Städtereisen Leipzig

Nikolaikirche und Leipziger Zoo entdecken

In Leipzig ist ein bedeutender Teil deutscher Kultur zu Hause. Bach, Schumann und Mahler hatten hier ihre Wirkungsstätten, Goethe verbrachte hier seine Studentenjahre. Jedoch hat die sächsische Metropole noch viel mehr zu bieten. Erleben Sie den weltberühmten Thomanerchor, Adrenalinschübe und Elefanten auf Ihrer Städtereise Leipzig! Hotels und günstige Angebote finden Sie online bei DERTOUR.
Städtetrip Leipzig
Städtereise nach Leipzig
Geschichte, Kultur und Shopping vereinen
Heute eine der grünsten Städte Europas, beheimatete Leipzig neben Schiller und Goethe auch Komponisten wie Bach und Mendelsohn. Entdecken auch Sie kulturelle Vielfalt sowie viele Shoppingmöglichkeiten.

Jetzt Ihr Hotel buchen

» 1 Nacht ab € 28 p. P.
Exklusives Hotel für Ihren Aufenthalt
Steigenberger Grandhotel Handelshof - 5,5 Sterne - Leipzig
Steigenberger Grandhotel Handelshof  
Das exklusive Hotel liegt zentral im Herzen Leipzigs, nur 800 m vom Hauptbahnhof entfernt. In der direkten Umgebung finden Sie neben Kultur und Geschichte auch viele Shopping- und Ausgehmöglichkeiten.

4 Nächte im DZ mit Frühstück, z. B. 24. - 28.2.17

» ab € 249 p. P.
Zoo Leipzig
Zoo Leipzig
Auf Entdeckertour gehen
Besuchen Sie die verschiedenen Themenwelten und entdecken Sie exotische Tierarten. Besonders empfehlenswert sind die Tropenerlebniswelt Gondwanaland mit über 24.000 Pflanzenarten und
300 Tierarten sowie die Kiwara-Savanne.
» Tickets ab € 20 p. P. buchen
Ausflüge und Extras in Leipzig
Städtereise Leipzig Ausflüge & Tickets günstig buchen
Leipzig hat viel zu bieten
Machen Sie einen Stadtrundgang, besuchen Sie das Völkerschlachtdenkmal oder begeben Sie sich auf die Spuren großer Dichter und Musiker. Am Abend können Sie Karten für beste Unterhaltung im Kabarett academixer buchen.  

» Extras vor Ort in Leipzig buchen

Unsere DERTOUR Städtereisen-Tipps Leipzig


Steinerne Zeitzeugen
Das Herz Leipzigs bildet der weitläufige Marktplatz. Rings um diesen herum befinden sich zahlreiche bedeutende historische Gebäude. Direkt am Marktplatz liegt das Alte Rathaus, welches heute das Stadtgeschichtliche Museum beherbergt. Nutzt man einen kleinen Durchgang in der Mitte des langgestreckten Rathauses, gelangt man zum Naschmarkt, wo vor allem die Alte Handelsbörse sehenswert ist. Das einstige Versammlungsgebäude der städtischen Kaufleute strotzt nur so vor barocker Baukunst. Lohnend ist außerdem die Besichtigung der Thomanerkirche, wo bis heute regelmäßig Konzerte des weltberühmten Thomanerchors stattfinden.

Über den Dächern der Stadt
Hat es nicht etwas Erhabenes, von hoch oben auf eine Stadt und ihr Umland zu blicken? In Leipzig bieten sich dafür gleich mehrere Möglichkeiten. Fahren Sie mit dem Lift zur Aussichtsplattform des City-Hochhauses am Augustusplatz, besteigen Sie den Rathausturm oder erklimmen Sie die 364 Stufen des Völkerschlachtdenkmals, und Ihnen wird ganz Leipzig zu Füßen liegen.

Wilde Tiere hautnah erleben
Der Leipziger Zoo ist inzwischen durch die Doku-Reihe „Elefant, Tiger & Co.“ bundesweit bekannt. Dieser Titel ist Programm, denn es gibt jede Menge exotische Tierarten zu bestaunen. Im „Gondwanaland“ können Besucher sogar per Boot durch den Dschungel fahren und dabei Nilpferde und Tapire bestaunen.

Leipziger Szenemeilen
Die Gastronomieszene Leipzigs ist äußerst lebendig. Einige Straßen weisen eine besonders hohe Dichte an Gaststätten auf und haben sich deshalb zu Szenemeilen gemausert. Das Herzstück des Nachtlebens bildet das Barfußgässchen, hier reihen sich die unterschiedlichsten Bars, Restaurants und Kneipen aneinander, sodass vor allem am Wochenende viel Trubel herrscht. Gut besucht ist auch das Restaurant „Auerbachs Keller“ in der Mädler-Passage. Die 1525 eröffnete Gaststätte diente Goethe als Schauplatz für eine Szene aus „Faust“ und erlangte auf diese Weise große Bekanntheit. Die kulinarische Palette reicht von sächsischer Küche bis zu Gourmetmenüs.

Action und Nervenkitzel
Ein Grund mehr für eine Städtereise nach Leipzig ist der Freizeitpark Belantis vor den Toren der Stadt. Der größte Freizeitpark Ostdeutschlands sorgt mit verschiedenen Themenwelten, rasanten Fahrgeschäften und atemberaubenden Shows für einen unvergesslichen Ausflug. Die größte Attraktion des Parks nennt sich „Huracan“ und ist eine Achterbahn mit freiem Fall und fünf Überschlägen. Aber auch für kleine Gäste gibt es viel zu entdecken.

Insider-Tipp
Haben Sie Lust auf einen etwas anderen Spaziergang durch Leipzig? Seit 2012 können Besucher der „Notenspur“ folgen, welche die Wirkungsstätten berühmter Musiker wie Bach und Wagner miteinander verbindet und auf 5,1 Kilometern Länge immer wieder klangvolle Stationen bereithält. Start- und Zielpunkt ist der Augustusplatz.

Städtereise nach Leipzig online buchen
Überzeugen Sie sich selbst! In unserem umfangreichen Online-Angebot finden Sie die unterschiedlichsten Varianten für Städtereisen nach Leipzig. Wollen Sie dem Alltag für ein paar Tage entfliehen und die Stadt der Komponisten und Literaten erkunden? Dann buchen Sie Ihre Städtereise nach Leipzig am besten gleich hier online.

» Städtereisen Leipzig online buchen