Flexpaket jetzt gratis zubuchbar
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa
Market House Jaffa

Market House Jaffa

Israel | Tel Aviv & Umgebung | Tel Aviv

Zum Flughafen: Tel Aviv, ca. 20 km, zur Altstadt: Jaffas, ca. 400 m, zentral.

Zu den Hotelinformationen
-18%
992,-
Sie sparen 18% gegenüber dem teuersten Vergleichsangebot in einem Zeitraum von 10 Tagen vor und nach Ihrem Anreisedatum. Wir vergleichen fair, denn alle vorliegenden Details der Angebote werden berücksichtigt und sind identisch (Hotel, Abflughafen, Reisedauer, Verpflegung, Zimmertyp). Das bedeutet: Sie buchen diese Reise günstiger als andere Kunden!
Ihre Pauschalreise p.P. ab € 813,-

Market House Jaffa

Israel | Tel Aviv & Umgebung | Tel Aviv

Ihr Hotel

Mit Charme und Persönlichkeit verheißt das Market House Hotel Jaffa erkundungsfreudigen Städtereisenden einen entspannten Urlaub in Tel Aviv. Unweit der markanten Sehenswürdigkeiten Jaffas historischer Altstadt, bezaubert das stilvolle Boutique-Hotel durch gelebte Gastfreundschaft und unkonventionelle Wohlfühlatmosphäre. Bereits morgens sorgt ein üppiges Frühstücksbüfett mit Köstlichkeiten aus dem Nahen Osten für beste Laune.

Die Highlights des Market House Hotels Jaffa

  • Zentrale Lage nahe dem Flohmarkt und Uhrenturm von Jaffa
  • Persönlicher Service
  • Individueller und gemütlicher Bohème-Stil
  • Umfangreiches Frühstücksbüfett mit nahöstlichen Spezialitäten
  • Kostenloser Fahrradverleih

Lage

Das Market House Hotel liegt in der Altstadt von Jaffa. Dieses osmanisch geprägte Viertel südlich des Stadtzentrums von Tel Aviv strotzt nur so vor arabisch-orientalischer Märchenhaftigkeit und wirkt mit seinen Kunstgalerien, Szeneclubs und Bars zugleich überaus modern. In direkter Nachbarschaft des Hotels befindet sich ein als „Shuk HaPishpishim“ bekannter Antiquitäten- und Flohmarkt, der über verschiedene kopfsteingepflasterte Gassen hinweg zu einem Bummel einlädt. Nicht weit entfernt schaukeln am alten Hafen Jaffas bunte Kähne auf dem Wasser. Lagerhäuser an der Promenade, in denen man einst die berühmten Jaffa-Orangen aufbewahrte, beherbergen nun schicke Restaurants. Außerhalb Jaffas ist die pulsierende und weltoffene Metropole Tel Aviv natürlich ebenfalls entdeckenswert. Die zweitgrößte Stadt Israels lockt mit goldenen Sandstränden entlang der Mittelmeerküste, Welterbe-Bauhausarchitektur und tollen Ausstellungsorten wie dem „Tel Aviv Museum of Art“.

  • Zum Flughafen Tel Aviv: 21 Kilometer
  • Zum Flohmarkt Jaffa: 150 Meter
  • Zum Gordon Beach: 3,5 Kilometer
  • Zum „Tel Aviv Museum of Art“: 4,5 Kilometer

Hotelausstattung

Viel Liebe zum Detail macht aus dem Market House Hotel Jaffa ein echtes Juwel. Hinter seiner sandfarbenen Fassade aus Jerusalemer Kalkstein verbirgt sich ein geschmackvolles Interieur in einem eklektischen Bohème-Stil. Schwarz, Weiß und Sonnengelb dominieren. Die öffentlichen Bereiche gehen fließend ineinander über und verströmen mit ihren ausladenden Sofas, gestapelten Büchern und ausgesuchten Kunstwerken eine behagliche Atmosphäre. Unter einem Glasboden in der Lobby entdecken Sie Überreste einer byzantinischen Kapelle aus dem 7. Jahrhundert. WLAN ist in der gesamten Unterkunft kostenfrei.

Zimmer

Mit Blick auf die Stadt oder das Mittelmeer präsentieren sich die 44 Zimmer des Market House Hotels Jaffa hell, urban und gemütlich. Ein Holzventilator kühlt die Luft. Über dem Betthaupt hängen fantasievolle Bilder. Auffälligstes Dekoobjekt ist aber ein Strohhut an der Wand. Einige Gästezimmer verfügen zusätzlich über einen möblierten Balkon.

Gastronomie

Bevor Sie mit einem der kostenlosen Leihfahrräder des Market House Hotels Jaffa die Altstadt erkunden oder an Jaffas Alma-Strand in der Sonne baden, stärken Sie sich an einem abwechslungsreichen Frühstücksbüfett. Dieses ist in Ihrer Übernachtung bereits inklusive und begeistert mit einer Fülle an Speisen der bulgarischen und nahöstlichen Küche. Frische Salate, Hummus und Couscous gehören ebenso dazu wie unterschiedliche Backwaren, Antipasti und geräucherter Fisch. Und natürlich darf auch eine herzhafte Shakshuka, eine typisch israelische Köstlichkeit aus pochierten Eiern und Tomatensauce, nicht fehlen. Wer gern leicht und gesund in den Tag startet, den erwarten Müslis, Obst und frische Säfte. Zum Essen nehmen Gäste im offen gestalteten Restaurantbereich des Hotels an kleinen Bistrotischen Platz, die das Flair eines französischen Straßencafés versprühen. Deckenhohe Schränke sind mit Weinflaschen und weißem Geschirr gefüllt. Sogar ein Klavier gibt es. Kaffee ist tagsüber kostenfrei. Täglich außer samstags laden Ihre Gastgeber in den frühen Abendstunden zudem zur „Happy Hour“ in die gemütliche Lounge. Dann sind Wein, Bier, alkoholfreie Getränke und Snacks inklusive und versüßen das gesellige Beisammensein.

Weitere Services des Market House Hotels Jaffa

  • Nichtraucherhotel
  • Zahlungsmöglichkeiten: Visa, MasterCard, American Express, Diners Club
  • 24-Stunden-Rezeption
  • Gesprochene Sprachen im Hotel: Hebräisch, Arabisch, Englisch, Russisch
  • Gepäckaufbewahrung
  • Geldwechsel (kostenpflichtig)
  • Tageszeitungen
  • Klimaanlage
  • Wäschereiservice (kostenpflichtig)
  • Kostenpflichtige Parkplätze nahe dem Hotel
  • Haustiere gestattet (auf Anfrage)

Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des Angebots Gültigkeit hat. Diese finden Sie nach einer Preisprüfung bei "Zu den Hotelinformationen" oberhalb der Preisdarstellung.

Karte

Tel Aviv Tel Aviv & Umgebung

  • zum Flughafen: Tel Aviv, ca. 20 km
  • zur Altstadt: Jaffas, ca. 400 m
  • zentral

  • Jan
  • Feb
  • Mrz
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Temperatur
  • 18°
  • 18°
  • 19°
  • 22°
  • 25°
  • 28°
  • 30°
  • 30°
  • 29°
  • 27°
  • 23°
  • 19°