Zur Hotelliste

Desert Quiver Camp

Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.
Angebote aktualisieren

0 Angebote

    • Desert Quiver Camp

      Liebhaber außergewöhnlicher Urlaubserfahrungen werden vom Desert Quiver Camp in Sesriem, das nahe dem von Sanddünen umschlossenen Sossusvlei liegt, begeistert sein. Abenteurer und unabhängige Reisende finden mit den stilvollen Bungalows die ideale Basis für ausgedehnte Exkursionen und Tierbeobachtungen im 49.768 Quadratkilometer großen Namib-Naukluft-Nationalpark am Atlantischen Ozean.

    • Die Highlights des Desert Quiver Camp
      • Ausgezeichnete Lage am Namib-Naukluft-Nationalpark
      • Großzügiger Swimmingpool
      • Umfangreiches Angebot an Aktivitäten
      • Stilvolle und komfortable Unterkünfte
      • Einzigartige Landschaft
    • Lage

      Die weiten Wüstenlandschaften des Namib-Naukluft-Nationalparks als Sehnsuchtsort: Das Desert Quiver Camp bei Sesriem liegt malerisch und strategisch günstig am Rande des Naturschutzgebiets zwischen einer Pistenstraße und mythischen, roten Felsgebilden. Überhaupt ist die bizarre Landschaft noch vor gelegentlich umherstreifenden Tieren wie Springböcken, Straußen und Antilopen der Hauptgrund für einen Urlaub im Desert Quiver Camp. Das Umland ist charakterisiert durch endlose Sanddünen im Westen und weitläufiges, karges Gebirge im Osten. Fantastische Eindrücke und Fotomotive bieten sich auch mit dem Sossusvlei, einer Ton- und Salzpfanne, die von roten Sanddünen umgeben ist.

      • Zur Hauptpiste: 500 Meter Luftlinie
      • Zur kooperierenden Sossusvlei Lodge: 3,6 Kilometer
      • Zum Eingang des Sossusvlei: 5 Kilometer
      • Zum Naukluft Mountain Zebra Park: 57 Kilometer
      • Zum NamibRand Nature Reserve im Süden: 64 Kilometer
      • Zur nächsten Siedlung Solitaire: 80 Kilometer
      • Zum internationalen Flughafen Eros der Hauptstadt Windhoek: 326 Kilometer
    • Hotelausstattung

      Die Campanlage besteht aus frei stehenden Bungalows. Neben einem Pool inmitten einer unvergleichlichen Landschaft gehören auch eine Bar, eine Rezeption und zwei Bomas – traditionelle Gemeinschaftshäuser für größere Gruppen zum gemütlichen Zusammensitzen und gemeinsamen Speisen – zum Angebot des Desert Quiver Camp. WLAN ist ganz bewusst nur an der Bar und am Poolbereich verfügbar, denn Entschleunigung und geistige Entspannung gehören zur Philosophie des Hauses.

    • Zimmer

      Im Desert Quiver Camp bieten 24 rustikal-modern gestaltete Bungalows mit jeweils einer eigenen und gut ausgestatteten Kochecke im Patio alles für abenteuerlustige Selbstversorger. Die Klimaanlage sorgt für optimale Temperaturen in der Unterkunft. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Zimmerkategorien finden Sie im Bereich "Termine & Preise" unter "Mehr Details".

    • Gastronomie

      Durch die direkte Kooperation mit der nahen Sossusvlei Lodge werden Frühstück, Mittagessen und Abendessen im dortigen Restaurant Al Fresco Terrace angeboten. Die Menüs im Restaurant müssen im Voraus gebucht werden. Selbstverpfleger wählen auf einem Bestellformular frische Nahrungsmittel wie Früchte, Gemüse, Jagdfleisch, Brot und Salat, die vor Sonnenuntergang in den Bungalow geliefert werden. Die Bar des Desert Quiver Camp serviert erfrischende Getränke.

      Restaurant Al Fresco Terrace

      Wie der Name vermuten lässt, speisen Sie auf der offenen Terrasse des Restaurants. Der Tag beginnt mit einem liebevoll arrangierten Frühstücksbuffet, das durch viele exotische Früchte bereichert wird. Neben einem frisch zubereiteten Tagesgericht stehen verschiedene Beilagen und Salate zur Auswahl. Während des Nachmittags ist auch ein À-la-carte-Menü an der lokalen Sossusvlei Lodge Bar erhältlich. Das Abendbuffet umfasst neben Salaten und Beilagen delikate Fleischspezialitäten, die vor den Augen der Gäste gegrillt oder gebraten werden. Exquisite Desserts, Käsesorten und Gebäck vervollständigen das kulinarische Angebot. Vorzügliche Weine und das Beobachten von Tieren wie Hyänen, Schakalen, Erdmännchen oder Säbelantilopen an der nahen und von Flutlicht beleuchteten Wassergrube sind ein wahres Erlebnis für die Sinne.

      Bar

      Nach einem ausgiebigen Tag voller Impressionen ist ein wohltuender Schlummertrunk genau das Richtige. Im Stil der Bungalows ist auch die Bar des Desert Quiver Camp mit einem schrägen Holzdach und offenen Seiten gestaltet. Sie ermöglicht eine fabelhafte Aussicht auf die Elim-Düne und die schroffen Felsgebirge. Ein gut gefülltes Sortiment an Getränken und das knackende Feuer in der Feuerstelle lassen keine Wünsche offen. Ein großer Fernseher überträgt Sportereignisse und Nachrichten.

    • Pool

      Ein Pool ist immer ein willkommenes Highlight. Erst recht, wenn er inmitten einer wüstenartigen Gegend mit einer atemberaubenden Gebirgskulisse im Hintergrund liegt. Das langgestreckte Becken, in dem Sie Ihre Bahnen ziehen oder sich während der oft heißen Tage einfach nur erfrischen können, befindet sich direkt am campeigenen Felsenhügel. Ringsherum stehen bequeme Liegen zum Entspannen bereit und abends wird der Pool in romantisches Licht getaucht.

    • Unterhaltung

      Gegen Gebühr gibt es ein umfangreiches Angebot an Aktivitäten und Unterhaltung, das Ihnen teilweise in Kooperation mit der Sossusvlei Lodge oder externen Anbietern offeriert wird. Hoch in die Lüfte geht es etwa mit der Cessna 210 von Desert Air oder einem Helikopter. Touren mit einem Heißluftballon oder Quad Buggy, romantische Busch-Dinner, Ausflüge zum Sesriem Canyon oder Bogenschießen sind nur einige von vielen Optionen während der Übernachtungen im Desert Quiver Camp.

    • Weitere Services des Desert Quiver Camp
      • Englisch sprechendes Personal
      • Privatkoch am Holzkohlegrill für BBQ-Bankette
      • Täglicher Aufräum- und Putzdienst auf Anfrage
      • Shop und Internetcafé bei der Tankstelle Sossus Oasis

    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des Angebots Gültigkeit hat. Diese finden Sie im Bereich "Termine & Preise" bei den einzelnen Angeboten unter "Mehr Details".