Ein Strandabschnitt der Insel Sylt mit Blick aufs Meer und Dünen

Nordsee: Urlaub für Entdecker und Entspannte

Meer erleben zwischen Wellen und Watt

Friesische Gelassenheit trifft auf traumhafte Inseln und das von der UNESCO geschützte Wattenmeer: In deinem Nordsee-Urlaub genießt du entspannte Ruhe und eindrucksvolle Natur und freust dich auf jede Menge Erlebnisse. Entdeckt die Nordsee romantisch zu zweit oder mit der ganzen Familie: Ob bei einem Tagesausflug oder einer längeren Reise – die Nordsee wird euch mit ihren vielen Facetten begeistern! Gönnt euch eine Auszeit und tankt frische Meeresluft.

Drei gute Gründe für die Nordsee

Hast du dich schon mal gefragt, warum auf Sylt die Luft so gut ist? Das liegt daran, das hier der Wind fast konstant aus Richtung des offenen Meeres kommt.

Im Jahr 2009 wurde das Wattenmeer von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Der Meeresboden der Nordsee ist Heimat für abertausende Organismen und Rastplatz für viele Zugvögel.

Ob kleine Fischerorte, interessante Städte oder ausgedehnte Strände: Die Nordsee bietet nahezu endlose Möglichkeiten für einen Tagesausflug.

Entdecke unsere Hotel-Angebote an der Nordsee

Du suchst Hotels mit Meerblick? Du wünschst dir ein hauseigenes Spa und extra viel Raum, um an der frischen Meeresluft zu relaxen? Bei deinem Nordsee-Urlaub erwartet dich traumhafte Unterkünfte. Finde jetzt das passende Hotel und gönne dir eine entspannte Auszeit!

Die Top-Ziele für deinen Nordsee-Urlaub

Nordsee: Urlaub, um die Seele baumeln zu lassen

Ein Spaziergang über den Deich, Schafe grasen am Wasser, eine seichte Brise fährt durchs Haar, die Sonne wärmt die Haut. Du träumst nicht: Du bist angekommen in deinem Nordsee-Urlaub.

Zwischen Abenteuer, Entspannung und Natur

Wenn das Weltnaturerbe Wattenmeer auf kulinarische Feinheiten Ostfrieslands und malerische Fischerorte trifft, dann seid ihr an der deutschen Nordseeküste. Entdeckt endlose Sandstrände, an denen ihr dem Sonnenuntergang entgegenspaziert, beobachtet die Wind- und Kitesurfer an berühmten Surfspots oder tobt mit euren Kindern durch die Dünen, bevor ihr in der Hotelsauna den Tag ausklingen lasst.

In einem Urlaub an der Nordsee zählt nur noch eins und das seid ihr! Hier vergesst ihr schnell den Alltag und taucht ab in eine Welt aus salziger Meeresluft und purer Entspannung. Worauf wartet ihr noch?

Die Nordsee auf einen Blick
Die Nordseeküste ist Heimat zahlreicher kleiner oder größerer Fischerdörfer wie Wremen oder Greetsiel, in denen du die frischen Köstlichkeiten des Meeres genießen kannst.
Die Nordseeküste teilt sich grob auf in Ostfriesland mit einer Grenze zu den Niederlanden und Nordfriesland mit einer Grenze zu Dänemark.
Der Ostfriesentee ist das Nationalgetränk des Nordens. Mit rund 300 Millionen Litern pro Jahr ist Ostfriesland Weltrekordhalter im Teetrinken – noch vor der Türkei und Japan.

Hansestädte in deinem Urlaub an der Nordsee entdecken

Die beste Reisezeit für deinen Nordsee-Urlaub

Die beliebteste Reisezeit für einen Urlaub an der Nordsee ist von Juni bis September. Im Durchschnitt steigt das Thermometer zu dieser Zeit auf zwischen 20 °C und 25 °C. Doch auch Temperaturen jenseits der 25 °C sind im Norden keine Seltenheit. Für alle Badebegeisterten erreicht die Nordsee von Juli bis September Temperaturen zwischen 15 °C und 18 °C. Du fragst dich, wann du am besten mit der ganzen Familie die Nordsee entdecken solltest? Besonders beliebt sind die warmen Sommermonate oder der ereignisreiche Frühling ab April, wenn die Küste zu blühen beginnt und sich der erste Robben- und Seehundnachwuchs ankündigt. Wusstest du schon: Mit etwa 1600 Sonnenstunden pro Jahr liegt die Nordsee deutschlandweit im guten Mittelfeld – Schluss mit dem Klischee des grauen Nordens. Hättest du das gedacht? Besonders sonnenreich wirds dabei von Mai bis Juli mit durchschnittlich 7 Stunden pro Tag.

Das Nordseeklima auf einen Blick
Die beste Reisezeit für einen Nordsee-Urlaub ist in den Sommermonaten zwischen Juni bis September mit Temperaturen um die 25 °C.
Die Nordsee bietet etwa 1600 Sonnenstunden pro Jahr. Die sonnenreichsten Tage sind dabei von Mai bis Juli mit 7 Sonnenstunden pro Tag.
Im Sommer lockt die Nordsee durchschnittlich mit Wassertemperaturen zwischen 13 °C und 18 °C. Vereinzelt kann das Wasserthermometer sogar auf 20 °C ansteigen.

Traumdestination Nordsee: Urlaub am Weltnaturerbe

Entdecke die nordische Schönheit vor der eigenen Haustür: Entspanne in deinem Nordsee-Urlaub an den traumhaften Sandstränden von Sylt oder genieße das UNESCO Weltnaturerbe bei einer abenteuerlichen Wattwanderung. Du willst die Nordsee spontan übers Wochenende erleben? Dann lass dich von unseren Tagestrips inspirieren.

Natürlich Nordsee

Das Wattenmeer der Nordsee ist das UNESCO-Weltnaturerbe, das du nicht nur sehen, sondern auch spüren kannst. Wenn sich das Wasser zurückgezogen hat, erkundest du die endlosen Weiten, während du barfuß über den Grund der Nordsee läufst.

Ob zu zweit oder mit der ganzen Familie: Mit unseren Wattwanderungstipps erwartet euch eine außergewöhnliche Entdeckungstour.

Das Juwel der Nordseeküste

Entdecke die wandernden Dünen von List, eine eindrucksvolle Steilküste bei einem Strandspaziergang und fotogene Leuchttürme für deine Erinnerungsfotos. Die Liste an Sehenswürdigkeiten auf Sylt ist lang. Wir geben dir einen Einblick in die nördlichste Insel Deutschlands und nehmen dich mit zu den schönsten Orten Sylts. Bereit für deinen Nordsee-Urlaub? Los geht’s mit der Vorfreude!

An die Küste und zurück

Du wachst morgens auf und hast einfach Lust auf Meer? Ein Hauch von Salzwasser liegt in der Luft und du freust sich schon auf den Geschmack von fangfrischen Krabben? Dann kommt ein Tagesausflug an die Nordsee wie gerufen!

Lass dich von unseren Ausflugtipps inspirieren und erlebe einen Nordsee-Urlaub in den schönsten Regionen der Küste.

Entspannung für zu Hause

Du hast dein nächstes Reiseabenteuer schon gebucht, aber es dauert noch, bis es losgehen kann? Dann kommen hier nützliche Tipps für den Urlaub zu Hause.

Klappe den Laptop zu, mache das Handy aus und lass den Alltag einfach hinter dir. Mit unseren Wellnessanleitungen, Achtsamkeitsübungen und Meditationen gehört der Tag wieder ganz dir!

Romantische Nordsee

Stelle dir vor, du stehst am Deich, beobachtest das ruhige Grasen der Schafe, bevor du deinen Blick über die Weiten der Nordsee schweifen lässt. Wie schön, dass du diesen Moment mit deiner besseren Hälfte erleben kannst. Ein Nordsee-Urlaub verspricht viele stimmungsvolle Momente zu zweit!

Die Füße im Wasser, Hand in Hand am Strand

Eine romantische Wattwanderung bei Sonnenuntergang? Ein Tagesausflug zu zweit an den Kutterhafen von Greetsiel, um sich frische Nordseespezialitäten zu teilen? Oder doch zum gemeinsamen Saunagang direkt am Strand auf Sylt? Ein Urlaub an der Nordsee bringt euch noch näher zusammen! Nimm den Menschen an deiner Seite bei der Hand und erlebt gemeinsam die Magie der Nordseeküste.

Kurhaus Hotel

Die Nordsee direkt vor der Nase: So wohnt ihr im Kurhaus Hotel in Wyk auf Föhr. Es liegt unmittelbar an der Promenade, dahinter erstreckt sich der malerische Sandstrand und anschließend das Meer mit den Halligen. Gäste freuen sich neben dem fantastischen Ausblick auch über das hauseigene Eiscafé sowie das „Kurhaus Café“. Ob Schwimmen, Kiten oder Wattwandern – das Kurhaus Hotel ist der ideale Ausgangspunkt für einen entspannten oder aktiven Urlaub zu zweit.

Michels Strandhotel Germania

Seid ihr bereit für die höchstgelegene Panoramasauna Norderneys? Diese ist nur ein Highlight des Michels Strandhotel Germania, neben weiteren Entspannungsangeboten im kostenfreien Wellnessbereich und der zentralen Lage an der Strandpromenade. Nach einem stärkenden Frühstück mit ostfriesischen Spezialitäten und atemberaubendem Meerblick beginnen Wattwanderungen, Radtouren und Co. praktisch vor der Haustür.

Meer erleben: Mit der Familie an die Nordsee

Während die Kinder im Sand buddeln, Robben beobachten oder Muscheln sammeln, lehnst du dich entspannt zurück und genießt im Strandkorb einfach die Ruhe der Nordsee. Füße hoch, Stress runter – dein Nordsee-Urlaub kann kommen!

Die Nordsee ruft, deine Familie antwortet

Auf kindgerechten Wattwanderungen werden die Kleinen zu Naturforschern, auf Sylt toben sie sich im Wellenbad aus und auf Helgoland tauchen sie ein in das entspannte Leben der Kegelrobben: In einem Nordsee-Urlaub erlebst du und deine Kinder die ganze Wunderwelt des Nordens. Die Nordseeküste passt zu Familien wie die Krabben zum Brötchen! Also pack deine Liebsten ein und schon geht sie los, die Erlebnisreise an die Nordsee!

Dorf Wangerland

Ein eigener Strandabschnitt am Badesee, ein 5000 Quadratmeter großer Indoor-Freizeitpark und die Nordseeküste in der Nähe: Im Hotel Dorf Wangerland ist selbst beim berüchtigten „Schietwedder“ jede Menge Spaß angesagt. Die Aktivitäten reichen von Basketball bis Bowling und dank der Familienzimmer mit separaten Schlafzimmern sind am nächsten Tag alle wieder ausgeschlafen und fit für neue Erlebnisse.

Center Parcs Park Nordseeküste

Wie du es von Center Parcs gewohnt bist, findest du hier alles, was du für einen unvergesslichen Familienurlaub brauchst. Der Deich und der lange Nordseestrand sind nur 200 Meter entfernt, für wetterunabhängigen Freizeitspaß sorgt die riesige Badelandschaft mit Wasserrutschen und der Themen-Sauna „1001 Nacht“. In einigen der gemütlichen Ferienhäuser haben sogar bis zu sechs Personen Platz.

Die Top-Ziele für deinen Urlaub in Deutschland

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Ihr seid euch nicht sicher, ob ihr eure Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht habt?

Dann erhaltet ihr hier mehr Informationen dazu