Rundreise Yucatan intensiv erleben (11 Nächte)

Startort: Cancun, Mexiko

Rundreiseart: Busreise

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen
Rundreisenbeschreibung:

Yucatan intensiv erleben
Busreise

12 Tage/11 Nächte ab Mexico City/bis Cancun pro Person ab

Garantierte Durchführung ab 2 Personen
Gut zu wissen:
  • Die fast täglichen Spaziergänge dieser Studienreise sind alle leicht in der Anforderung und nicht länger als 1,5 Std. Die Reise bietet die perfekte Mischung zwischen Busreise und täglicher körperlicher Aktivität. Festes Schuhwerk und komfortable Kleidung sind empfehlenswert.
  • Eine große Auswahl an Studienreisen weltweit finden Sie im Katalog „DERTOUR Studienreisen“.

Reiseverlauf
1. Tag (Dienstag): Cancun:

Individuelle Ankunft am Flughafen und Transfer zum Hotel (bei Ankunft zwischen 7 und 22 Uhr). 1 Nacht im Hotel Beach Scape Villas Kin Ha & Suites (3 Sterne).

2. Tag (Mittwoch): Cancun – Mahahual:

Nach dem Frühstück Fahrt zum ersten Höhepunkt Ihrer Tour: die Maya-Felsenfestung von Tulum, welche durch ihre einmalige Lage direkt am karibischen Meer besticht. Tulums Reiz liegt im Zusammenspiel der Ruinen mit dem weißen Sand und dem türkisblauen Wasser. Geblieben ist von der großen Maya-Stadt nur der Tempelbezirk mit dem Palast. Weitere Gebäude sind der „Templo del Dios Descendente" und der „Templo de los Frescos". 1 Nacht im Hotel Matan Ka''an (3 Sterne). Ca. 355 km (Frühstück)

3. Tag (Donnerstag): Mahahual – Chetumal

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Maya-Ruinen Chacchoben, deren Geschichte lange im Verborgenen blieb und erst 1972 bei einem Helikopterflug entdeckt wurde. Besonders sehenswert ist die Inschriften-Stele an der größten der drei Pyramiden. Anschließend geht es weiter nach Bacalar, eine beschauliche Kleinstadt an der gleichnamigen Lagune. Dort besuchen Sie die Festung Fuerte de San Felipe Bacalar, welche zum Schutz gegen Piraten und marodierende Holzhändler erbaut wurde. Heute befindet sich in den alten Gemäuern ein kleines, aber interessantes Museum zur Geschichte der Piraten und zur Entwicklung der Region. Der Blick von den Zinnen über die Lagune ist einmalig. Die ca. 50 km lange Laguna de Bacalar wird Sie auf dieser Bootsfahrt zum Staunen bringen. Das 26°C warme kristallklare Wasser leuchtet schon von weitem in malerischem Blau und Türkis. Hier tummeln sich zahlreiche Fische und Wasservögel und in Ufernähe wachsen große Bestände an wunderbar blühenden Seerosen. Eine Idylle, die man nicht so schnell vergisst. Weiterfahrt in Ihr Hotel nach Chetumal. 1 Nacht im Capital Plaza (3 Sterne). Ca. 175 km (Frühstück)

4. Tag (Freitag): Chetumal – Chicanná:

Am Morgen Fahrt nach Chetumal und Besuch des „Museo de la Cultura“ im Zentrum der Stadt. Erfahren Sie mehr über das Leben und die Wissenschaft der Maya. Weiterfahrt in die Ruinenstätte von Dzibanché, welche eingebettet in die üppige Vegetation des tropischen Urwalds der Yucatan-Halbinsel liegt. In Zusammenspiel mit den alten, mächtigen Bäumen der Anlage und dem geheimnisvollen Gesang unbekannter Vogelarten gibt dies der Anlage ein besonders mystisches Flair. Danach Fahrt in die Mayastätte Kinichná, welche aus einer einzigen, über drei Ebenen erbauten, gewaltigen Pyramide besteht. Von der oberen Plattform genießen Sie einen spektakulären Blick auf die umliegende Ebene. Weiterfahrt nach Chicanná. 2 Nächte im Hotel Chicanná Ecovillage Resort (3 Sterne). Ca. 200 km (Frühstück)

5. Tag (Samstag): Becán – Calakmul:

Am Morgen Fahrt in die Ruinenstätte Becán im Bundesstaat Campeche. Die Ruine liegt mitten im Dschungel und verfügt über das älteste architektonische Verteidigungssystem. Weiterfahrt in die Maya-Stadt Calakmul im Südosten des Bundesstaates, an der Grenze zu Guatemala. Während der Wanderung durch den Regenwald können Sie die beeindruckende Flora und Fauna bestaunen, mit viel Glück sehen Sie einen der seltenen Jaguare oder Pumas. Darüber hinaus können Sie die alten Pyramiden besteigen und den Rundblick über das mitten im Urwald gelegene Areal genießen. Rückfahrt zum Hotel. Ca. 220 km (Frühstück)

6. Tag (Sonntag): Chicanná – Siho Playa:

Heute fahren Sie in die Lagune Términos der Isla Aguada, ein äußerst beliebter Platz für unterschiedliche Delfinarten, die mit dem Golfstrom in die Lagune kommen. Außerdem ist die Inselwelt Lebensraum für eine Vielzahl von Vogelarten, welche Sie auf einer Bootsfahrt um die Isla de Pájaros erleben können. Weiterfahrt nach Siho Playa. 2 Nächte im Hotel Tucán Siho-Playa (3 Sterne). Ca. 395 km (Frühstück)

7. Tag (Montag): Edzná – Campeche:

Nach dem Frühstück Fahrt in die Ruinenstätte Edzná im Nordwesten des Bundesstaates Campeche. 400 v. Chr. breitete sich Edzná sehr schnell aus und wurde zu einem Machtzentrum, das weite Teile Yucatáns beherrschte. Die Anlage beherbergt das „Gebäude der fünf Stockwerke“, eines der schönsten und interessantesten Bauwerke der Mayakultur. Weiterfahrt nach Campeche. Rundgang durch die bedeutende Hafenstadt, welche von einer Mauer umgeben ist, die früher zum Schutz vor Piraten diente. Dort besichtigen Sie den Zocaló sowie die Kathedrale La Concepción. Rückfahrt nach Siho Playa. Ca. 170 km (Frühstück)

8. Tag (Dienstag): Siho Playa – Uxmal:

Heute besuchen Sie die Bauten von Uxmal. Der Name Uxmal steht für „die dreimal Erbaute“. In der Zeit zwischen 600 – 950 n. Chr. entstanden, konnte die Bedeutung vieler Bauten bis heute noch nicht vollständig entschlüsselt werden. Im Anschluss Besuch des „Ecomuseo de Cacao“, dort erfahren Sie spannende Zusammenhänge zwischen der Geschichte des Kakao und dessen mystischer Verbindung mit der Maya-Kultur. Probieren Sie das traditionelle Mayagetränk, welches auch als „schwarzes Gold“ bezeichnet wird. Zudem erfahren Sie in der schönen Gartenanlage Informationen über den Anbau von Kakaopflanzen und deren Kultivierung bis zur Produktion von Schokolade. Am Abend erleben Sie eine beeindruckende Show in den Ruinen von Uxmal über die Welt und das Leben der Maya. 2 Nächte in der Hacienda Uxmal (3 Sterne). Ca. 195 km (Frühstück)

9. Tag (Mittwoch): Labná – Loltún – Santa Elena:

Am Morgen Fahrt nach Labná, eine der weniger bekannten Ausgrabungsstätten Yucatans, jedoch nicht weniger interessant. Entdecken Sie die Architektur der Stätte bei einem Rundgang in einer weitgehend unberührten Umgebung. Anschließend Fahrt nach Loltún. Die Höhlen bilden mit einer Länge von mind. 8 km das größte zurzeit bekannte Höhlensystem Nord-Yucatans, welches früher als Zufluchtsort und religiöse Stätte genutzt wurde. Erst 2 km wurden davon bisher erforscht, einen kleinen Teil des unterirdischen Labyrinths besichtigen Sie mit einem Führer. Weiterfahrt nach Santa Elena, ein kleines Mayadorf mit etwas mehr als 4000 Einwohnern. Lernen Sie dort den Alltag sowie die Sitten und Bräuche der hier lebenden Maya-Familien kennen. Rückfahrt nach Uxmal. Ca. 120 km (Frühstück)

10. Tag (Donnerstag): Uxmal – Chichén Itzá:

Heute fahren Sie in die Hacienda Yaxcopoil, welche aus dem 17. Jahrhundert stammt und die Geschichte der drei Größten Epochen Yucatans erzählt. Auf einem Rundgang durch die Ruinen werden Sie in die Blütezeit der Hacienda zurückversetzt, welche heute nur noch einen Bruchteil ihrer ursprünglichen Größe besitzt. Weiterfahrt nach Cuzamá, wo Sie sich auf eine faszinierende Entdeckungstour durch die Cenoten von Cuzamá begeben. Sie können die Stalaktiten- und Stalagmiten-Formationen sowie die unterirdischen kristallklaren Wasser-Reservoirs in intensivem Türkis bestaunen, in denen Sie sogar schwimmen können. Entlang einer Schienenstrecke werden Sie von Pferden in kleinen Loren zurück zum Ausgang gebracht. 2 Nächte im Hotel Mayaland (4 Sterne). Ca. 225 km (Frühstück)

11. Tag (Freitag): Biosphärenreservat Ría Lagartos:

Der heutige Tagesauflug führt Sie ins Biosphärenreservat Ría Lagartos, welches 1979 zum Nationalpark erklärt wurde und unterschiedlichste Ökosysteme miteinander vereint. Die dort lebenden Säugetiere, Reptilien, Vögel und Pflanzen werden im Rahmen einer Maya-Kooperative vor Ort aktiv geschützt. Erleben Sie das Reservat während einer Bootsfahrt und einer kleinen Wanderung auf den vorgelagerten Inseln. Zum Mittag können Sie eine der besten Fischsuppen Yucatans sowie fangfrische Meeresfrüchte in einem typischen Restaurant genießen. Anschließend Rückfahrt ins Hotel. Ca. 315 km (Frühstück, Mittagessen)

12. Tag (Samstag): Chichén Itzá – Cancun:

Nach dem Frühstück besuchen Sie die Kultstätte Chichén Itzá. Erst ca. 30 der verschütteten und vom Urwald überwucherten Bauten wurden bis heute freigelegt und restauriert. Das Observatorium diente den Maya auch zur Beobachtung der Venus und ihrer Bahn. Die Tour endet in Cancun mit dem Transfer zum Flughafen (Flug ab Cancun nicht vor ca. 18 Uhr buchen). Oder Transfer zu einem Anschlusshotel Ihrer Wahl (separat zu buchen) an den Stränden der Riviera Maya, in Playa del Carmen und Cancun oder auf den „Trauminseln“. Ausnahme: Zu den Inseln ist der Transfer nicht inklusive. Ca. 200 km (Frühstück)

Der Reisepreis beinhaltet nicht die Anreise. Diese Rundreise bieten wir auch als Flugpauschalreise ab/bis Deutschland an. Der Reiseverlauf und die eingeschlossenen Leistungen der Flugpauschalreise werden hier zusätzlich dargestellt. Über Preise und Verfügbarkeiten der Flugpauschalreise informiert Sie gerne unser Service Team.
Die Beschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis zum 31.10.2018.
Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Beschreibung aus der dazugehörigen Saison Gültigkeit hat! Es ist möglich, dass die Leistungen in Einzelfällen von Saison zu Saison variieren.
Besonderheiten:

Eingeschlossene Leistungen
  • Transfers laut Reiseverlauf (bei Ankunft am ersten Rundreisetag zwischen 7 und 22 Uhr)
  • Rundreise laut Reiseverlauf
  • 11 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse/gehobenen Mittelklasse
  • Verpflegung gemäß Programm F = Frühstück (11x), M = Mittagessen (1x)
  • durchgehende deutschsprechende Studienreiseleitung während der Rundreise
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen gemäß Programm
  • umfangreiches Informationspaket mit einem Reiseführer Ihrer Wahl (Auswahlverzeichnis) pro Zimmer
  • Trinkgelder für Kofferträger und Zimmermädchen in den Hotels

Hinweis
Mindestteilnehmer: 2 Personen

Maximalteilnehmer: 12 Personen

Wird in Kooperation mit „DERTOUR Studienreisen“ durchgeführt.


Termine
Dienstags: A: 14.11., 30.01., 20.02., 20.03., 24.07., 14.08., 02.10.

Klassifizierung (Charakterisierung)DERTOUR Studienreise
Kundeninformation
Mindestalter: 10 Jahre.

Sparangebote:
Frühbuchervorteil: Ermäßigung pro Person EUR 55 bei Buchung bis 31.10. für Anreise 1.11.-30.4. bzw. bei Buchung bis 31.1. für Anreise 1.5.-31.10.

Gültigkeitszeitraum
Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.11.2017 bis 31.10.2018 (Ganzjahreskatalog 2018).

Wichtige Hinweise: Bitte beachten Sie unbedingt die folgenden wichtigen Hinweise. Sie enthalten relevante Informationen und nützliche Tipps zu Ihrer Reise:
Aufgrund einer Baustelle im The Westin Resort & Spa Cancun werden die Kunden alternativ im Beach Scape Villas Kin Ha & Suites untergebracht.

Rundreise Yucatan intensiv erleben (11 Nächte)

 Cancun

Rundreise Yucatan intensiv erleben (11 Nächte) Direkt online buchen bei DERTOUR

 

 

1, 8, 9, 11

Alter der Kinderschließen

Alter übernehmen
Verfügbarkeit & Preise anzeigen