Rundreise Preishit Altmühl-Radweg

Startort: Ansbach, Deutschland

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Einzeltour
ab Ansbach bis Regensburg
Radlevel:
einfach
Gesamtstrecke: ca. 229-264 km
7 Tage/6 Nächte
eigene Anreise


Höhepunkte dieser Tour:
  • UNESCO-Weltkulturerbe Regensburg
  • barocke Residenzstadt Eichstätt
  • einzigartiger Naturpark Altmühltal

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • 7-Tage-Service-Hotline

Reiseinformationen:
Termine: täglich vom 28.4. bis 15.10.

Eingeschlossene Leistungen:
  • 6 Nächte inklusive Frühstück
  • Gepäckbeförderung (endet mit der letzten Übernachtung der Radtour)
  • Bahnrücktransfer nach Ansbach
  • Karten- und Infomaterial

Unterbringung: 3 Sterne-Hotels, in Regensburg 4 Sterne-Hotel

Gut zu wissen:
  • Parken: kostenfreie Parkplätze am Hotel Fantasie/Starthotel
  • Busrücktransfer freitags bis sonntags nach Ansbach (TRF1), Mitnahme eigener Räder im Bus möglich, EUR 25 pro Rad, zahlbar vor Ort
  • Bahnrückfahrt nach Ansbach inklusive (2. Klasse, Zugbindung, 9.19 Uhr Abfahrt, Ankunft 11.06 Uhr, 1 x umsteigen). Mitnahme eigener Räder EUR 25 pro Rad, zahlbar vor Ort, vorab anzumelden, Abgabe der Räder am Vortag bis 17 Uhr.

Per Rad erkunden Sie die Bilderbuchlandschaft des Altmühltals. Entlang sonnenüberfluteter Wacholderheiden und bizarrer Felsgruppen, vorbei an römischen Bauwerken, Burgen und Schlössern, Kirchen und Klöstern, bis hin zu Fundorten des Urvogels Archaeopteryx. Tauchen Sie ein in diese vielseitige Schönheit der Fränkischen Alb.

Reiseverlauf:

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Ansbach. Ausgabe des Infomaterials und der Leihräder.

2. Tag: Ansbach - Gunzenhausen 24-59 km.
Radtour nach Gunzenhausen. Je nach Kondition lohnt sich ein Abstecher ins fränkische Seenland zum Altmühl- oder Brombachsee.

3. Tag: Gunzenhausen - Weißenburg 24 km.
Sie radeln heute im enger werdenden Altmühltal zum Karlsgraben und bis ins mittelalterliche Weißenburg.

4. Tag: Weißenburg - Eichstätt 56 km.
Sie durchqueren den Naturpark Altmühltal und radeln durch das wunderschöne Kerbtal in der Fränkischen Alb. Es geht durch Pappenheim mit seiner sehenswerten Burg und Ruine und durch Solnhofen. Tagesziel ist die Universitätsstadt Eichstätt mit dem Dom, der Willibaldsburg und den schönen Bürgerhäusern.

5. Tag: Eichstätt - Dietfurt 56 km.
Heute geht es über Kipfenberg und Kinding in den staatlich anerkannten Erholungsort Beilngries. Genießen Sie hier eine deftige Brotzeit oder die regional-typische Schmankerlküche in einer gemütlichen Wirtsstube oder einem schattigen Biergarten. Nach einer weiteren kurzen Etappe erreichen Sie das Tagesziel Dietfurt.

6. Tag: Dietfurt - Regensburg 69 km.
Von Dietfurt radeln Sie wenige Kilometer am Rhein-Main-Donau-Kanal und fahren über Riedenburg/Prunn weiter nach Regensburg. Erkunden Sie die Altstadt von Regensburg, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

7. Tag: Individuelle Abreise
Bahnrückfahrt nach Ansbach oder Verlängerung in Regensburg.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis zum 14.01.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Kundeninformationen (Preishit Altmühl-Radweg): Bei Anreise dienstags oder mittwochs fällt ein Aufpreis von EUR 20 pro Person/Tour an, wird bei Buchung berechnet.
Halbpension (H): + EUR 120.
Ermäßigung im Zusatzbett: bis 5 Jahre 100%, von 6 bis 11 Jahren 50%, von 12 bis 15 Jahren 25%.
Mitnahme eigenes Rad:
möglich.

Optional buchbare Zusatzleistungen:
(nicht im Preis inklusive)
Leihräder

 
XRAD: 7-Gang o. 21-Gang Leihrad
ERAD: Elektrofahrrad
TRF1: Busrücktransfer

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 (Jahreskatalog 2017).
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Bei dieser Radtour muss das Leihrad separat gebucht werden, falls Sie keine eigenen Räder mitbringen. Buchbar über unseren Direktvertrieb unter 069 9588 5928
Entgegen der Katalogausschreibung kostet die Mitnahme der eigenen Räder im Bus EUR 22, vorab anzumelden und zahlbar vor Ort.
Das im Vorgang ausgewiesene Druckdatum für Dokumente gilt nicht im Bereich Rad Wandern Outdoor für die gebuchten Touren. Sie erhalten von uns die Tourenmappe inkl. Hotelliste bis spätestens 1 Woche vor Anreise.

Rundreise Preishit Altmühl-Radweg

 Ansbach

Rundreise Preishit Altmühl-Radweg Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen