Rundreise Märkische Schlössertour

Startort: Beeskow, Deutschland

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Einzeltour ab/bis Beeskow 
7 Tage/6 Nächte
Radlevel: einfach bis mittel
eigene Anreise


Höhepunkte dieser Tour:
  • auf den Spuren des preußischen Adels
  • 13 Schlösser, Burgen und Herrenhäuser
  • beeindruckende Seen- und Naturlandschaft

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Übernachtung auf ehemaligen Adelssitzen
  • hochwertiges Tourenmaterial
  • persönliche Toureninformation
  • 7-Tage-Service-Hotline

Gesamtstrecke: ca. 257-328 km

Reisetermine: sonntags vom 30.4. bis 17.9.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 6 Nächte inklusive Frühstück
  • Gepäckbeförderung (endet mit der letzten Übernachtung der Radtour)
  • Karten- und Infomaterial

Charme Unterbringung:

Märkisches Gutshaus: 3 Sterne, liegt idyllisch in die Landschaft eingebettet, ca. 10 Gehminuten entfernt vom historischen Stadtzentrum Beeskows. Historisches Gutshaus aus dem 19. Jh. mit freundlicher Atmosphäre mit Restaurant, Gartenterrasse. Zimmer mit Dusche/WC, Föhn. Alternativunterbringung: Hotel zum Schwan.

Schloss Steinhöfel: 4 Sterne, ist einer der schönsten Adelssitze seiner Zeit in Steinhöfel. Großzügige Schlossanlage mit englischem Landschaftspark mit Restaurant, Schlossstube, Café. Gegen Gebühr: Wellnessanwendungen. Individuelle, liebevoll eingerichte Zimmer mit ausgewählten Antiquitäten mit Bad oder Dusche/WC, Föhn, TV. In ruhiger Lage auf dem Land, in einer historischen Kulisse liegt das

Schloss Neuhardenberg: 4 Sterne, in Neuhardenberg. Es ist Teil eines historischen Ensembles aus klassizistischen Bauten und liegt inmitten von Gärten, die von Peter Joseph Lenné und Hermann Fürst von Pückler-Muskau gestaltet wurden. Regionale Spezialitäten genießen Sie in der Brennerei im Landhausstil, während Ihnen klassische, mediterrane Gerichte im Restaurant Orangerie serviert werden. Die Zimmer sind elegant eingerichtet und verfügen über Bad oder Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, WLAN, Minibar und Safe.
Alternativunterbringung: Schloss Wulkow.

Gut zu wissen:
  • Parken: kostenfreie Parkplätze in unmittelbarer Nähe des Hotels, Reservierung nicht erforderlich
  • GPS Track kostenfrei verfügbar
  • Änderung des Reiseverlaufs und der Hotels vorbehalten

Auf dieser Fahrradtour erleben Sie Preußens Glanz und Gloria auf einmalige Weise. Auf engstem Raum warten 13 Schlösser, Burgen und Herrenhäuser auf Ihren Besuch. Bewundern Sie einmalige Architektur von Schinkel oder flanieren Sie wie einst Könige durch weitläufige Parkanlagen. Daneben beeindrucken Naturlandschaften, wie der Naturpark Märkische Schweiz, der Scharmützelsee, das Schlaubetal oder das Oderbruch. Erleben Sie also Brandenburg von seiner schönsten Seite und wandeln Sie auf den Spuren des preußischen Adels!

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Beeskow.
Unterbringung: Hotel Märkisches Gutshaus (1 Nacht)

2. Tag: Beeskow - Steinhöfel 40-71 km.
Heute geht es zu einem der schönsten Adelsitze in Brandenburg, wo schon Theodor Fontane und König Friedrich Wilhelm III. residierten. Unterwegs begegnen Ihnen zuvor das Barockschloss in Kossenblatt und in Groß Rietz. Beim Gutshaus in Sauen ist der Audiopfad durch den artenreichen Mischwald empfehlenswert, bevor Sie bei einem Abendspaziergang durch die weitläufige englische Parkanlage von Steinhöfel den Tag ausklingen lassen können. Durch Nutzung des Radweges „Oder-Spree-Tour“ kann die Etappe auf 40 km verkürzt werden.
Unterbringung: Schloss Steinhöfel (2 Nächte)

3. Tag: Scharmützelsee 58-74 km.
Zu Beginn erreichen Sie nach kurzer Fahrt Fürstenwalde mit seinem Dom St. Marien. Weiter geht die Fahrt durch die Rauener Berge nach Bad Saarow, dem schmucken Kurort am Scharmützelsee. Eine Rund- bzw. Kaffeefahrt sollten Sie sich auf dem größten See der Mark Brandenburg nicht entgehen lassen (nicht inklusive). Mit einem Abstecher nach Storkow, das eingebettet in einer außergewöhnlichen Landschaft der Scharmützelsee-Region liegt, kann die Etappe heute noch erweitert werden. Sehenswert sind die mittelalterliche Altstadt mit Burg, das Schloss Hubertushöhe oder aber auch das Radmuseum von „Tourteufel” Didi Senft mit über 120 Radkuriositäten.

4. Tag: Steinhöfel - Neuhardenberg 33-45 km.
Die heutige Etappe ist relativ kurz. Deshalb bietet sich zum einen ein Abstecher in die Forschungsstadt Müncheberg an. Sie besitzt eine fast vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtmauer, ein Stadtmuseum und vom 48 m hohen Turm der Marienkirche haben Sie einen wunderbaren Ausblick auf die Stadt und die reizvolle Umgebung. Zum anderen wartet Buckow, die Perle der märkischen Schweiz und der Naturpark auf Sie. Konditionell wird es hier etwas anspruchsvoller, aber die Schönheit der Natur und die vielen touristischen Angebote des Kneippkurortes entschädigen dafür. Den Abschluss dieser abwechslungsreichen Tour bilden die Schlösser Trebnitz, Wulkow und Neuhardenberg.
Unterbringung: Schloss Neuhardenberg (2 Nächte)

5. Tag: Bad Freienwalde 54-66 km.
Auf dem Theodor-Fontane-Radweg radeln Sie heute in die älteste Kurstadt der Mark Brandenburg. Der Kurpark mit Kurhaus sowie die historische Altstadt versprühen den Charme der guten alten Zeit. Ein besonderes Schmuckstück ist das Schloss auf dem Apothekenberg, welches schon dem Außenminister Walter Rathenau als Wohnsitz diente. Empfehlenswert ist auch ein Abstecher ins Oderbruch. Per Bahn (nicht inkl.) geht es nach Letschin und auf dem Europa-Radweg R1 die letzten 13 km zurück zum Hotel.

6. Tag: Neuhardenberg - Beeskow 72 km.
3 Schlösser und eine Komturei liegen heute am Wegesrand. Unterwegs bieten viele Seen eine Erfrischung, bevor es ab der Kersdorfer Schleuse entlang der Spree zurück nach Beeskow geht.
Unterbringung: Hotel Märkisches Gutshaus (1 Nacht)

7. Tag: Individuelle Abreise
oder Verlängerung in Beeskow.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis zum 14.01.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Kundeninformationen (Rundreise):
Kosten/Ermäßigung im Zusatzbett: bis 4 Jahre EUR 79, von 5 bis 15 Jahren 50%, ab 16 Jahre 10%.
Kurtaxe: am Ort zu zahlen.

Die Verlängerungsnächte können Sie derzeit nicht online buchen.
Haben Sie Interesse daran, kontaktieren Sie unser Service-Team unter service@dertour.de
oder der Telefonnummer +49 69 153225533 oder fragen Sie in Ihrem Reisebüro.

Optional buchbare Zusatzleistungen:

(nicht im Preis inklusive)
Leihräder: 
XRAD: 7-Gang oder 24-Gang Leihrad
ERAD: Elektrofahrrad

Kundeninformationen (Leihräder):
Mitnahme eigenes Rad: möglich.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Bei dieser Radtour muss das Leihrad separat gebucht werden, falls Sie keine eigenen Räder mitbringen. Buchbar über unseren Direktvertrieb unter 069 9588 5928
Das im Vorgang ausgewiesene Druckdatum für Dokumente gilt nicht im Bereich Rad Wandern Outdoor für die gebuchten Touren. Sie erhalten von uns die Tourenmappe inkl. Hotelliste bis spätestens 1 Woche vor Anreise.
Kurtaxe in Deutschland ca. EUR 1 - 5 pro Pers./Tag am Ort zu zahlen.

Rundreise Märkische Schlössertour

 Beeskow

Rundreise Märkische Schlössertour Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen