Rundreise Traditionsreiches Kuba - Oldtimer

Startort: Havanna, Kuba

Rundreiseart: Busreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Traditionsreiches Kuba - Oldtimer-Privatreise
Oldtimer-Privatreise 7 Tage/6 Nächte ab/bis Havanna

IHR DERTOUR-VORTEIL:
  • Garantierte Durchführung ab 2 Pers.
  • Kleine Gruppen, max. 16 Teilnehmer
  • Deutschsprechende Reiseleitung
  • Drei Hotelkategorien in Havanna zur Auswahl

Erleben Sie Kuba ganz traditionell mit den wichtigsten Highlights und der vielfältigen Landschaft: Spazieren Sie durch das koloniale Havanna mit seinen alten Bauten und den gemütlichen Plätzen. Entdecken Sie das wunderschöne, grüne Viñales-Tal, berühmt für seinen Tabakanbau und schlendern Sie durch die malerischen Gassen der Kolonialstädte Cienfuegos und Trinidad.


ReiseInformationen:
Eingeschlossene Leistungen:
  • Transfers laut Reiseverlauf
  • Rundreise laut Reiseverlauf im modernen, klimatisierten Reisebus (bei 3 bis 5 Personen im Minibus, bei 2 Personen im PKW)
  • 6 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Touristenklasse / Mittelklasse / gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm F = Frühstück (6x), M = Mittagessen (2x), A = Abendessen (2x), AI = All Inclusive (6. Tag bei Unterbringung im Sol Cayo Santa María)
  • durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung während der Rundreise
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • hochwertiger Reiseführer und DERTOUR-Tasche mit den Reiseunterlagen
  • Touristenkarte

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • nicht aufgeführte Mahlzeiten und Getränke
  • fakultative Ausflüge, Trinkgelder

Gut zu wissen:
  • Wir empfehlen eine individuelle Badeverlängerung auf Cayo Santa María, Cayo Ensenachos oder in Varadero. In diesem Fall endet die Rundreise am 7. Tag mit Ankunft in Ihrem separat gebuchten Hotel auf Cayo Santa María, Cayo Ensenachos oder in Varadero (Transfer inklusive).
  • Bitte beachten Sie, dass die Ankunftszeit am Flughafen Havanna inklusive Stopp über Varadero am letzten Tag der Rundreise erst gegen Abend (voraussichtlich ca. 20 Uhr) erfolgen wird. Haben Sie am gleichen Abend Ihren Rückflug nach Deutschland gebucht, so empfiehlt sich die Buchung eines Privattransfers, welcher Sie direkt zum Flughafen Havanna bringt oder es sollte eine Zusatzübernachtung in Havanna eingeplant werden (beides jeweils gegen Gebühr).

Änderungen der Reiseroute und der Hotels vorbehalten.

Hinweis: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2015 bis 30.04.2016 (Winterkatalog 2015/2016).
Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 31.10.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft Havanna
Begrüßung am Flughafen Havanna und Transfer zum Hotel. Wählen Sie für Ihren Havanna-Aufenthalt eine der folgenden Hotelkategorien: Kolonialhotel (4 Sterne), Hotel IBEROSTAR Parque Central (5 Sterne) oder Premium-Hotel Saratoga (5 Sterne). Alle Hotels liegen sehr zentral in Alt-Havanna, nahe dem Parque Central und dem Capitol. 2 Nächte in der von Ihnen gebuchten Hotelkategorie.


2. Tag: Havanna
Nach dem Frühstück Informationsgespräch mit Vorstellung des Reiseleiters. Anschließend Spaziergang durch das koloniale Alt-Havanna mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: u. a. Calle Obispo, Capitol, Palast der Generalkapitäne, Cocktail in Hemingways „Bodeguita“ und sein Arbeitszimmer im Hotel Ambos Mundos, Kathedralenplatz. Mittagessen auf der Dachterrasse des Hotels „Ambos Mundos“, in dessen Zimmer 511 Ernest Hemingway den Roman „Wem die Stunde schlägt“ schrieb. Am Nachmittag Fahrt durch das Havanna der 50er Jahre mit dem Platz der Revolution, dem legendären Hotel Nacional und durch das Villenviertel Miramar mit seinen prächtigen Herrenhäusern. Abendessen in Eigenregie. Abends haben Sie die Möglichkeit zum Besuch der berühmten „Tropicana Show“ (fakultativ buchbar). (F, M)

3. Tag: Havanna - Pinar del Rio - Viñales - Las Terrazas/Soroa
Frühmorgens Fahrt entlang der „Tabakroute“ nach Pinar del Rio. Besuch einer Zigarren- oder Likörfabrik. Anschließend Panoramatour durch das Mogote-Tal mit seinen berühmten Kalksteinfelsen und dem malerischen Dorf Viñales. Besuch im „Casa del Veguero“ (Haus des Tabak-Bauern) und Besichtigung der „Prähistorischen Mauer“. Bootsfahrt auf einem unterirdischen Fluss durch die Indio-Höhle und Weiterfahrt in die Sierra del Rosario. Abendessen in Eigenregie. Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel in Las Terrazas oder Soroa oder in einem 4-Sterne Hotel in Havanna. Ca. 350 km. (F)

4. Tag: Las Terrazas/Soroa - Schweinebucht - Cienfuegos
Frühmorgens Fahrt in Richtung Zentralkuba nach Guamá und Bootsfahrt durch die Mangroven zum Taino-Dorf in der Laguna del Tesoro. Mittagessen im Restaurant „Punta Perdiz“, direkt am karibischen Meer mit Möglichkeit zum Baden. Im Anschluss Fahrt in das von französischer Kolonialarchitektur geprägte Cienfuegos. Nach Ankunft in Cienfuegos Spaziergang über die Plaza Mayor mit dem Terry-Theater, wo einst Caruso sang und auf einen Cocktail zur Halbinsel Punta Gorda mit dem „maurischen“ Palacio del Valle und den typischen Holzvillen. Übernachtung und Abendessen in einem 3-3,5 Sterne Hotel am Meer oder in einem 3,5-Sterne-Hotel nahe des Hauptplatzes. Ca. 375 km. (F, M)

5. Tag: Cienfuegos - Zuckerrohrmühlental - Trinidad
Morgens Fahrt entlang der Panorama-Küstenstraße nach Trinidad, das aufgrund seiner einzigartigen Kolonialarchitektur von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Spaziergang durch die Stadt mit ihren prächtigen Herrenhäusern und Besuch der urigen „Canchancharra“ (Honiglikör-Bar) sowie eines Museums. Nachmittags Weiterfahrt zum Tal der Zuckerrohrmühlen. Besichtigung der Hacienda der Zuckerbarone Iznaga mit dem „Sklaventurm“. Nach dem Abendessen in einem Paladar haben Sie die Gelegenheit, das romantisch-musikalische Nachtleben ganz volksnah mitzuerleben, z. B. im „Casa de la Musica“ oder im „Casa de la Trova“ (fakultativ). Übernachtung in einem 3-Sterne Hotel oberhalb der Stadt und umgeben von Natur. Ca. 110 km. (F,A)

6. Tag: Trinidad - Sierra Escambray - Santa Clara - Remedios
Fahrt durch die Ausläufer der Sierra Escambray oder über den „Topes de Collantes“ in das historische Santa Clara. Hier hat Che Guevara seinen größten Sieg errungen und seine letzte Ruhestätte gefunden. Besichtigung des Che-Guevara-Denkmals und Weiterfahrt in das Kolonialstädtchen Remedios. Spaziergang über die idyllisch gelegene Plaza Mayor mit der Kirche San Juan Bautista, in der sich ein Mahagoni-Altar aus dem 16. Jh. befindet (Besichtigung abhängig von den Öffnungszeiten). Übernachtung mit Abendessen in einem 3-Sterne-Hotel in Remedios (in Ausnahmefällen im Sol Cayo Santa María). Ca. 215 km. (F, A bzw. AI)

7. Tag: Remedios - Varadero - Havanna
Vormittag Zeit zur freien Verfügung. Gegen Mittag Weiterfahrt über Varadero (für Verlängerer) zum Internationalen Flughafen in Havana. Bitte beachten Sie: Die Ankunftszeit am Flughafen in Havanna wird gegen Abend sein (ca. 20 Uhr). Ist ein direkter Transfer zum Flughafen Havanna gewünscht, so muss der Transfer gegen Gebühr separat hinzugebucht werden. Ca. 385 km. (F)

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:

Rundreise Traditionsreiches Kuba - Oldtimer

 Havanna

Rundreise Traditionsreiches Kuba - Oldtimer Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen