Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotels im Erzgebirge

Angebote aktualisieren

Sachsen /Erzgebirge

19.12.2019 - 24.12.2019 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotel Erzgebirge - Blick auf die Landschaft

Reise in die Heimat der Nussknacker

Seit jeher gilt das Erzgebirge als der Inbegriff für uralte Bergbautraditionen und eine filigrane Spielzeugindustrie. Hier in den Bergen entstanden in liebevoller Handarbeit jene Weihnachtspyramiden und Nussknacker, die in vergangenen Jahrhunderten Kinderaugen zum Leuchten brachten. Planmäßig angelegte Siedlungen mit prächtigen Kirchen zeugen von dem Wohlstand, der einst durch den hiesigen Silberbergbau entstand. Mehrere Schaubergwerke geben ein Gefühl dafür, mit welch technischer Raffinesse dieser Reichtum geschürft wurde. Trotz der großen Bedeutung der Industrie in der Region kommt die Natur nicht zu kurz. Rad- und Wanderwege auf beiden Seiten der sächsisch-böhmischen Grenze machen dieses Mittelgebirge zu einen beliebten Ort der Erholung. Wählen Sie für Ihren Urlaub aus den zahlreichen Angeboten das ideale Hotel. Erzgebirge: Erleben Sie entspannte Tage in den Bergen.

Zu Besuch im Land der Bergwerke

Seit dem Mittelalter prägt der Bergbau die Kulturlandschaft des Erzgebirges. Technische Schaustücke wie der Frohnauer Hammer in Annaberg-Buchholz oder der Pferdegöpel in Lauda zeugen von der reichen Berg- und Hüttengeschichte der Region. Noch heute können Kulturinteressierte dem Weg des Silbers folgen: Die Sächsisch-Böhmische Silberstraße führt von den Zentren des Erzabbaus zu den Kunstsammlungen in Dresden. An dieser Route liegen Städte mit prächtigen Hallenkirchen, von denen der Freiberger Dom mit seiner Goldenen Pforte besonders beeindruckt. Untrennbar mit dem Bergbau ist die Spielzeugherstellung verbunden. In Seiffen zeigt das Erzgebirgische Spielzeugmuseum, wie früher aus Holzreifen kleine Esel und Kühe gesägt wurden. Speziell zur Weihnachtszeit wandelt sich der Ort mit seiner ikonischen Rundkirche zu einem traumhaften Postkartenmotiv.

Mit einem Hotel im Erzgebirge den Kammweg erwandern

Gut ausgeschilderte Wander- und Radwege ließen das Erzgebirge zu einer beliebten Destination für Aktivurlauber werden. Eine Wanderstrecke entlang der Kammlinie des Mittelgebirges verbindet als „Kammweg Erzgebirge-Vogtland“ den sächsischen Ort Geising mit dem thüringischen Blankenstein am Rennsteig. Mit dem Kurort Oberwiesenthal grenzt die höchstgelegene Stadt Deutschlands an diese Route. In ihrem kleinen Bahnhof steht schon die Fichtelbergbahn unter Dampf, die zu einer Ausflugsfahrt durch dichte Wälder und über ein in Deutschland seltenes Gerüstpfeilerviadukt einlädt. Mit der Luftseilbahn geht es noch ein Stockwerk höher auf den Gipfel des Fichtelbergs, einem bedeutenden Wintersportzentrum. Bei DERTOUR finden Wanderer und Wintersportler die passende Unterkunft, um die landschaftlichen Reize des Erzgebirges zu erkunden.

Sachsen: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu