Zur Hotelliste

Fish River Lodge

Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.
Angebote aktualisieren

0 Angebote

    • Fish River Lodge

      Tief im Süden Namibias findet sich mit der Fish River Lodge ein idealer Ausgangspunkt für außergewöhnliche Wanderausflüge und Mountainbiketouren durch den gleichnamigen Fish River Canyon. Auch zum Abschalten und Erholen eignet sich die einsam gelegene Unterkunft besonders gut. Gönnen Sie sich und Ihren Liebsten einen außergewöhnlichen Urlaub im Süden Afrikas.

    • Die Highlights der Fish River Lodge
      • Spektakuläre Aussicht
      • Fabelhafte Lage auf dem Kliff über dem Canyon
      • Stilvolle Unterkünfte am Hang
      • Umfangreiche Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken
      • Freiluftduschen für ein natürlich sinnliches Erlebnis
    • Lage

      Die einmalige Lage hoch über dem Westhang des Canyons ermöglicht Ihnen eine spektakuläre Aussicht weit in die gewaltige Schlucht hinein. Schroffe Felsen und bizarre Gesteinsformationen, so weit das Auge reicht: So zeigt sich die staubtrockene Landschaft von ihrer faszinierendsten Seite. Nur gelegentlich wird die rotbraune „Marslandschaft“ von anspruchsloser Vegetation aufgelockert.

      Obwohl recht abgeschieden gelegen, ist für eine optimale Versorgung stets gesorgt: Wenige Kilometer nördlich der Lodge befindet sich eine Landepiste zum Transport von Personen und Gütern. Für die Befahrung des Sandweges zur Lodge empfiehlt sich aufgrund der Gegebenheiten ein Jeep mit Vierradantrieb. Mit dem passenden Fahrzeug erreichen Sie zudem auch weiter entfernte Landschaftszonen wie den Gondwana Canyon Park oder das Privatreservat Vogelstrausskluft.

      • Entfernung bis zur Sohle des Canyons: 2.5 Kilometer Luftlinie
      • Zur Landepiste: 3.3 Kilometer
      • Zur verlassenen Siedlung Goageb: 114 Kilometer
      • Zum internationalen Flughafen Eros in Windhoek: 669 Kilometer
    • Hotelausstattung

      Moderne Designelemente gehen mit den im traditionellen namibischen Stil errichteten Gebäuden eine interessante, durchaus gelungene Symbiose ein. Der Schwerpunkt der Fish River Lodge ist der Zugang zum endlosen Canyon, der noch während der Anfahrt völlig verborgen bleibt und seine Gewaltigkeit erst nach der Ankunft an der Lodge in seiner ganzen Pracht offenbart. Ein stilvoller Poolbereich mit unvergleichlicher Aussicht sorgt für Entspannung vor Ort. WLAN ist im Hauptgebäude verfügbar.

    • Zimmer

      Zwanzig geräumige, stilvolle Chalets säumen links und rechts des Hauptgebäudes den Hang oberhalb des zweitgrößten Canyons der Welt und bieten vom Patio der jeweiligen Wohneinheit ein unerreichtes Panorama. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Zimmerkategorien finden Sie im Bereich "Termine & Preise" unter "Mehr Details".

    • Gastronomie

      Vom rustikalen Restaurant eröffnet sich ebenfalls ein Blick über den Canyon. Hier werden Sie mit Delikatessen vom Buffet verwöhnt, und zusätzlich bereitet der Koch am zentralen Grill leckere Grillgerichte für Sie zu.

      Das Restaurant

      Viel dunkles Holz und gekonnt in Szene gesetzte Details aus Stein charakterisieren das Restaurant, dessen Glaswände in südlicher Richtung dem Canyon zugewandt sind. Auch die Terrasse am Pool verfügt über mehrere Tische, sodass Sie die Mahlzeiten auch an der frischen Luft genießen können. Das liebevoll aufgebaute Buffet überzeugt mit einer sehr guten Auswahl an Beilagen, Snacks und Desserts.

      An den zwei massiven, mit wuchtigen Rauchabzügen ausgestatteten Grillstationen mitten im Restaurant werden schmackhafte Fleischgerichte auf Holzkohle gegrillt, die wunderbar zu den angebotenen südafrikanischen Weinen passen.

      Die Bar

      Die Bar ist in die Räumlichkeiten des Restaurants integriert und glänzt durch eine großzügige Theke. Diverse alkoholische und nichtalkoholische Getränke aus dem In- und Ausland sind erhältlich, und im Loungebereich lädt eine lange, lederne Couch im Retrostil zum stilvollen Entspannen ein.

    • Pool

      Wie jeder andere Bereich der Fish River Lodge bietet auch der Pool auf der Außenterrasse eine fabelhafte Aussicht über den Canyon, der abends von der untergehenden Sonne in ein dramatisch leuchtendes Rot getaucht wird. Damit Sie diesen Anblick bequem genießen können, stehen bequeme Liegen und Sonnenschirme auf dem warmen Holzfliesenboden rund um das Becken, und die Drinks von der Bar schmecken vor diesem traumhaften Panorama noch besser.

    • Unterhaltung

      Das Angebot an Aktivitäten konzentriert sich natürlicherweise auf den weiten Canyon. So können mit einem Mountainbike, das dank dicker Reifen und niedrigen Reifendrucks extrem gute Haftungseigenschaften besitzt, Touren am Hang entlang unternommen werden. Je nach Vorliebe starten die Exkursionen sowohl morgens als auch nachmittags.

      Auch kilometerlange Wanderwege führen am Rande des Canyons entlang und in ihn hinunter. Auf der Talsohle des Canyons schlängelt sich der Fish River durch das Gestein, und je nach Saison bieten natürliche Becken im Fels sogar die eine oder andere Badegelegenheit. Es gibt viel zu entdecken! Die gewonnenen Eindrücke lassen Sie abends unter dem imposanten Sternenzelt Revue passieren.

    • Weitere Services der Fish River Lodge
      • Das Personal spricht Englisch
      • Schwedische Massagen und indische Kopfmassagen verfügbar
      • Fahrradverleih
      • Plattform für Übernachtungen unter freiem Himmel und für Yoga

    Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des Angebots Gültigkeit hat. Diese finden Sie im Bereich "Termine & Preise" bei den einzelnen Angeboten unter "Mehr Details".