Olympische Spiele mit DERTOUR - Athlet im Startblock

News zu den Olympischen Spielen 2020

Tokio

Auf dieser Seite finden Sie ab sofort laufend aktualisiert Neuigkeiten rund um die Olympischen Spiele in Tokio 2020. Stimmen Sie sich schon heute auf die Spiele in Tokio ein.

Olympische Spiele 2020 in Tokio:

- Die Tickets sind ab jetzt bei uns buchbar.


- Auf Grund der klimatischen Bedingungen beginnen Geher-Wettbewerbe teilweise schon um 6 Uhr morgens, der Marathon um 7 Uhr morgens und der Triathlon um 8 Uhr morgens.


- Für Tokio 2020 bieten wir wieder Fanreisen inkl. Eintrittskarten anbieten. Die Eintrittskarten sind im Paketpreis inkludiert und müssen nicht separat über die Website gebucht werden.

- Es erwarten Sie zudem wieder wunderschöne Vor- und Anschlussreisen in Japan und Umgebung.

Fackellauf beginnt in Fukushima

Am 26. März 2020 wird die Olympische Fackel auf Ihre Reise durch Japan geschickt bevor sie am 10. Juli Tokio erreichen soll. Dabei durchquert sie 47 Präfekturen. Startort wird Fukushima sein, welcher im März 2011 stark von einem Tsunami getroffen wurde.

"Es macht wirklich Sinn, diese Flamme, Symbol des Wiederaufbaus, quer durch das Land zu bringen, angefangen in Fukushima", sagte die Gouverneurin von Tokio, Yuriko Koike.


Maskottchen veröffentlicht

Ende Juli wurden in Tokio die Nachfolger von Soohorang und Bandabi veröffentlicht. Ihre Namen: Miraitowa - Zukunft und Ewigkeit - und Someity – so mächtig -. Die Maskottchen wurden von 6,5 Millionen Schulkindern in Japan ausgewählt.

Youth Olympic Games in Buenos Aires

Vom 06.-18. Oktober fanden in Buenos Aires die Olympischen Jugendspiele statt u.a. mit neuen Sportarten, die zum ersten Mal in Tokio olympisch werden. Dazu gehören Sportklettern, Basketball 3x3 und Karate als dritte asiatische Kampfsportart. Das dt. Jugendteam konnte sich 9 mal Edelmetall sichern.


Flüchtlingsteam in Tokio am Start

Bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 kam das vom IOC eingesetzte Flüchtlingsteam zu seinem ersten Einsatz. Damals bestand es nur aus 10 Leuten. Mittlerweile ist es schon auf 52 Sportler angewachsen und soll auch 2020 in Tokio wieder an den Start gehen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu