Auf Grund der aktuellen Situation kommt es in unserem Service Center zu einem sehr hohen Aufkommen. +++ Alle Informationen rund um das Corona-Virus und Reisen finden Sie auch hier.+++

Donauradweg á la carte

Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.

Verpflegung

Verfügbarkeit
0
Leider ergab Ihre Suche keine Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.
    • Erstellen Sie Ihre individuelle Radreise und radeln Sie ohne Gepäck entlang des berühmten Donau-Radwegs! Start, Ende und Etappenorte wählen Sie selbst nach Lust und Laune, so flexibel wie Sie wollen.

      Kategorie:
      3
      Ort:
      Linz
      Ihre Vorteile:
      • Flexible Buchung einzelner Bausteine
      • Weinregion Wachau
      • Metropolen Wien und Passau

      Highlights:
      Weinregion Wachau, Metropolen Wien und Passau, flexible Buchung einzelner Bausteine

      Mögliche Etappen von Passau/bis Wien:

      1. Tag: Passau

      Persönliches Informationsgespräch (deutschsprechend/englischsprechend) samstags und sonntags vom 1.7.-31.8. um 17.30 Uhr.

      1 Nacht in Passau.

      2. Tag: Passau - Schlögen

      Vorbei an Obernzell zur beeindruckenden Schlögener Schlinge. Eine Nacht an der Schlögener Schlinge. Ca. 43 km (Frühstück)

      3. Tag: Schlögen - Linz

      Radtour durch das Engtal vorbei an Aschach und Eferding nach Linz. Eine Nacht in Linz. Ca. 59 km (Frühstück)

      4. Tag: Linz - Enns

      Dem Donaudamm folgend über das Augustiner-Chorherrenstift St. Florian nach Enns. Eine Nacht in Enns. Ca. 30 km (Frühstück)

      5. Tag: Enns - Ardagger/Grein

      Bestaunen Sie die Fassaden von Bürgerhäusern und machen Sie einen Abstecher ins Freilichtmuseum Keltendorf, Mitterkirchen. Eine Nacht in Ardagger/Grein. Ca. 44 km (Frühstück)

      6. Tag: Ardagger/Grein - Marbach/Maria Taferl

      Vorbei am Strudengau und am Nibelungengau führt der Radweg nach Maria Taferl. Eine Nacht in Maria Taferl. Ca. 40 km (Frühstück)

      7. Tag: Marbach/Maria Taferl - Melk

      Durch den Nibelungengau umgeben von Alpenvorlandpanorama nach Melk. Eine Nacht in Melk.Ca. 16 km (Frühstück)

      8. Tag: Melk - Spitz/Arnsdorf

      Entlang der Wachau vorbei an der imposanten Burgruine Aggstein nach Spitz. Eine Nacht in Spitz. Ca. 18 km (Frühstück)

      9. Tag: Spitz/Arnsdorf - Krems

      Auf der Königsetappe durch die Traumlandschaft Wachau. Eine Nacht in Krems. Ca. 21 km (Frühstück)

      10. Tag: Krems - Tulln

      Entlang des Tullner Donauraums in die Blumenstadt Tulln. Eine Nacht in Tulln. Ca. 45 km (Frühstück)

      11. Tag: Tulln - Stockerau

      Vorbei an Burg Greifenstein und weiter nach Stockerau. Eine Nacht in Stockerau. Ca. 21 km (Frühstück)

      12. Tag: Stockerau - Wien

      Von Stockerau via Burg Kreuzenstein in die Landeshauptstadt Wien. Eine Nacht in Wien. Ca. 24 km (Frühstück)


      Eingeschlossene Leistungen:
      • Individualreise lt. Reiseverlauf
      • Eine Nacht in Gasthöfen und Hotel (Mittelklasse bis gehobene Mittelklasse), z. B. in Passau (DIAG)
      • 1x Frühstück
      • Persönliche Toureninformation (nur vom 1.7.-31.8.)
      • Gepäckbeförderung
      • Karten- und Infomaterial

      Kundeninformation:
      Kinder: 0-15 Jahre (im Zusatzbett).

      Mindestaufenthalt: 4 Nächte.

      Transfers: Rücktransfer nach Passau: Anf ZUB, Leistung LNZ01485 SP: Busrücktransfer (TGO1), Bahnrücktransfer (TGO2).

      Fahrräder: Anf ZUB, Leistung LNZ01485 SP: 7-/21-Gang Leihrad (XRAD), Elektrofahrrad (ERAD).

      Parken: Anf ZUB, Leistung LNZ01485 SP: Parkplatz Passau (PX1).

      Kurtaxe: am Ort zu zahlen.


      Gültigkeitszeitraum:
      Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2020 bis 31.12.2020 (Jahreskatalog 2020).