Miami Beach – der South Beach aus der Luft

Urlaub in Miami Beach

Ocean Drive, South Beach & Art Deco District

Miami Beach ist die perfekte Urlaubsdestination für all diejenigen, die es lieben, entspannte Tage am Strand zu verbringen und anschließend das Nachtleben zu genießen. Miami Beach besteht aus vielen Inseln mit schier endlosen Traumstränden. Weltberühmt ist der South Beach. Ocean Drive und Lincoln Road sorgen mit Bars, Cafés, Restaurants und leckerem Essen für genussvolle Urlaubsmomente. Hier können Sie während eines Miami-Beach-Urlaubs herrlich einkaufen und das bunte Treiben beobachten. Architektonische Schönheit offenbart sich dagegen im Art Deco District.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Miami und Miami Beach erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beste Reisezeit für Miami Beach ist von November bis April. Dann macht der Sunshine State seinem Namen alle Ehre und es ist angenehm warm. Von März bis August steigen sowohl Temperaturen als auch Luftfeuchtigkeit.

Ausflüge von Miami Beach aus bringen Sie bis auf die wunderschöne Insel Key West. Allein die Anreise über die berühmte, aus vielen Filmen bekannte Seven Mile Bridge ist für viele Reisende ein unvergessliches Erlebnis.

Zu den schönsten Attraktionen nahe Miami Beach zählt Little Havanna in Downtown Miami. Im kubanischen Viertel wird die Kultur der Karibikinsel lebendig, beispielsweise bei Festen, bei abendlichen Veranstaltungen und natürlich in den Restaurants und Bars.

Miami-Beach-Urlaub: City, Strand und Meer

Urlaub in Miami Beach – Art Deco Historic District
960 Gebäude im Art-Déco-Stil begeistern mit zarten Pastelltönen

Ganz Miami Beach ist von Meer umgeben und wurde auf vielen kleinen Inseln erbaut, die alle miteinander verbunden sind. Gleich mehrere Brücken führen von der Inselstadt auf das Festland – wer also nach Downtown Miami möchte, muss die Inseln verlassen. Die berühmteste Straße in Miami Beach ist der Ocean Drive – hier heißt es: „Sehen und gesehen werden“. Hotels, Restaurants, Bars, Luxuswagen und charmante Oldtimer prägen das Bild hier. Während der Happy Hour lässt sich das bunte und teils recht schrille Treiben genüsslich beobachten. Zum Einkaufen geht es dann in die Lincoln Road Mall. Namhafte Modeketten und Designergeschäfte wechseln sich ab mit Souvenirläden, Restaurants und Cafés. Abends wird hier zu Latino-Musik getanzt. Im Miami Art Deco District zeigt die Stadt während einer Miami-Beach-Reise ihr pastellfarbenes Gesicht. Viele Gebäude begeistern mit geschwungenen Silhouetten, bunten Markisen und Neonlichterglanz. Nach Einbruch der Dunkelheit erleben Besucher hier einen der schönsten und stilvollsten Orte von Miami Beach.

Die ruhigeren Seiten einer Miami-Beach-Reise

Urlaub in Miami Beach – Rettungsschwimmerhütte am South Beach
Die bunten Hütten der Rettungsschwimmer setzen farbliche Akzente

Schöne Parks laden in Miami Beach dazu ein, dem Trubel für eine Weile den Rücken zu kehren. Mit einer Größe von sieben Hektar bietet der South Pointe Park genügend Raum für schöne Spaziergänge mit herrlichem Meerblick. Gleiches gilt für den Lummus Park, in dem meterhohe Palmen an heißen Tagen Schatten spenden. Insbesondere bei Radfahrern, Joggern, Inlineskatern und Straßenkünstlern ist der Park sehr beliebt. Während eines Miami-Beach-Urlaubs laden tropische Temperaturen dazu ein, erholsame Tage am Meer zu verbringen. Der Strand von South Beach ist ohne Zweifel eine der schönsten Miami-Beach-Sehenswürdigkeiten. Er ist sauber und gepflegt, sehr breit und das Wasser ist kristallklar und schimmert in strahlendem Blau. Beliebte Fotomotive sind die kunterbunten Aussichtsplattformen der Rettungsschwimmer. Auf dem Festland erwartet im Stadtteil „Coral Gabels“ der Venetian Pool seine Gäste mit einem kühlen Bad in frischem Quellwasser. Knapp 100 Jahre alt ist das historische Schwimmbad, das neben einer tropischen Kulisse auch einen Wasserfall und natürliche Grotten im Angebot hat.

Eine Stadt mit unzähligen Freizeitangeboten

Urlaub in Miami Beach – Airboat in den Everglades
Vom Airboat aus lassen sich Alligatoren ganz aus der Nähe beobachten

In Miami Beach lädt ein kilometerlanger Traumstrand zum Baden und Entspannen ein. Wer es aktiver mag, genießt ein breites Angebot an verschiedenen Sportarten. Sehr beliebt sind das Surfen und Kiten, zudem wird am Strand Beachvolleyball, Fußball und Frisbee gespielt. Ein Fitnessparcours, Golfen, Wakeboarding und Wasserski sorgen zusätzlich für Abwechslung. Zu den Höhepunkten unter den Miami-Beach-Aktivitäten zählt ein Ausflug in den Everglades-Nationalpark. Mit dem Airboat geht es durch eine schier endlose tropische Marschlandschaft mit artenreicher Flora und Fauna. Prominenteste Bewohner sind die Alligatoren, aber auch Pumas, Schwarzbären, Seekühen, Flamingos und Schlangenhalsvögeln bietet der Nationalpark einen geschützten Lebensraum. Besonders zu Fuß lässt sich diese faszinierende Landschaft in ihrer ganzen Schönheit intensiv erleben, die bereits seit 1979 Teil des UNESCO-Welterbes ist. Den ganzen Facettenreichtum der Stadt und der Region erleben Sie bei einem Miami-Beach-Urlaub mit DERTOUR. Wählen Sie aus unseren Reisebausteinen wie Flug, Rundreise, Mietwagen und Hotel das Passende aus, stellen Sie sich Ihre Traumreise zusammen und buchen sie ganz bequeme online.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu