Santorini Urlaub: Sonnenuntergang an der Küste von Oia auf Santorini

Santorini: Urlaub für Romantiker

Die Vulkaninsel begeistert mit legendären Sonnenuntergängen

Weiße Häuser, blaue Kuppeln, azurfarbenes Meer und im Hintergrund allgegenwärtig die beeindruckende Caldera: Santorini ist spektakulär – bei Sonnenauf- und -untergang gleichermaßen. Die Stunden dazwischen sind Zeit zum Genießen: an außergewöhnlichen Vulkanstränden, auf traumhaften Klippenpfaden, in malerischen Dörfern, in Restaurants und Bars von lässig bis edel. Hier finden Sie unsere Highlights für gemeinsame Zeit zu zweit. Buchen Sie jetzt Ihren Santorini-Urlaub bei DERTOUR!

Drei gute Gründe für Santorini

Für viele sind die Sonnenuntergänge nirgendwo sonst so romantisch wie auf Santorini. Fangen Sie im Küstendorf Oia die letzten Sonnenstrahlen ein!

Atemberaubende Kulissen wie das Kraterpanorama von Imerovigli oder der Ausblick vom Berg Profitis ergeben Urlaubsfotos mit Wow-Effekt.

Bunter Badespaß: Der Red Beach ist rot, der Black Beach schwarz und der White Beach… ebenfalls schwarz. Allerdings strahlen hier die weißen Klippen mit der Sonne um die Wette.

Buchen Sie Ihre Pauschalreise nach Santorini

Mit DERTOUR kommen Sie schnell und einfach an Ihr Traumziel: In nur wenigen Minuten buchen Sie eine Santorini-Pauschalreise ganz nach Ihrem Geschmack und können sich auf Ihre entspannte Auszeit freuen.

Unsere Hotel-Angebote auf Santorini

Weite Pool-Landschaften, kulinarische Highlights oder beste Aussichten über das Ägäische Meer: Buchen Sie bei DERTOUR Ihr Hotel im Urlaubsparadies Santorini!

Angebote werden geladen

Santorini: Sonnenuntergänge, Strände und Meer

Die griechische Vulkaninsel als Sehnsuchtsort

Sie sehnen sich nach typisch griechischer Architektur, wilder Steilküste, außergewöhnlichen Stränden mit kristallklarem Wasser und spektakulären Panoramen? Dann auf nach Santorini!

Das erwartet Sie im Santorini-Urlaub

Auf der Vulkaninsel in der Ägäis werden Urlaubsträume wahr: Farbgewaltige Sonnenuntergänge vor traumhaften Kulissen, bunte Strände und idyllische Ortschaften, die zu Streifzügen einladen. Kamera nicht vergessen! Denn vor den bekannten blauen Kuppeln und zahlreichen Glockentürmen lassen sich romantische Urlaubsmomente wunderbar als Erinnerung für die Ewigkeit festhalten.


Santorinis hinreißende Kulisse begeistert vor allem Paare, die auf der Suche nach trauter Zweisamkeit sind – sei es für einen Heiratsantrag am Strand oder Flitterwochen in einem der luxuriösen Wellness-Hotels. Familien erfreuen sich an den belebten Strandpromenaden und sonnigen Tagen am Meer. Wanderer zieht es auf den höchsten Punkt der Insel, dem Profitis Ilias. So findet auf Santorini jeder sein ganz eigenes Inselparadies.

Steckbrief Santorini
Santorini ist die südlichste Kykladen-Insel, liegt 120 Kilometer nördlich von Kreta und heißt auf Griechisch „Thira“.
Die Hauptorte Fira und Oia fügen sich in spektakulärer Lage in die Steilküste ein. Akrotiri im Süden beherbergt eine bedeutende Ausgrabungsstätte.
Die Insel ist das ideale Reiseziel für alle, die ihren Bade- oder Aktivurlaub in einer außergewöhnlichen Vulkanlandschaft genießen und dabei tolle Fotos machen möchten.

Optimales Wetter für Ihren Santorini-Urlaub

Santorinis Klima auf einen Blick

Dank seines milden Klimas ist Santorini ein Ganzjahres-Reiseziel. Klassische Strandurlaubszeit ist der Sommer von Juni bis Anfang Oktober. Dann klettert das Thermometer regelmäßig auf bis zu 30°C. Da die Kykladen die sonnenreichsten unter den griechischen Inseln sind, lohnt sich eine Reise aber bereits ab Mai. In den Frühlings- und Herbstmonaten liegen die Temperaturen bei durchschnittlichen 20°C. Wer es ruhiger mag, kommt im Winter, allerdings ist die Regenwahrscheinlichkeit dann höher.

Das beste Reisezeit für Santorini:

  • Beste Reisezeit: von Mai bis September

  • Im Frühling und Herbst durchschnittlich 20°C

  • Die beste Badezeit ist von Juni bis September bei bis 30°C

  • Der Juli ist mit durchschnittlich 14 Sonnenstunden pro Tag der sonnigste

  • Die Inseln der Kykladen – zu denen auch Santorini gehört – zählen zu den sonnenreichsten in ganz Griechenland

Klimatabelle von Santorini

Reisemonat Temperatur Sonnenstunden Wassertemperatur Regentage
Januar 15°C 5 Stunden 16°C 11
Februar 15°C 6 Stunden 15°C 11
März 17°C 6 Stunden 16°C 8
April 20°C 7 Stunden 16°C 4
Mai 23°C 8 Stunden 19°C 3
Juni 27°C 10 Stunden 22°C 1
Juli 28°C 12 Stunden 24°C 0
August 28°C 11 Stunden 25°C 0
September 26°C 9 Stunden 24°C 1
Oktober 24°C 7 Stunden 23°C 5
November 20°C 4 Stunden 20°C 6
Dezember 17°C 4 Stunden 17°C 11

Unsere Highlights auf Santorini

Warum diese Kykladeninsel ein Must-see ist

Santorini hat viele faszinierende Seiten – und zwei absolute Highlights: die Strände und die Sonnenuntergänge. Der Romantik-Faktor der sonnigen wie fotogenen Klykadeninsel ist kaum zu überbieten. Deswegen verbringen gerade Verliebte hier gerne Zeit zu zweit.

Santorinis Strände

Santorini ist Teil eines ehemaligen Vulkankraters. Das verleiht den Buchten und Stränden der Kykladeninsel ihren außergewöhnlichen Charakter, der sie zu einem absoluten Highlight auf den Griechischen Inseln macht. Lavasand in allen Farben von Rot bis Schwarz lassen Sie die sonnigen Strände, die vornehmlich an der Westküste liegen, immer wieder neu und anders erleben. Was überall gleich verlockend ist: das kristallklare Wasser.

Romantik-Insel Santorini

Ein Urlaub auf Santorini bietet Romantik pur, und das liegt nicht nur an den Sonnenuntergängen. Pittoreske Küstenorte wie Oia oder Fira, malerische Bergdörfer wie Pyrgos, traumhafte Strände und Wanderungen durch die einzigartige Natur der Vulkaninsel – all das macht Santorini zur idealen Destination für eine Auszeit zu zweit sowie zur stimmungsvollen Kulisse für atemberaubende Fotos.

Santorini-Urlaub für Paare

Genießen Sie Ihre Zweisamkeit

Santorini ist die Romantikinsel in der Ägäis. Als Destination für einen Urlaub zu zweit bietet sie alles, was das Herz begehrt – im wahrsten Sinne des Wortes: farbgewaltige Sonnenuntergänge und Strände, Wanderungen durch ursprüngliche Vulkanlandschaften und idyllische Berg- und Küstenorte – noch mehr Romantik geht nicht!

Unvergessliche Momente mit rosarotem Filter

Santorini verzaubert zu jeder Tageszeit: vom atemberaubenden Sonnenaufgang bis zum spektakulären Sonnenuntergang. Wer bis dahin noch nicht die rosarote Brille aufhatte, wird sich spätestens dann vor den blauen Kuppeln und zwischen den zahlreichen Glockentürmen verlieben. Die verträumten Kulissen eignen sich zudem ideal für Foto-Touren und romantische Fotoshootings an idyllischen Stränden oder auf einsamen Küstenpfaden.

Gemeinsam in Action

Für aktive Paare gibt es auf Santorini viel zu erleben: Eine Wanderung entlang der Steilküste ist genauso empfehlenswert wie eine Caldera-Durchquerung per Kajak. Sensationell ist ein Tauchgang im Vulkankrater: Wer keinen Tauchschein hat, kann ihn im Santorini-Urlaub machen. Tauchschulen bieten zudem Schnupper-Kurse an – falls Sie erst ausprobieren möchten, wie sehr Ihnen die bunte Unterwasserwelt den Atem verschlägt.

Nine Muses


Urlaub machen wie Gott in Griechenland – im Nine Muses ist das möglich! Unweit des schwarzen Vulkansandstrands von Perivolos gelegen, kombiniert die Einrichtung des Hotels antikes Ambiente mit elegantem Luxus. Vielleicht trifft man Sie ja schon bald am einladenden Pool, auf dem hauseigenen Tennisplatz oder im Spa-Bereich an? Oder im Whirlpool, wo Sie sich zurücklehnen und Ihren Santorini-Urlaub genießen.

Elea Resort


Wenn Sie im Urlaub viel Wert auf Ruhe und Privatsphäre legen, sind Sie im Elea Resort genau richtig. Das Adults-only-Hotel empfängt Gäste ab 18 Jahren und zeichnet sich durch eine luxuriöse und gleichzeitig familiäre Atmosphäre aus. Von der Sonnenterrasse aus haben Sie einen Top-Blick über die tiefblaue Ägäis und bis ins Dorfzentrum von Oia, das zum UNESCO Weltkulturerbe zählt, sind es nur 400 Meter.

Santorini-Urlaub für Familien

Mit Kindern unterwegs

Die sauberen Strände, die entspannte Atmosphäre, die aufregende Vulkanlandschaft und die sehr gute Infrastruktur bieten auch Familien viele Möglichkeiten für einen gelungenen Urlaub und unvergessliche gemeinsame Momente.

Entdecken und einfach mal abtauchen

Die Vulkanlandschaft, die Lavastrände und das klare Wasser sind wie ein natürlicher Abenteuerspielplatz und wunderbarer Erlebnisraum für kleine und größere Kids. Geschichte zum Anfassen für die ganze Familie versprechen die Ausgrabungen in Akrotiri. Für alle ab 10 Jahren werden Schnuppertauchgänge im Vulkankrater angeboten – in sicheren Tiefen bis maximal fünf Meter.So wird Ihr Santorini-Urlaub zum Highlight für die ganze Familie.

Splendour Resort


Im hübschen, beschaulichen Ort Firostefani liegt dieses familienfreundliche Hotel. Dort finden Sie mit Ihren Kindern Ruhe und haben es dennoch ganz nah zu zahlreichen Geschäften und Restaurants. Durch die Hanglage genießen Sie im Splendour Resort eine traumhafte Aussicht auf die malerische Ostküste Santorinis. Bis zu 60 Quadratmeter große Suiten bieten jede Menge Platz und der Pool lädt zur Abkühlung ein.

Veggera Hotel


Eine Unterkunft direkt am Sandstrand von Perissa – da kommt bei Groß und Klein sofort Urlaubsgefühl auf. Im Veggera Hotel dürfen Sie sich auf gepflegte Maisonette-Zimmer für Familien und vier unterschiedliche Pools freuen. Das Ortszentrum erreichen Sie nach einem kleinen Spaziergang, aber an einem ausgiebigen Strandtag finden Sie auch im Hotel von Restaurant bis Minimarkt alles Nötige vor.

Entdecken Sie weitere griechische Inseln

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu