Frauen beim Shoppingerlebnis

Shopping-Trip - zum Einkaufen in die Metropolen dieser Welt

Sightseeing und nach Herzenslust shoppen – das ist für viele der perfekte Urlaub. Ob Dubai oder Berlin, London oder Singapur: Entdecken Sie die Metropolen, die sich am besten für einen Shopping-Trip eignen.

Kombinieren Sie ihr Shoppingerlebnis mit dem Besuch verschiedener Sehenswürdigkeiten oder lassen Sie Ihren Shoppingtag entspannt am Strand ausklingen. Jede Stadt bietet das gewisse Extra für Sie und DERTOUR bringt Sie mit tollen Angeboten in den Shoppinghimmel.

Vielfältiges Shoppingerlebnis in Europa

Shoppen in Wien
Wien ist hip, Wien ist elegant, Wien ist ein Muss für Shoppingreisende. In der Altstadt rund um den Kohlmarkt präsentieren sich die großen Luxusmarken. Wer es hip will, begibt sich auf Wiens längsten Shoppingboulevard: die Mariahilfer Straße. Lassen Sie den Tag in einem von Wiens Kaffeehäusern ausklingen und gönnen Sie sich etwas Süßes.
Shoppen in Paris
Paris, die Stadt der Liebe, aber für viele auch die Stadt der Mode schlechthin. Eine Stadt, die durch ihre trendige Mode, imposanten Gebäude und süßen Leckereien besticht. Besuchen Sie das älteste Kaufhaus der Stadt, das "Le Bon Marché" oder den größten Flohmarkt der Welt, den "Marché aux Puces de Saint-Ouen.

Das könnte Sie auch interessieren...

Winter in the City
Die 4.Jahreszeit kann so schön sein: Entdecken Sie mit unseren "Winter in the City"-Specials spannende Städte in ihrer winterlichen Pracht und das zu besonders attraktiven Preisen.
Silvesterreisen
Feiern Sie den Jahreswechsel mit Familie und Freunden in den spannendsten europäischen Städten. Wir von DERTOUR bieten Ihnen ein komplettes Silvester-Arrangement inklusive Galabuffet, Show- und Rahmenprogramm oder individuelle Silvesterreisen.

Internationale Shopping-Paradiese

Die USA sind ein Eldorado für Einkaufswütige und New York ist die Hauptstadt des Shoppings. Vor allem Fashion-Fans werden auf der 5th Avenue und der Madison Avenue in den zahlreichen Flagship-Stores edler Luxus-Labels fündig. Mode ist in den USA oft deutlich günstiger als in Deutschland. Unbedingt einen Besuch wert: die Kaufhäuser Macys, Saks und Bergdorf Goodman sowie die Nike Town und der gigantische Apple Store.
Wer den Shopping-Trip mit einem Strandurlaub verbinden möchte, ist in Dubai richtig. Die Shopping-Malls des Emirats übertreffen unsere Einkaufszentren in Bezug sowohl auf die schiere Größe als auch auf die Vielfältigkeit des Angebots. Die bekanntesten sind die Dubai Mall und die Mall of the Emirates, die nicht nur mit einem fantastischen Angebot an Luxusgütern und Markenprodukten, sondern auch mit beeindruckender Architektur und zusätzlichen Highlights wie Kinos, Skihalle und Aquarium aufwarten. Goldschmuck wird in authentischer Souk-Atmosphäre in den traditionellen Geschäften des Goldmarkts von Dubai verkauft.

Skyline New York City
Skyline New York City
Chatuchak Wochenendmarkt in Bangkok
Chatuchak Wochenendmarkt in Bangkok

Shopping und Schnäppchenjagd

Nicht nur aufgrund der günstigen Preise gelten die südostasiatischen Metropolen Bangkok und Singapur als Shopping-Paradiese. In Bangkok befinden sich rund um die Skytrain Station Siam diverse miteinander verbundene Shopping-Malls, in der jeder Wunsch erfüllt wird – sich der Besucher aber durchaus auch verirren kann. Neben Nobel-Boutiquen gibt es hier Kunst und Kitsch, tolle Food-Courts sowie Elektronik, Mode und Gebrauchsgegenstände zu urlaubskassenfreundlichen Preisen. Lohnenswert sind außerdem die Geschäfte entlang der Khaosan Road und der Chatuchak Weekend Market. Singapur lockt sowohl mit Schnäppchen als auch mit Luxus – weltberühmt ist die Orchard Road, wo sich ein Geschäft ans nächste reiht. Nobel shoppen lässt sich im The Shoppes im Marina Bay Sands, während Sie in Little India, Chinatown und der Arab Street traditionelles Kunsthandwerk erstehen können. Angesagte Mode-Labels verkaufen ihre Kreationen in den Stores der Bugis Street.

Shopping-Trips in Europa

Die Mode-Metropole London bietet unzählige Shopping-Möglichkeiten für klassische oder extravagante, luxuriöse oder preisgünstige Kleidung und Accessoires, zum Beispiel in der Carnaby Street, Covent Garden oder der Oxford Street, die eine der ältesten und umsatzstärksten Einkaufsstraßen Europas ist. Eines legendären Rufs erfreuen sich Londons Straßen- und Flohmärkte, darunter Camden Market und Borough Market, und die traditionsreichen Kaufhäuser Harrods und Selfridges, in denen es Gebrauchs- und Luxusgüter aller Art gibt. Paris ist ebenfalls ein Shopping Mekka für Mode von Haute Couture bis Vintage – die berühmtesten Designer finden Sie in der Rue du Faubourg Saint-Honoré. Shopping-Fans sollten außerdem einen Einkaufsbummel über die Champs-Elysées einplanen und den Kaufhäusern Printemps und Galeries Lafayette einen Besuch abstatten. Das Lavinia, eines der größten Weingeschäfte Europas (inklusive Bistro), ist ein Muss für Freunde edler Tropfen.

Eiffelturm in Paris
Eiffelturm in Paris
Las Ramblas Barcelona
Las Ramblas Barcelona

In den Cities Südeuropas lässt sich im Anschluss an einen Badeurlaub wunderbar ein Zwischenstopp fürs Shopping-Vergnügen einlegen. So können Sie in Madrid auf der Calle Preciados und der Calle Gran Via shoppen und anschließend feiern, während Barcelona sowohl diverse Designer-Outlets bietet als auch auf der Rambla de Catalunya und der Prachtstraße Passeig de Gràcia relaxtes Shopping-Bummeln ermöglicht. Tipp: die Outlets im 30 Fahrminuten entfernten La Roca Village. Das norditalienische Mailand macht mit zahlreichen Factory-Outlets ebenfalls die Schnäppchenjäger glücklich. Wer mehr Geld investieren möchte, shoppt in der 1867 eröffneten Einkaufsgalerie Galleria Vittorio Emanuele und den Premium- Boutiquen der Via Montenapolene.

Shopping-Metropolen in Deutschland und Österreich

Shopping in Deutschlands Hauptstadt Berlin ist genauso vielseitig wie die Metropole selbst: Hier gibt es imposante Einkaufszentren, beispielsweise das Bikini Berlin oder die neu eröffnete East Side Mall, Designer-Stores, das berühmte KaDeWe am Ku’damm und hippe kleine Geschäfte in Kreuzberg und Friedrichshain. Die Hafenstadt Hamburg ist ebenfalls vom Mix großer Kaufhäuser und individueller Läden geprägt. Zu den besten Adressen für eine Shopping-Tour zählen das Alsterhaus und die Europa Passage sowie die Einkaufsmeilen Mönckebergstraße und Spitalerstraße. In Düsseldorf lässt sich in den exklusiven Designer- Boutiquen auf der Königsallee die Lust auf Luxus ausleben, auf den zahlreichen Düsseldorfer Messen finden sich oft preisattraktive Angebote. München erfüllt Shopping Wünsche auf der verkehrsberuhigten Neuhauser Straße und Kaufingerstraße und in den Nobel-Geschäften der Maximilianstraße. Unbedingt erlebenswert: der Viktualienmarkt. Als angesagteste Einkaufsstraße Wiens gilt die Mariahilfer Straße mit ihren Szene-Boutiquen, während die edelsten Juweliere und Designer im „Goldenen Quartier“ der Altstadt zu finden sind. Der Imperial Shop Vienna verwöhnt Sie mit den Produkten ehemaliger k.u.k.-Hoflieferanten. Abschließend zwei Tipps für zollfreies Einkaufen im deutschsprachigen Raum: Samnaun (Schweiz) im Skigebiet Samnaun-Ischgl und Helgoland.

Berlin mit dem Berliner Fernsehturm
Berlin mit dem Berliner Fernsehturm

DERTOUR Services

Unser Versprechen
Über 100 Jahre Erfahrung in der Reisebranche.
Rundum-Service, auch an Ihrem Urlaubsort.
Sicherheit und Datenschutz bei Ihrer Buchung.
Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu