Palma de Mallorca: Strände und Sonne satt

Palma de Mallorca: Strände wie im Bilderbuch

Strand gesucht. Paradies gefunden.

Von der Stadt an den Strand – in unmittelbarer Nähe zur Inselhauptstadt und zum Flughafen finden sich in Palma de Mallorca Strände und kleine Buchten, die es locker auf eine Postkarte schaffen. So können Sie nach dem Stadtbummel oder während Ihres Wochenendtrips in Palma ganz schnell auch noch ins Meer hüpfen und am Strand entspannen. Die fünf schönsten Buchten stellen wir Ihnen hier vor – für Familien mit Kindern, Ruhesuchende, Naturliebhaber und Aktive. So sehen Sie auf einen Blick, welchen Top-Strand Palma de Mallorca speziell für Sie zu bieten hat.

1

Playa de Illetes

Nah gelegene Strandperle für Familien und Sonnenanbeter

Nur 15 Autominuten von der Hauptstadt entfernt, erwartet Sie in Ihrem Palma-de-Mallorca-Urlaub dieses goldfarbene Strandidyll mit kristallklarem Wasser. Beim Blick auf die vorgelagerten Inseln kommen Sie sofort ins Träumen und Entspannung stellt sich ganz automatisch ein. Ihre Kinder können im sanft abfallenden Wasser planschen und schnorcheln – sie werden dabei von wachsamen Rettungsschwimmern beobachtet. Außerdem können Sie sich hier Sonnenliegen und Schirme ausleihen. Nach dem Badespaß zieht es Sie vielleicht noch in die Boutiquen und kleinen Geschäfte, die sich in unmittelbarer Nähe zur Playa de Illetes befinden. Oder Sie verlängern Ihren Tag an diesem wunderschönen Strand in der Nähe von Palma de Mallorca, indem Sie es sich noch mal in der Schwesternbucht Cala Comtessa gemütlich machen. Breiten Sie Ihr Badetuch unter den schattenspendenden Pinien aus – oder nehmen Sie ein Sonnenbad auf der Sonnenterrasse. Wichtig: Bitte das Eincremen mit Sonnenschutzfaktor nicht vergessen.

Restaurant-Tipp für den Besuch

Der Beach-Club Balneario Illetas mit seinem loungigen Interieur liegt direkt am Strand, sodass Sie das glitzernde Meer stets im Blick haben. Empfohlen wird hier vor allem die Paella – köstlich!

2

Playa de Palma

Der Strand in Palma de Mallorca für jeden Geschamck: Familien, Partyfans & Wassersportler

Hier ist er, der Strand für jeden Geschmack, der schon fast zu Palma de Mallorcas Sehenswürdigkeiten zählt. 6 Kilometer erstreckt sich der breite, weitläufige Strand in Palma de Mallorca zwischen den Ortschaften C’an Pastilla und S’Arenal. Der Sand ist hier besonders fein und das Wasser fällt so flach ab, dass Kinder hier unbesorgt schwimmen können. Wenn Sie auf Nummer sicher gehen möchten, wählen Sie einen Strandabschnitt, der von Rettungsschwimmern überwacht wird. Übrigens: Zum Strand führen auch zahlreiche Rampen – perfekt für Kinderwagen oder Rollstuhlfahrer. Wer im Mallorca Strandurlaub auf der Suche nach Wassersportaktivitäten ist, hat einiges zur Auswahl: Parasailing, Bananenboot, Wasserski, Jetski, Windsurfen – alles wird direkt an der Playa de Palma angeboten. Nur zum Schnorcheln ist dieser Strand weniger gut geeignet. Wenn Sie der Mittagssonne entkommen möchten, flanieren Sie am besten die Promenade entlang. Hier finden Sie viele Geschäfte, Restaurants und Bars, die vor allem bei Partyfans sehr beliebt sind. Und wenn Sie Ihren Kindern ein außergewöhnliches Highlight bieten wollen: Im Aquapark nahe S’Arenal können sich Ihre Kleinen auf unzähligen Rutschen vergnügen.

Vom Balneario zum Ballermann

Der Strand Palma de Mallorca ist in 15 Abschnitte unterteilt: Die sogenannten Balnearios verfügen über jeweils eine Strandbar mit der Nummer des Strandabschnitts. Die berühmt-berüchtigte Partymeile „Ballermann“ befindet sich am Balneario 6. Vielleicht der geeignete Spot für ein lustiges Selfie?

3

Playa del Mago

Die zauberhafte Oase für Ruhesuchende und Familien

Es ist pure Magie: Sobald Sie am Playa del Mago – übersetzt Strand des Zauberers – ankommen, rückt der Alltag in ganz weite Ferne. Der Naturstrand liegt nur 20 Kilometer von Palma entfernt direkt neben Portals Vells im Südwesten Mallorcas. Die unberührte, kleine Bucht ist umgeben von alten Kiefernwäldern. Da die Kulisse so atemberaubend ist, wurde im Jahre 1967 hier sogar der Film „The Magician“ mit Anthony Quinn und Michael Caine gedreht. Dank des flach abfallenden, kristallklaren Wassers bietet der Strand auch Traumbedingungen für Kinder: Genießen Sie Ihre entspannte Familienzeit, während Ihre Kleinen Burgen aus dem feinen, weißen Sand bauen. Wenn Sie eine Strandliege mieten möchten, sollten Sie Ihren Strandtag bereits früh beginnen. Ansonsten können Sie sich auch auf den Felsen ein Plätzchen suchen, von wo aus Sie nach Krebsen in den Felsbassins Ausschau halten können. Wer Spaß am Schnorcheln hat, taucht einfach in die Unterwasserwelt entlang der Felsen ein. Für alle FKK-Fans: Der Playa del Mago war der erste FKK-Strand auf Mallorca und ist auch heute noch sehr beliebt bei Naturisten. Ob Sie die Balearen in der Nebensaison oder während der Sommermonate besuchen – an Palma de Mallorcas Stränden finden Sie Ihre ganz private Oase der Ruhe.

Strand-Hopping auf Mallorca

Von einer Playa zur nächsten hüpfen? Mallorcas Küste ist reich an Strandjuwelen. Diese Strände gibt es auch noch zu entdecken:

4

Cala Pi

Fjordähnliches Strandjuwel für Naturliebhaber und Schnorchler

Am Strand von Cala Pi, in Mallorcas Süden, zeigt es sich einmal mehr, dass Palma de Mallorcas Strände einfach einmalig sind: Nur 30 Autominuten von der Hauptstadt entfernt liegt dieser fjordähnliche Strand an der Südküste Mallorcas nahe Llucmajor. Zum Strand gelangen Sie über eine kleine, steile Treppe, weshalb er nur für Besucher geeignet ist, die gut zu Fuß sind. Dort angekommen erwartet Sie ein etwa 400 Meter langer Meeresarm, umrahmt von steilen Felsen und duftenden Pinien. Das tiefblaue Wasser bildet einen schönen Kontrast zum hellen Sandstrand – kurzum: ein Landschaftsjuwel! Die Infrastruktur ist überschaubar, doch Sonnenliegen, Rettungsschwimmer und eine kleine Strandbar sind vorhanden. Schnorchler schätzen die Unterwasserwelt rund um Cala Pi. Hier sind sogar Schwärme von Mönchsfischen zu sehen und mit ein bisschen Glück entdecken Sie in den Felsspalten auch den einen oder anderen Tintenfisch.

Unsere Empfehlung für Cala Pi

Wenn es in den Morgenstunden noch nicht ganz so warm ist, empfiehlt sich ein gemütlicher Spaziergang vom Strand zum alten Torre de Cala Pi. Der steinerne Wachturm wurde im Jahr 1663 zum Schutz vor Piraten errichtet.

5

Cala Blava

Strandbucht für Ruhesuchende

Von Palma aus sind es nur 20 Kilometer und von S’Arenal aus sind es über die Straße Ma-6014 sogar nur drei Kilometer – schon haben Sie den entspannten Strand Cala Blava erreicht. Cala Blava bedeutet übersetzt Blaue Bucht. Ein Blick auf das tiefblaue und türkisfarbene Wasser – und die Namensgebung ist absolut einleuchtend. Die nur 30 Meter lange Bucht mit ihrem weißen Sand ist eingebettet zwischen steilen Klippen und nur über eine kleine Treppe erreichbar. Nehmen Sie unbedingt Ihre Taucherbrille mit, um die Unterwasserwelt zu erkunden: Entlang der Bucht können Sie ausgezeichnet schnorcheln. Wenn Sie Lust auf einen Spaziergang über die Felsen haben, erwarten Sie südlich der Cala Blava noch die beiden versteckten Felsbuchten Cala de ses Lleonardes und Cala Ford. Diese Entdeckungstour ist auch für Familien mit älteren Kindern geeignet: Mallorca mit Kindern kann so entspannend wie aufregend sein!

Unser Tipp vor dem Strandbesuch

An Palma de Mallorcas Stränden picknicken – gibt es etwas Besseres?  Bevor es Sie an den Cala Blava zieht, können Sie donnerstags noch den S'Arenal-Markt besuchen, um sich mit frischen Snacks für Ihren Strandtag einzudecken.

DER Soundtrack für Ihre Tour

Sonnige Songs für Ihren Strandtag

Salz auf der Haut, die Sonne im Gesicht, sanfte Brise im Haar – und diese Playlist im Ohr. Für welchen Strand Sie sich auch entscheiden, unsere Playlist begleitet Sie stilsicher an Palma de Mallorcas Strände.

Beim Sonnenbaden an den Traumstränden sorgt sie für ganz viel gute Stimmung und entspannende Momente. Aber drehen Sie die Musik nicht zu laut, damit Sie auch noch das sanfte Wellenrauschen erreicht.

Entdecken Sie die Regionen Mallorcas

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Habt ihr Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft euch jederzeit bei eurer Reisebuchung oder bei Fragen rund um eure über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.

Zur Kontaktinformationsseite

Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?

Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu