Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotel Mayotte

Hotels Mayotte

Ein Inselparadies mit Korallenriffen und Lemuren


Auf Mayotte genießen Urlauber die Ruhe an einsamen Stränden und das französische Flair des Überseegebiets. Nicht umsonst steht ein Großteil der Insel unter Naturschutz. Surfen, Tauchen und Schnorcheln im türkisblauen Meer und an farbenprächtigen Korallenriffen sowie Sonnenuntergänge bei einem romantischen Picknick an der Küste sind weitere Highlights, die Sie erwarten. Die älteste Vulkaninsel des Archipels der Komoren lädt außerdem zum Wandern ein, etwa auf den höchsten Berg Bénara. Vor allem größere Orte wie die Hauptstadt Mamoudzou bestechen mit zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und ausgezeichneten Hotels. Mayotte strotzt vor vielfältigen Angeboten zur Freizeitgestaltung. Beobachten Sie auf der Hauptinsel Grande Terre heimische Tierarten wie Lemuren und Nektarvögel oder besuchen Sie die kleineren, meist unbewohnten Nebeninseln mit dem Boot.


Top-Ausflugsziele: Dziani Karihani und Petite Terre


Ausgezeichnete Hotels auf Mayotte finden Sie unter anderem in dem charmanten Ort Bandrele. Bei einer Unterkunft in dieser Region bietet sich ein Ausflug zum Botanischen Garten von Coconi an, in dem Sie eine Landschaft wie im Bilderbuch erwartet. Daneben verspricht ein Trip zum Süßwassersee Dziani Karihani bleibende Eindrücke. Unternehmen Sie einen Spaziergang um das stille Gewässer und entdecken Sie die unterschiedlichsten Vogelarten. Oder wie wäre es mit einer Bootstour zur Nebeninsel Petite Terre? Hier ruht der smaragdgrüne Kratersee Dziani Dzaha, der von unberührter Natur umgeben ist. Besucher zieht es auch in die Gemeinde Dzaoudzi, die mit Bauwerken aus der Kolonialzeit begeistert.


Zu Naturoasen wie dem Strand N'Gouja mit DERTOUR


Als einer der bekanntesten Strände gilt der N'Gouja in Kani-Kéli. Der Küstenabschnitt ist von einer Menge an Pflanzen wie den knorrigen Affenbrotbäumen gesäumt, Maki-Äffchen und andere exotische Tierarten tummeln sich hier. Reisende schätzen das klare Wasser und den goldenen Sand, eine Besonderheit sind die zahlreichen Meeresschildkröten. Darüber hinaus ist dieser südwestliche Teil der Laguneninsel ein ausgezeichneter Spot zum Tauchen und Schnorcheln. Oder erkunden Sie von Ihrem Hotel auf Mayotte aus den Berg Choungui. Mit knapp 600m handelt es sich um die zweithöchste Erhebung der Insel, von der Besucher mit einem weiten Blick über den Indischen Ozean und auf Orte wie Choungui belohnt werden.

Indischer Ozean: Weitere schöne Länder

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu