Liebe Kunden,

aufgrund von dringend notwendigen Wartungsarbeiten kann es zwischen 20:00 Uhr und 1:00 Uhr zu Einschränkungen bei der Darstellung und Buchbarkeit von Angeboten kommen.

Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns für entstandene Unannehmlichkeiten.

Zur Hotelliste

Hofgut Hohenkarpfen

Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.
Angebote aktualisieren

0 Angebote

  • NEU im Programm

    Das Donaubergland ist eine der faszinierendsten Landschaften im deutschen Südwesten. Hier locken die höchsten Berge und die tiefsten Täler der Schwäbischen Alb und höchster Wandergenuss auf dem prämierten Donauberglandweg

    oder auf den „DonauWellen”-Premiumwegen.


    Highlights
    Best of Wandern-Inklusivleistungen:

    Nutzen Sie den kostenfreien Wanderservice im Best of Wandern-Testcenter im Talhof in Beuron:

    • persönliche Tourentipps
    • Markenwanderausrüstung testen (Outdoorjacken von VAUDE, Snowline Spikes, außerdem: Wanderschuhe, Wanderstab Gemse, Wanderstöcke, Kindertragen, Wanderrucksäcke, ZEISS-Ferngläser, Schneeschuhe, Schirme, teilnehmende Hersteller siehe Seite 12)
    • GPS-Geräte von TEASI

    Lage
    inmitten unberührter Landschaft, auf dem Hohenkarpfen (924 m Höhe) gelegen. Wanderwege ab Hotel. Tuttlingen ca. 15 km entfernt.

    Hotel
    In einem denkmalgeschützen Fachwerkhaus, das liebevoll renoviert wurde, mit sehr viel Atmosphäre. Stilvolles Restaurant, Bar, Café, Terrasse mit Panoramaaussicht über das Donaubergland und die Schwäbische Alb, WLAN, Parkplatz.

    Zimmeranzahl 21
    Zimmer
    Eleganter Landhausstil mit Dusche/WC, Föhn, Minibar, TV, ca. 16-28 qm.

    Verpflegung
    Frühstücksbuffet.

    Gut zu wissen
    • ausgezeichnete regionale Küche, Gourmetmenüs (nicht inkl.)
    • Kunststiftung Hohenkarpfen mit Museum mit wechselnden Ausstellungen (Eintritt nicht inklusive)

    Kundeninformation
    Hund: EUR 12 pro Nacht.

    Kurtaxe: wird nicht erhoben.


    Gültigkeitszeitraum
    Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2019 bis 31.12.2019 (Jahreskatalog 2019).