Elsass – Blick auf Kayserberg

Urlaub im Elsass

Kultur und Genuss in traumhaften Landschaften

Ein Elsass-Urlaub, das ist etwas für Genießer – und zwar in vielerlei Hinsicht. Die Hauptstadt Straßburg bietet mit ihrer historischen Altstadt und den Köstlichkeiten der elsässischen Küche reichlich Verlockungen, während die Natur mit ihren sanften Hügeln und Bergen zu Wanderungen und Radtouren einlädt. Die zahlreichen Weingüter der Region sorgen ebenfalls für Genussmomente – ob bei einer Führung durch die Weinberge und -keller oder bei einer Weinprobe. In den idyllischen Dörfern warten mit bunten Blumen geschmückte Fachwerkhäuser und Kirchtürme, auf denen Störche nisten.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Das Elsass erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beste Reisezeit für das Elsass sind das Frühjahr und der Sommer – dann blüht die Landschaft auf und es locken zahlreiche Weinfeste. Mit dem weihnachtlichen Colmar hat das Elsass aber auch im Winter seine Reize.

Wer Ferien an der Weinstraße macht, sollte im Elsass Ausflüge in die zwei großen Städte einplanen. Straßburg begeistert mit seinem historisch gewachsenen Stadtkern, Mulhouse beeindruckt Kunstfans mit Streetart, Wandmalereien und temporären Installationen.

Die sanften Hügel mit ihren Weingütern und Burgen sind eine der Attraktionen im Elsass, der sich kaum jemand verschließen kann. Wunderschöne Landschaften und vielfältige Sehenswürdigkeiten machen ihren einmaligen Reiz aus.

Malerisches Weinland mit hübschen Dörfern

Urlaub im Elsass – Weinbergen von Riquewihr
Das mittelalterliche Riquewihr liegt inmitten von Weinbergen

Wer die Region kennenlernen möchte, sollte im Elsass eine Reise über die Weinstraße einplanen. Sie führt vom Norden bis in den Süden durch außergewöhnliche Landschaften und verträumte Dörfer. Auf dem Weg warten einige sehenswerte Weinorte, beispielsweise das mittelalterliche Eguisheim mit schönen Fachwerkbauten und der zu Ehren von Papst Leo IX. erbauten Kirche. Kaysersberg ist ebenfalls einen Besuch wert – insbesondere die kaiserliche Burg des Orts und das Geburtshaus von Albert Schweitzer sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Eine weitere Perle der Weinstraße ist Riquewihr, ein mittelalterliches Städtchen mit zahlreichen Weinkellern. Suchen Sie einen Kontrast zum ländlichen Idyll im Elsass-Urlaub, sind Sie in Straßburg richtig. Kulturinteressierte zieht es vor allem auf die Altstadtinsel mit ihren Gassen und Kanälen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Nach einem Bummel durch die lebhafte Stadt stärken Sie sich mit einem der typisch elsässischen Flammkuchen. In Colmar, der „Hauptstadt des Weins“, erinnern beeindruckende Kirchen, schöne Fachwerkhäuser und prächtige Stadtvillen an eine große, glanzvolle Vergangenheit.

Sehenswerte Städte mit großer Vergangenheit

Urlaub im Elsass – Altstadt von Straßburg
„La Petite France“ gehört zur historischen Altstadt von Straßburg

Straßburg gehört zu den schönsten Städten der Region. Die historische Altstadt liegt auf einer großen Insel und wird vom eindrucksvollen Münster dominiert. Das beliebte Viertel „La Petite France“ mit seinen Kopfsteinpflasterstraßen und Kanälen ist ebenfalls unbedingt einen Abstecher wert. Die gut erhaltenen Fachwerkhäuser stammen teilweise aus dem 16. Jahrhundert. Zahlreiche Restaurants laden zum Verweilen ein und bieten Köstliches aus der elsässischen Küche. Elsass Sehenswürdigkeiten finden sich allerdings bei Weitem nicht nur in Straßburg. Unter den zahlreichen Burgen des Elsass ist die mächtige Ruine der Feste Fleckenstein für Familien besonders interessant. Die spektakuläre Anlage wurde zum Großteil in den Fels gehauen und bietet einen herrlichen Blick auf das Sauertal. Darüber hinaus dient sie heute als „Rätselburg“ – auf einer abenteuerlichen Tour warten 20 knifflige Rätsel auf Jung und Alt. Eine Bootsfahrt durch „Klein-Venedig“ in Colmar gehört ebenso zum Pflichtprogramm während eines Urlaubs im Elsass: Am Ufer der Lauch reihen sich typischen Elsässer Fachwerkhäuser und über ihnen erhebt sich die Stiftskirche St. Martin.

Das Elsass im Urlaub entdecken und genießen

Urlaub im Elsass – Château Saint Ulrich
Die Burgen von Ribeauvillé sind ein lohnendes Wanderziel

Bei Elsass-Aktivitäten dreht sich häufig alles um den Wein. Bei einer Radtour lassen sich zum Beispiel die Reize der Landschaft mit dem Genuss kulinarischer Spezialitäten verbinden. Einen tiefen Einblick in die Kultur der Region geben die zahlreichen Weinfeste im Sommer und die Weinlese im Herbst. Dank eines dichten Netzes von Wanderwege findet hier wirklich jeder die passende Route für sich. Wanderungen über die Weinberge führen zu eindrucksvollen Burgen, die von der großen Historie der Region künden. Interessant ist beispielsweise die Wanderung zu den drei Burgen in Ribeauvillé, die ein fantastisches Panorama eröffnen. Eine Elsass-Reise, das ist aber auch Wellness für Körper und Geist. Ein besonderer Ort der Entspannung ist das Thermalbad Morsbronn-les-Bains, in dem Besucher eine wahre Wellness-Oase erwartet. Eine kulinarische Reise versprechen urige Weinstuben und die vielfältige und ausgezeichnete Küche des Elsass. Erleben Sie ein Fest der Sinne und buchen Sie Ihren Elsass-Urlaub bei DERTOUR. Bei uns finden Sie ein breites Angebot an Hotels, Rundreisen und vielen weiteren Extras.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu