Bild

Jetzt in den Griechenland-Urlaub

Sonne, Strand und Kulinarik

Mitte Mai öffnet Griechenland seine Tore wieder für Reisende. Sichern Sie sich jetzt Ihre wohlverdiente Auszeit – traumhafte Strände, unzählige vorgelagerte Inseln, archäologische Stätten und die Hauptstadt Athen erwarten Sie. Kaum ein anderes Land ist so vielseitig: Entspannen Sie am Strand von Kreta, surfen Sie auf den Wellen vor Rhodos, erleben Sie spektakuläre Sonnenuntergänge auf Santorini oder die Partystimmung auf Mykonos. Rundum perfekt wird Ihre Reise durch die mediterrane Kulinarik und die herzliche Gastfreundschaft.

Entdecken Sie jetzt unsere Urlaubsangebote und erleben Sie einen unvergesslichen Griechenland-Urlaub auf dem Festland oder den griechischen Inseln!

Endlich wieder die Griechischen Inseln erleben

Santorin: Urlaub auf dem blau-weißen Vulkan
Schwarze Felsen, leuchtend weiße Häuser und das tiefe Blau der Südlichen Ägäis: erleben Sie das kontrastreiche Farbenspiel der Vulkaninsel Santorini in Ihrem Sommerurlaub 2021 – am besten auf einer der Terrassen mit weitem Blick.
Sommerurlaub auf der Trendinsel Mykonos
Mykonos ist nicht ohne Grund die Lieblingsinsel der Stars: Luxuriöse Hotels, eine ausgezeichnete Kulinarik und lange Sandstrände machen sie zur Wohlfühlinsel in der Südlichen Ägäis! Für jeden der etwas mehr als nur Entspannung in seinem Sommerurlaub sucht.

Top-Ziele für Ihren Griechenland-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Griechenland erleben mit DERTOUR

Rhodos

Urlaub auf Griechenlands Inseln - kleine Paradiese in der Ägäis

Eine Pauschalreise nach Kreta, Rhodos oder Zakynthos, ein Hotel auf Naxos, Kos: auf den griechischen Inseln ist ein paradiesischer Urlaub garantiert. Schon das strahlende Türkis des Wassers und das sanfte Wellenrauschen sorgen für Entspannung - Sandstrand, Sonne und Kulinarik tun ihr Übriges. Wenn Sie sportlich aktiv sind, bieten sich zu Lande und zu Wasser vielfältige Freizeitmöglichkeiten an: von Mountainbiking bis Wandern, von Bananenbootfahren bis Tauchen. Und auch der Nachwuchs kommt an den malerischen Stränden auf seine Kosten.

Ein Bade- und Aktiv-Urlaub lässt sich auf den griechischen Inseln perfekt mit Sightseeing kombinieren. Auf Kreta ist die Ausgrabungsstätte Knossos mit den wunderschönen Wandmalereien ein absolutes Must-see. Oder wie wäre es mit einer Kreta-Rundreise, die Sie an die schönsten Plätze und in die eindrucksvollen Schluchten der Insel führt? Auf Rhodos warten die Altstadt von Rhodos-Stadt und das Tal der Schmetterlinge darauf, besichtigt zu werden. Die wohl schönsten Sonnenuntergänge in der Ägäis erleben Sie übrigens auf Santorini: Der Ort Oia ist dafür weltberühmt.

Griechenland-Urlaub auf dem Festland: Attika, Chalkidiki und Peloponnes

Das griechische Festland steht den Inseln als Reiseziel in nichts nach. Hier erleben Sie historische Stätten, atemberaubende Strände und abwechslungsreiche, unberührte Natur. In der Region Attika sind neben der Hauptstadt Athen auch der größte Hafen Piräus, Delphi und das Kap Sounion sehenswert. Die Halbinsel Peloponnes lockt wiederum mit kilometerlangen Sandstränden und Kulturhighlights wie dem Theater von Epidauros oder der antiken Stadt Olympia.

Ein Eldorado für Badeurlauber ist die Halbinsel Chalkidiki, die wegen ihrer besonderen, einer Hand ähnelnden Form die „Drei Finger Griechenlands“ genannt wird. Hier erwarten Sie traumhafte Sandstrände, romantische, von Pinienwäldern umrahmte Buchten und ein grünes, ursprüngliches Hinterland – Garanten für einen perfekten Urlaub in Griechenland.

Chalkidiki
Athen Städtereisen buchen

Athen: die Hauptstadt Griechenlands in Ihrem Urlaub entdecken

Die Akropolis ist das Wahrzeichen der Hauptstadt und wohl das bekannteste antike Bauwerk Griechenlands. Seit 1998 zählt sie zum UNESCO Weltkulturerbe. Neben dem Parthenon sind das Erechtheion und das Dionysos-Theater ein Muss auf Ihrer Bucketlist. Unterhalb der Akropolis befindet sich die Pláka, Athens Altstadt. Mit ihren malerischen Gassen, kleinen Geschäften und Restaurants lädt sie zum Bummeln, Verweilen und Genießen ein.

Am besten kommen Sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Taxi zu den bekannten Sehenswürdigkeiten. Die beste Reisezeit für eine Städtereise nach Athen ist im Frühjahr oder im Herbst. Im Sommer kann es mit Temperaturen bis zu 45 Grad sehr heiß werden, wenn Sie nach Griechenland reisen.

Wussten Sie schon, dass...?


  • ... Griechenland über 3000 Inseln hat, davon sind 167 bewohnt.
  • ... in Athen im 6. Jh. v. Chr. die Demokratie geboren wurde.
  • ... in Iraklio auf Kreta noch nie eine Temperatur unter 0 Grad gemessen wurde.
  • ... der Olymp mit seinem 2918,8 Meter hohen Gipfel Mytikas das höchste Gebirge Griechenlands ist und der Mythologie nach als Sitz der Götter gilt.
  • ... die griechische Nationalhymne ganze 158 Strophen umfasst.
Griechenland Flagge

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu