Rundreise Seenhüpfen Salzkammergut

Startort: Salzburg, Österreich

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Einzeltour
ab/bis Salzburg
 Radlevel: mittel
Gesamtstrecke: ca. 255 km
8 Tage/7Nächte
eigene Anreise


Höhepunkte dieser Tour:
  • Mozartstadt Salzburg
  • Schloss Ort
  • Bad Ischl
  • Gustav Klimt Zentrum
  • höchste Haubenrestaurantdichte Österreichs
  • einzigartige Seenwelt - Wolfgangsee, Mondsee, Attersee, Traunsee u.v.m.

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Übernachtung in regionalen Betrieben mit Umweltzertifizierung
  • viele Inklusivleistungen
  • Frühbuchervorteil bis 60 Tage vor Anreise
  • 7-Tage-Service-Hotline

ReiseInformationen:

Termine: täglich vom 30.4. bis 21.10.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 7 Nächte inklusive Frühstück
  • Gepäckbeförderung (endet mit der letzten Übernachtung der Radtour)
  • Karten- und Infomaterial

Unterbringung: 3 Sterne- und 4 Sterne-Hotels

Gut zu wissen:
  • zertifizierte Tour „Österreichisches Umweltzeichen“ mit folgenden Kriterien: Schonung der Umwelt, Übernachtung in regionalen Betrieben und Hotels mit Umweltzeichen-Zertifizierung, regionale Wertschöpfung, Kontakt mit der Bevölkerung, typische Natur- und Kulturhighlights
  • GPS Track kostenfrei verfügbar

Reiseverlauf:

Runter vom Rad und rein in den See! Im Salzkammergut erwarten Sie bestens ausgebaute Radwege, viel Kultur und dazu noch ein bisserl Baden. Weltberühmte Orte und ein einzigartiger Mix aus Bergen und glitzernden Seen versprechen puren Urlaubsgenuss. Lassen Sie sich von kulinarischen Köstlichkeiten in kleinen Fischrestaurants oder prämierten Haubenrestaurants verführen.

1. Tag: Individuelle Anreise
nach Salzburg mit seinen weltbekannten Sehenswürdigkeiten. Die einzigartige Silhouette von Festung, Dom und Kirchtürmen wird Sie vom ersten Augenblick an verzaubern. Kleine Hinterhoflokale mit liebevoll gedeckten Tischen auf kleinen Plätzen und in romantischen Gassen vor der Kulisse pastellfarbener Bürgerhäuser laden Sie zu Apfelstrudel, Mozarttorte und Melange mit Mozartkugeln ein. Genießen Sie die romantische Stimmung in der bezaubernden Barockstadt.

2. Tag: Salzburg - Wolfgangsee
45 km. Durch Torbögen und Alleen und immer grüner werdender Landschaft verlassen Sie Salzburg. Vorbei am Schloss Leopoldskron und dem mit üppigen Geranien beranktem Bauernhaus des großen Dirigenten Herbert von Karajans, radeln Sie durch den Salzburger Flachgau. Der berühmte Schlosswirt, eingebettet in die idyllische Gemeinde Anif, lädt zum ersten Stopp ein. Im malerischen Park wird auf langen Tischen mit blau-weiß karierten Decken gebrautes Bier und feine Hausmannskost serviert. Der Drachenwand entlang fahrend erreichen Sie den Mondsee, einen der wärmsten Salzkammergutseen. Von Weitem grüßen bereits die glitzernde Silhouette und malerischen Kirchturmspitzen des berühmten Mozartdorfs St.Gilgen. „Gemütlich, Gastlich, Genial“ lautet das Motto der drei Wolfgangseeorte - St.Gilgen, Strobl und St.Wolfgang. Am Abend bummeln Sie vor der sich im See spiegelnden untergehenden Sonne entlang des Ufers und kehren vielleicht in eines der zahlreichen Restaurants am Ufer ein.

3. Tag: Wolfgangsee - Traunsee
37 km. Morgens umhüllen noch Nebelschwaden den See, bevor die aufgehende Sonne ihn zum Glitzern bringt. Ihr Tag beginnt mit einer Schifffahrt auf dem Wolfgangsee (inkl.). Schlendern Sie durch St. Wolfgang, bevor Sie weiter in das Kaiserstädtchen Bad Ischl radeln. „Kleiner Brauner, Melange oder Einspanner, Gnä’Frau und Herr?“ werden Sie in den zahlreichen Kaffeehäusern in Franz Joseph’s ehemaliger Sommerresidenz-Stadt gefragt, dessen Einladung Sie gerne auf die Terrasse folgen. Dem Traunfluss folgend erreichen Sie Ebensee.

4. Tag: Traunsee - Attersee
48 km. Einem Fjord gleich zwängt sich der Traunsee zwischen Traunstein und Höllengebirge. Schon die alten Römer erkannten die bezaubernde Wirkung des Traunsees und bezeichneten ihn als „lacus felix“, den glücklichen See. Ein ganz besonderes Flair finden Sie in Gmunden, dessen südlicher Charme zum Verweilen einlädt. Besuchen Sie das berühmte Schloss Ort oder die Gmunder Keramikmanufaktur. Gemütlich geht es weiter bis zum Attersee.

5. Tag: Attersee - Mondsee
33 km. „Die Kirche von Unterach“, das bekannte Gemälde des Künstlers Gustav Klimt verdankt seine Entstehung der Anziehungskraft des Attersees aus türkisblauem Wasser und einzigartigem Bergpanorama. Mit diesen Eindrücken radeln Sie weiter zur Perle des Salzkammerguts, dem Mondsee. Schauen Sie, wie dieser abends im tiefen Schlaf versinkt und genießen Sie den lauen Sommerabend bei einem Glas prickelndem Wein (nicht inklusive).

6. Tag: Mondsee - Trumer Seenland
46 km. Gemütlich radeln Sie durch das Mondseeland vorbei am Irrsee zu den Trumer Seen. Bierliebhaber sollten einen Besuch der alteingesessenen Trumer Brauerei nicht verpassen!

7. Tag: Trumer Seenland - Salzburg
46 km. Die Trumer Seen laden auf idyllischen Badeplätzen zu einem Sprung ins kühle Nass ein, bevor es zurück nach Salzburg geht.

8. Tag: Individuelle Abreise
oder Verlängerung in Salzburg.

More Inclusive:
  • 1 x Lenkertasche pro Zimmer
  • Schifffahrt am Wolfgangsee inkl. Rad
  • „Zauner-Jause“ in Bad Ischl (Kaffee, Mehlspeise)

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 30.04.2017 bis 28.10.2017 (Jahreskatalog 2017).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.01.2017 bis zum 14.01.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:
Kundeninformationen:
Halbpension (H): + EUR 162.
Ermäßigung im Zusatzbett: bis 6 Jahre 100%, von 7 bis 11 Jahren 50%, von 12 bis 14 Jahren 25%, ab 15 Jahre 10%.
Mitnahme eigenes Rad: möglich.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: 8% Ermäßigung bis 60 Tage vor Anreise.

Optional buchbare Zusatzleistungen:
(nicht im Preis inklusive)
Leihrad/Elektrofahrrad:
XRAD: 21-Gang Leihrad
ERAD: Elektrofahrrad

Die Verlängerungsnächte können Sie derzeit nicht online buchen.
Haben Sie Interesse daran, kontaktieren Sie unser Service-Team unter service@dertour.de oder der Telefonnummer +49 69 153225533 oder fragen Sie in Ihrem Reisebüro.


Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 30.04.2017 bis 28.10.2017 (Jahreskatalog 2017).
Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Bei dieser Radtour muss das Leihrad separat gebucht werden, falls Sie keine eigenen Räder mitbringen. Buchbar über unseren Direktvertrieb unter 069 9588 5928
Das im Vorgang ausgewiesene Druckdatum für Dokumente gilt nicht im Bereich Rad Wandern Outdoor für die gebuchten Touren. Sie erhalten von uns die Tourenmappe inkl. Hotelliste bis spätestens 1 Woche vor Anreise.

Rundreise Seenhüpfen Salzkammergut

 Salzburg

Rundreise Seenhüpfen Salzkammergut Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen

Weitere Rundreisen in Salzburger Land