Auf Grund der aktuellen Situation kommt es in unserem Service Center zu einem sehr hohen Aufkommen. +++ Alle Informationen rund um das Corona-Virus und Reisen finden Sie auch hier.+++

Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.

Verpflegung

Verfügbarkeit
0
Leider ergab Ihre Suche keine Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.
    • Berühmte Orte wie das von den Römern geprägte Trier und malerische Weinorte liegen an Mosel und Saar. Wer auf den gut beschilderten Wegen mit den Wanderschuhen unterwegs ist, kann sich auf gemütliche Stopps beim Winzer freuen.

      Kategorie:
      4
      Ort:
      Trier
      Ihre Vorteile:
      Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland

      Persönliche Tourenberatung

      Top Wanderdestination

      Routenvorschläge

      Restaurant mit regionaler Küche und sehr guter Vinothek


      Highlights:
      Sternwandern Mosel und Saar

      Zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege, ob am Fluss entlang, durch Weinberge, über die Moselhöhen oder durch wildromantische Täler. Moselsteig (Qualitätsweg Wanderbares Deutschland") sowie zertifizierte Rundwanderwege „Seitensprung“ bzw. „Traumpfad“.

      Schnupperwandern (DIX)

      EUR 234 pro Person im Doppelzimmer

      • 2 Nächte inklusive Frühstück

      • 1 x 3-Gang-Wahlmenü

      • 1 x Lunchpaket

      • Kartenmaterial

      • Individualreise lt. Reiseverlauf

      • Transfer Kordel (Eifelsteig), Olewig oder Trimmelter Hof (Saar-Hunsrück-Steig) oder Ehrang (Moselsteig)

      Individuelle Touren

      Tour 1: Römerpfad. Der vom Deutschen Wanderinstitut als Premiumwanderweg ausgezeichnete Rundweg verläuft zwischen Kordel und Butzweiler. Er führt an vielen römischen Sehenswürdigkeiten vorbei und durch die Wasserfälle, eines der schönsten Wandergebiete im Kreis Trier-Saarburg (Transfers nicht inkl.), 10 km. +/- 465 hm

      Tour 2: Traumschleife Trierer Galgenkopftour. Die Traumschleife verläuft auf den Höhenzügen rund um die Höhenstadtteile der ältesten Stadt Deutschlands – Trier. Unterwegs erlebt man eindrucksvolle Weitsichten über Hunsrück und Eifel, das Mosel- und Ruwertal gepaart mit stillen Waldpassagen und Wege durch ausgedehnte Feld- und Wiesenlandschaften. Höhepunkt ist sicherlich der Aussichtspunkt Naumetter Kupp. Dort ragt eine Felsnase 170 Meter steil in die Höhe, 14 km. + 480 hm /- 401 hm.

      Leihfahrrad (XRAD)

      EUR 20 pro Tag


      Lage:
      • Inmitten eines Parks
      • Zum Bahnhof: Trier Hauptbahnhof, ca. 3 km
      • Porta Nigra/historisches Zentrum (Busanbindung), ca. 3 km
      • Zum Golfplatz: Golf Club Trier Mosel, ca. 14 km
      • Amphittheater, ca. 4 km
      • Zum Stadtzentrum: Luxemburg, ca. 60 km
      • zentral, Wanderregion

      Ausstattung:
      • Offizielle Landeskategorie: 4 Sterne
      • Anzahl Wohneinheiten: 77
      • Parkplatz (kostenfrei)
      • modern, komfortabel, historisches Gebäude
      • Empfang/Rezeption
      • Aufzug
      • Öffentliches Internetterminal
      • 1 À-la-carte-Restaurant
      • Orangerie, À-la-carte-Restaurant: mit Terrasse
      • Weinbar, 1 Bar
      • Terrasse, Dachterrasse


      Zimmerbeschreibung
      Doppelzimmer Business Relax Komfort Deluxe (DIA/EIA): 21-25 qm, Doppel, Nichtraucher, Dusche oder Badewanne, WC, Bademantel, Haartrockner, TV, Telefon, WLAN, kostenfrei


      Verpflegungsbeschreibung
      • Frühstück: Buffet
      • Halbpension: Frühstück (Buffet), Abendessen (Buffet oder Menü)

      Wellness inklusive:
      • Wellness-Center: 700 qm
      • Saunabereich: Bio-Sauna, Finnische Sauna, Dampfbad
      • Ruheraum

      Wellness gegen Gebühr (teils Fremdanbieter):
      • Massagen

      Sport & Unterhaltung inklusive (teils Fremdanbieter):
      • Fitnessraum

      Sport & Unterhaltung gegen Gebühr (teils Fremdanbieter):
      • Fahrradverleih: im Hotel

      Tipps & Hinweise:
      • Kurtaxe zahlbar vor Ort
      • Haustiere gestattet: Hunde (kostenpflichtig)

      Kundeninformation:
      Spartermine: im DIA/EIA: 3 = 2 Aufenthalt 02.01.-03.04. u. 01.11.-03.12. Halbpension (H): + EUR 41, Kinder bis 2 Jahre inklusive, von 3 bis 15 Jahren + EUR 21 (buchbar im DIA/EIA). An-/Abreise: täglich. Mindestaufenthalt: 1 Nacht im DIA/EIA, 2 Nächte im DIX/EIX.

      Gültigkeitszeitraum:
      Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.1.2020 bis 31.12.2020 (Jahreskatalog 2020).