlich geführten, charmanten Hotels
  • wenige Hotelwechsel
  • 2 Hotelkategorien zur Auswahl (Standard / Superior)

Die Küche der Provence ist eine der bekanntesten, die Frankreich zu bieten hat. Kaum eine andere Region Frankreichs zählt so viele Spitzenköche wie die Provence. Doch das Geheimnis der provenzalischen Küche liegt in der Verwendung von ganz frischen Zutaten wie Tomaten, Zucchini, Auberginen, Kräutern und Pilzen, die unter der „Sonne des Südens“ ideal reifen, verfeinert mit etwas Olivenöl, Knoblauch und frischen Kräutern der Provence. Dazu Fisch und Meeresfrüchte in allen Variationen, Lammfleisch und beste Weine der Region! Entdecken Sie auf dieser Reise den Genuss der „wahren“ provenzalischen Küche! Nebenbei erleben Sie auch violett leuchtende Lavendelfelder, historische Städte, kleine Bergdörfer und mediterrane Landschaften!

Reiseverlauf:

1. Tag: La Cadière-d´Azur
Individuelle Anreise nach La Cadière-d´Azur, einem idyllischen Dorf nördlich von Bandol. 2 Nächte in der Hostellerie Bérard & Spa (4 Sterne): familiär geführtes Hotel, bestehend aus mehreren Gebäuden, u.a. einem Kloster und der Herberge bekannter Maler, im Zentrum gelegen, mit traumhaftem Blick auf die Ebene; gemütliche Einrichtung mit provenzalischen Antiquitäten und Gemälden, Swimmingpool, Wellnessbereich (Gebühr). Im Restaurant „Bérard“, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde oder im Bistro „Le Bistrot de Jef“ werden Ihnen abends kulinarische provenzalische Spezialitäten serviert. (A)

2. Tag: La Cadière-d´Azur
Tag zur freien Verfügung. Wir empfehlen von hier aus die Kunst- und Universitätsstadt Aix-en-Provence mit der Flaniermeile „Cours Mirabeau“ zu besichtigen. Oder unternehmen Sie einen Ausflug in die kleine Hafenstadt Cassis. Von dem gemütlichen Hafen starten kleine Ausflugsboote zu den traumhaften Felsenbuchten (Calanques) im Westen des Städtchens. In Marseille, Frankreichs zweitgrößter Metropole und Heimat der bekannten Fischsuppe Bouillabaise, bietet die 62 m hohe Basilika von Notre Dame de la Garde einen tollen Panoramablick über die Stadt und den alten Hafen Vieux Port. (F, A)

3. Tag: La Cadière-d´Azur - Moissac-Bellevue
Auf der Fahrt von La Cadière-d´Azur nach Moissac-Bellevue bietet sich ein Zwischenstopp in Hyères, der südlichsten Stadt der Provence, an. Flanieren Sie durch die schmucke Kleinstadt mit der Zuckerbäcker-Architektur der Belle-Epoque. Weiterfahrt in Richtung Norden entlang des Maurenmassivs. Auf dem Weg liegt die sehenswerte ehemalige Zisterzienser-Abtei von Thoronet. 2 Nächte in der Bastide du Calalo (4 Sterne): im provenzalischen Landgutstil erbautes Hotel im Naturschutzgebiet „Parc Régional Naturel du Verdon“ mit Swimmingpool und bekanntem Restaurant, in dem besonderer Wert auf ideenreiche und landestypische Küche gelegt wird. Ca. 140 km/ca. 2,5 Stunden (F, A)

4. Tag: Moissac-Bellevue
Tag zur freien Verfügung. Von Moissac-Bellevue ist es nicht weit bis zur berühmten Verdonschlucht „Grand Canyon du Verdon“ mit zahlreichen Möglichkeiten zum Wandern. Autofahrer können auf der Serpentinenstraße „Route des Crètes“ die Aussichtspunkte anfahren und die Schlucht von oben bestaunen. (F, A)

5. Tag: Moissac-Bellevue - Lagnes
Die Route nach Lagnes führt Sie zunächst nach Manosque mit sehenswerter Altstadt und nach Apt, der Stadt der kandierten Früchte. 3 Nächte im Le Mas des Grè (3 Sterne): provenzalisches Landhaus unter familiärer Leitung mit Swimmingpool. Im Restaurant mit gemütlicher Terrasse und Weinlaube kocht der Chef des Hauses persönlich und serviert Ihnen regionale Spezialitäten. Ca. 124 km/ca. 3 Stunden (F, A)

6. Tag: Lagnes
Tag zur freien Verfügung. Von Lagnes aus sollten Sie einen Ausflug nach Roussillon mit seinen Ockersteinbrüchen unternehmen - einem der schönsten Dörfer Frankreichs, bekannt durch seine ockerfarbene Erde, die den Ort in ein faszinierendes Licht taucht. Versäumen Sie nicht den Zwischenstopp in Gordes, einem provenzalischen Dorf mit verwinkelten Gassen. Lagnes ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge nach Cavaillon, der „Hauptstadt der Melonen“ und nach Isle-sur-la-Sorgue, einem ehemaligen Fischerdorf, das auch „Klein-Venedig der Provence“ genannt wird und bei Liebhabern von Trödelwaren und Antiquitäten sehr beliebt ist. (F, A)

7. Tag: Lagnes
Tag zur freien Verfügung. Ein Muss ist die Besichtigung des Papstpalastes in Avignon, der sowohl von außen als auch von innen sehr beeindruckend ist. Ebenso sind der Besuch der quirligen Altstadt von Avignon und der berühmten Brücke „Pont d’Avignon“ lohnenswert. Weiterfahrt zum Pont du Gard, dem Aquädukt aus dem 1. Jh., welches zu den besterhaltenen und bedeutendsten römischen Bauwerken der Welt zählt. (F, A)

8. Tag: Lagnes
Individuelle Abreise oder Verlängerung in Lagnes. (F)

More Inclusive:
  • 1 Eintrittskarte für das antike Aquädukt „Pont du Gard“

Gesamtstrecke: ca. 264 km

Reisetermine: täglich vom 14.3 bis 5.11.

Unterkünfte: charmante Hotels der 3 Sterne- und 4 Sterne-Kategorie

Gut zu wissen:
  • Die Hotels sind auch individuell buchbar. Bitte wenden Sie sich an unser Service Team.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis zum 14.01.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Kundeninformationen:
An-/Abreise: täglich.
Leistungen: 7 Nächte lt. Tourenbeschreibung in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC, Frühstücksbuffet (F) und 7x Abendessen (A = 3 bzw. 4-Gang-Menüs), Informationsmaterial.
Kurtaxe: am Ort zu zahlen.
Hinweis: der Tourenbeginn bestimmt den Preis.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Rundreise Kulinarische Rundr. Provence

 Lagnes

Rundreise Kulinarische Rundr. Provence Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen