Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
DERTOUR Mitarbeiter-Tipp Sardinien Urlaub buchen - Badebucht auf Sardinien
Wie gemacht für beste Erholung

Gallura – Sardiniens Norden

Mitarbeiter-Tipp von Mirjam ter Haar – Produktmanagerin im DERTOUR Online Vertrieb

Zauberhafte Buchten, smaragdgrünes Wasser, kleine Bergdörfer und sardische Märkte – ein Paradies für Erholungssüchtige.

Der Sardinien-Urlaub startet schon mit der Anreise. Wenn Sie mit dem Auto fahren, passieren Sie den Vierwaldstädter See und die oberitalienische Seenlandschaft - herrlich! Die letzen fünfzig Kilometer nach Genua kurven Sie auf einer spektakulären Serpentinenstrecke. Mit einer Flasche Vino und einen Stück Pizza geht es auf die Fähre, die Sie über Nacht nach Olbia bringt.
Ihr Vorteil bei dieser Art der Anreise ist Ihre Mobilität vor Ort. Sardiniens Norden bietet Ihnen Hotels und Appartements am Meer sowie familiär geführte Pensionen in historischen Dörfern im Innern des Landes.

Die kleinen und beliebten Buchten zwischen Palau und Santa Teresa di Gallura laden zum Baden ein. Bei klarer Sicht haben Sie einen herrlichen Blick auf das nur zwölf Kilometer entfernte Korsika.

Bizarre Gesteinsformen aus Granit verschönern nicht nur hier das Bild, auch sollen sie für die Säulen des Pantheons in Rom und Bauten in Pisa genutzt worden sein.

Die schönsten Gesteinsbrocken finden Sie im Valle della Luna – speziell in hellen Vollmondnächten scheint das „Mondtal“ zu leben, wenn sich magische Figuren aus den Felsen erheben und der Granit zu glitzern beginnt.
DERTOUR Mitarbeiter-Tipp Sardinien Urlaub buchen - Felsenbucht Capo Testa im Norden Sardiniens
Granitfelsen im Norden der Insel
DERTOUR Mitarbeiter-Tipp Sardinien Urlaub buchen - Küstenabschnitt bei Olbia
Bizarr und schön zugleich

Verpassen Sie auf keinen Fall einen Ausflug auf das wunderschöne und geschützte Inselarchipel La Maddalena mit seinen herrlichen, karibisch anmutenden Badestränden.

Ab Palau verkehren Fähren in regelmäßigen Abständen. Noch atemberau-
bender wird dieser Ausflug mit dem eigenen Boot. Mieten Sie sich ein motorbetriebenes Schlauchboot oder erkunden Sie die Vielfalt des National-
parks La Maddalena auf dem Wasserweg mit einem ortskundigen Begleiter.

So erreichen Sie verlassene, felsige Buchten mit glasklarem, türkisem Wasser zum Entspannen und Schnorcheln auf der Isola Budelli und abgele-
gene Wanderwege durch üppige und nach Wildkräutern duftende Fauna.

Verbringen Sie aber nicht nur Zeit an der schönen Küste, denn im Landesinnern erwarten Sie idyllische Bergdörfer und historische Ausgrabungsstätten. Die Granitsteine, die Sie eben noch an den Traumstränden gesehen haben finden Sie hier nun hauptsächlich als Baumaterial für Häuser und Kirchen.
DERTOUR Mitarbeiter-Tipp Sardinien Urlaub buchen - San Paolo Kirche in Olbia
San Paolo Kirche in Olbia
DERTOUR Mitarbeiter-Tipp Sardinien Urlaub buchen - Boote im Hafen von Olbia
Hafenidylle
Entzückend sind die Städtchen Tempio Pausania und Castelsardo, interessant ein Ausflug zu den Steinkistengräbern Li Muri bei Arzachena aus der Jungsteinzeit und Funde von Nuragher-Behausungen aus der Bronzezeit.

Der Norden Sardiniens ist der perfekte Urlaub für Paare und Familien, für Aktive und Sonnenhungrige.

Meine Hoteltipps:

Hotel Capo D`Orso Thalasso&Spa in Palau
Hotel Parco degli Ulivi in Arzachena

Hier noch ein DERTOUR Rundreisen-Tipp: Sardische Impressionen

Entdecken Sie Sardinien

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu