Liechtenstein – das Städchen Balzers

Urlaub in Liechtenstein

Kleines Fürstentum inmitten mächtiger Berge

Liechtenstein gehört zu den kleinsten Ländern der Erde, hat aber aufgrund seiner Lage in den Alpen ganzjährig viel zu bieten. Während in der warmen Jahreszeit Wanderungen und Radtouren den Liechtenstein-Urlaub ausmachen, lockt im Winter der Schnee. Das Bergdorf Malbun liegt auf 1600 Metern Höhe und erfreut sich als Familien-Skiort großer Beliebtheit. Aber nicht nur die beeindruckende Bergwelt ist sehenswert, das Fürstentum ist reich an historischen Bauwerken und Kultur. Mehrere Gourmet-Restaurants und Weingüter lassen auch Genießer auf ihre Kosten kommen.

Angebote werden geladen

Liechtenstein und die Alpen erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Liechtensteins Klima erlaubt zu jeder Jahreszeit abwechslungsreiche Ferien. Während im Winter Skifahrer gute Bedingungen vorfinden, bietet sich die warme Jahreszeit für Wanderungen an. Wenn es regnet, laden die zahlreichen Liechtensteiner Museen zu Entdeckungen ein.

Schöne Ziele für Ausflüge von Liechtenstein aus gibt es vor allem in der Schweiz. Der Säntis oder der Walensee lohnen immer einen Besuch. Für Familien mit Kindern ist der Sagenerlebnisweg Flumserberg im Heidiland empfehlenswert.

Zu den Liechtensteiner Attraktionen gehört Malbun, das zu jeder Jahreszeit ein abwechslungsreiches Freizeitangebot für die ganze Familie bereithält. Die intakte Bergwelt bietet wunderbare Möglichkeiten zum Wandern und Radfahren, während der Winter den Skifahrern gehört.

Berge und Kultur im Liechtenstein-Urlaub

Urlaub in Liechtenstein – Fürstenschloss in Vaduz
Über der verträumten Hauptstadt Vaduz thront das Fürstenschloss

Aufgrund der Lage des Lands in den Alpen eignet sich eine Liechtenstein-Reise für aktive Ferien. Das kleine Fürstentum verfügt über das dichteste Wanderwegnetz Europas mit einer Gesamtlänge von gut 400 Kilometern. Besonders lehrreich sind dabei die Themenwege und Lehrpfade. Das Schöne an Liechtenstein ist, dass praktisch alle Ausgangspunkte für Aktivitäten in unmittelbarer Nähe zur Unterkunft liegen. Mountainbiker finden abwechslungsreiche Strecken bis auf 2100 Meter Höhe, die gut ausgeschildert sind. Die Hauptstadt Vaduz beherbergt den Familiensitz der Fürstenfamilie. Im Zentrum gibt es eine überraschend große Anzahl an Einkaufsmöglichkeiten und viele Gelegenheiten, in einem der schicken Restaurants zu verweilen. Einer der schönsten Urlaubsorte für Familien in den Alpen ist Malbun, das sommers wie winters die speziellen Bedürfnisse von Jung und Alt in den Vordergrund stellt. Naturliebhaber sollten während ihres Liechtenstein-Urlaubs das Ruggertaler Riet besuchen. Das bezaubernde Ökosystem am Rhein bietet eine große Artenvielfalt von Flora und Fauna. Am Ufer des Badesees Grossabünt wartet eine große Auswahl an unterschiedlichen Freizeitangeboten, darunter beispielsweise eine Kletterwand und eine Slackline.

Imposante Architektur und wertvolle Schätze

Urlaub in Liechtenstein – Zentrum von Vaduz
Das Zentrum von Vaduz mit der imposanten Kathedrale

Liechtensteins Sehenswürdigkeiten beeindrucken mit einer enormen Vielfalt. Am bedeutendsten ist wohl Schloss Vaduz, in dem die Fürstenfamilie residiert. Die Geschichte der Anlage reicht vermutlich bis ins 12. Jahrhundert zurück und ist ausgesprochen wechselvoll. Von der Fußgängerzone von Vaduz aus lohnt der Aufstieg auf dem Schlossweg, auf dem auf halber Höhe das „Känzeli“ wartet. Der Aussichtspunkt gewährt einen wunderbaren Blick auf Vaduz. Über 100 Jahre alt ist die alte Rheinbrücke von Vaduz nach Sevelen. Das überdachte Bauwerk ist die letzte Holzbrücke, die über den Rhein führt. Über dem Malbuntal erhebt sich das Seiserjoch. Es ist mit einer Sesselbahn erreichbar und bietet von der Aussichtsplattform eine fantastische Aussicht auf die Bergwelt. In der Gemeinde Schellenberg empfiehlt sich im Liechtenstein-Urlaub die Besichtigung eines besonders alten Hauses: das Bäuerliche Wohnmuseum. Es zeigt das bäuerliche Leben zwischen dem 16. und dem beginnenden 20. Jahrhundert. Ein besonderes Museum ist auch die Liechtensteinische Schatzkammer, in der wertvolle Kunstwerke, historische Waffen und repräsentative Geschenke zu sehen sind.

Liechtenstein-Aktivitäten in toller Natur

Urlaub in Liechtenstein – Malbun
Malbun ist ein Familienparadies, in dem das ganze Jahr etwas los ist

Malbun eignet sich ideal für einen Urlaub mit der Familie. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch einer Falknerei oder des Malbi-Horts, der Teil des Malbi-Parks ist. Dieser bietet im Winter ganz viel Schneevergnügen für die jungen Gäste. Wer die 75 Kilometer des Liechtenstein-Weges gewandert ist, hat alle elf Gemeinden des Fürstentums besucht. Die Strecke lässt sich bequem in Etappen einteilen. Schöne Entdeckungstouren bieten sich auch für Mountainbiker an, beispielsweise hinauf zur Alp Lawena, ein von mächtigen Bergen eingerahmtes Hochtal. Seit 2000 Jahren wird in Liechtenstein Wein angebaut. Im Herbst laden über 100 Winzer zu Festen rund um den Rebensaft ein. Der Winter gehört den Skiläufern. In Malbun gibt es Pisten für jeden Anspruch, während Steg-Valüna über 15 Kilometer gespurte Loipen verfügt. Tolle Schneeschuhwanderungen sowie Eislaufen und -klettern sorgen für abwechslungsreiche Winterferien. Buchen Sie Ihren erlebnisreichen Liechtenstein-Urlaub jetzt online bei DERTOUR. Neben dem richtigen Hotel finden Sie bei uns auch die passenden Extras wie Flug und Mietwagen für einen perfekten Bergurlaub.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu