Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Liebe Kunden, aufgrund von dringend erforderlichen Wartungsarbeiten kann es heute, am 20.11.19, zwischen 21:00 und 23:00 Uhr zu Einschränkungen bei der Darstellung und Buchbarkeit kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten.

Sossusvlei Lodge

8.9
Ausgezeichnet
1072 Bewertungen
Wir stellen die günstigsten Preise und Termine für Sie zusammen.

Verpflegung

Verfügbarkeit
Preis
bis
Leider ergab Ihre Suche keine Treffer. Bitte ändern Sie Ihre Suchkriterien.
      • Sossusvlei Lodge

        Inmitten weiter Ebenen aus kargem Steppengras, rötlichem Sand und der Trockenheit trotzenden Kameldornbäumen begrüßt die Sossusvlei Lodge Abenteuerlustige und Naturliebhaber direkt am Eingang des Namib-Naukluft-Nationalparks. Der größte Wildpark Afrikas befindet sich im Osten von Namibia und verheißt spannende Safaris per Auto, zu Fuß oder sogar aus der Luft.

      • Die Highlights der Sossusvlei Lodge
        • Mitten in der Wildnis von Namibia
        • Faszinierende Exkursionen über hohe Sanddünen und durch zerfurchte Schluchten
        • Erfrischender Außenpool
        • Romantische Außenbereiche mit Blick auf die afrikanische Natur
      • Lage

        Eingebettet in die endlos erscheinende Wüsten- und Steppenlandschaft am Rand des Namib-Naukluft-Nationalparks bietet die Sossusvlei Lodge einen idealen Ausgangspunkt für Erkundungstouren. In der Ferne zieht sich das massive und karge Naukluft-Gebirge entlang des Horizonts, dessen zerklüftete Bergwelt zu Wanderungen durch tiefe Schluchten und über schroffe Felsen einlädt. In der Umgebung des Safarihotels befinden sich zudem Attraktionen wie der kilometerlange Sesriem-Canyon mit bis zu 30 Meter hoch aufragenden Klippen. Auch die höchsten Sanddünen der Welt und die Sossusvlei-Salzpfanne sind naheliegende Ausflugsziele. Der Namib-Naukluft-Nationalpark erstreckt sich über eine Fläche von fast 50.000 Quadratkilometer bis zur Atlantikküste Namibias. Der nächstgrößere Ort ist die Hauptstadt Windhuk nordöstlich der Unterkunft.

        • Nach Windhuk: ca. 333 Kilometer
        • Zum Internationalen Flughafen Hosea Kutako: ca. 373 Kilometer
        • Zum Sesriem-Canyon: ca. 5 Kilometer
        • Zum Sossusvlei: ca. 60 Kilometer
        • Zum Naukluft-Gebirge: ca. 60 Kilometer
        • Zur Big-Daddy-Düne: ca. 65 Kilometer
      • Hotelausstattung

        Die sandfarbenen Gebäude des Abenteuerhotels fügen sich harmonisch in die namibianische Wüstenlandschaft, in der sie beinahe verschwinden. Die Anlage besticht durch eine natürliche Bauweise mit Materialien wie Holz, Lehm und Stein, überzeugt aber dennoch, vor allem in den Innenbereichen, mit einer modernen Atmosphäre. Gäste verbringen Ihre Zeit am liebsten im Freien und beobachten, beispielsweise vom Sonnendeck der Bar oder unter schattenspendenden Bäumen im Biergarten, die Wildtiere am hoteleigenen Wasserloch. WLAN ist in den öffentlichen Bereichen verfügbar und kostenlos.

      • Zimmer

        Insgesamt 44 freistehende Chalets versprechen Reisenden mit komfortablen Einrichtungen und Klimaanlage einen angenehmen Aufenthalt. Jede Wohneinheit punktet mit einer Veranda und weitreichenden Aussichten in die Sand- und Berglandschaft. Eine genaue Beschreibung der einzelnen Zimmerkategorien finden Sie im Bereich "Termine & Preise" unter "Mehr Details".

      • Gastronomie

        Für Ihren Urlaub in der Sossusvlei Lodge wählen Sie zwischen der Übernachtung mit Halbpension und Vollpension. Eine Auswahl an À-la-carte-Gerichten gibt es nachmittags auch in der Bar.

        Restaurant

        Der Tag startet auf der Restaurant-Terasse mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet. Hier lassen sich unter anderem Fruchtjogurts, bunte Obstsalate, frisch zubereitete Eierspeisen und knusprige Brötchen verspeisen, während Springböcke und Strauße an ihnen vorbei über die Dünen ziehen. Mittags wird ein leichter Hauptgang serviert und Besucher bedienen sich zusätzlich an einer Auswahl an knackigen Salaten und Beilagen. Romantisch bei Kerzenschein und unter dem funkelnden Sternenhimmel sorgt auch das vielfältige Dinnerbuffet für jede Menge Gaumenfreuden. Verschiedene Grillstationen locken mit saftigen Fleisch- und Gemüsespezialitäten; zusätzlich begeistern die Vor- und Nachspeisen.

        Bar

        Nach einem erlebnisreichen Tag in den Weiten des Namib-Naukluft-Nationalparks klingt der Abend leger in der Hotelbar aus. Genießen Sie hier erlesene südafrikanische Weinen oder deutsches Bier. Wer sich nach den Ausflügen in die trockene Sandwelt nach kühler Luft sehnt, genießt seine Getränke im klimatisierten Innenbereich. Entdecker, die auch in der Dunkelheit nichts von den Naturwundern verpassen möchten, nehmen Ihre Erfrischung auf dem Sundowner-Deck oder im Biergarten zu sich. Von hier aus lässt sich hervorragend das beleuchtete Wasserloch beobachten, an dem Antilopen und Wildhunde ihren Durst stillen.

      • Pool

        Eine willkommene Abkühlung im heißen und sonnigen Klima Afrikas verspricht der von einer grünen Liegewiese umrahmte Außenpool der Sossusvlei Lodge. Auf Unterwassersitzbänken können es sich die Badenden gemütlich machen und mit Blick auf das postkartentaugliche Panorama der Naukluft-Berge das kühle Nass genießen. In schattigen Lounge-Bereichen stehen den Gästen Liegen zur freien Verfügung und an der Rezeption sind Poolhandtücher erhältlich.

      • Sport
        • Geführte Spaziergänge über die orangefarben leuchtende Elim-Düne
        • Exkursionen in die Tiefen des Sesriem-Canyons
        • Wanderungen durch das von Schluchten durchzogene Naukluft-Gebirge
        • Zu Fuß die Salz- und Tonpfannen des Sossusvleis und Deadvleis ergründen
      • Unterhaltung
        • Stimmungsvolle Abendessen zu zweit im Busch von Namibia
        • Panoramaflüge mit dem Heißluftballon, der Propellermaschine oder dem Helikopter
        • Wüstensafaris mit dem Quad-Buggy oder Jeep
        • Kurse im Bogenschießen
      • Weitere Services der Sossusvlei Lodge
        • 24-Stunden-Rezeption
        • Kaffee, Tee und Kekse kostenlos im Empfangsbereich
        • Souvenirladen mit afrikanischer Handwerkskunst
        • Konferenzraum für bis zu 60 Personen
        • Waschservice gegen Gebühr
        • Gepäckträger
        • Haustiere nicht erlaubt

      Bitte beachten Sie bei einer Buchung, dass nur die Hotelbeschreibung des Angebots Gültigkeit hat. Diese finden Sie im Bereich "Termine & Preise" bei den einzelnen Angeboten unter "Mehr Details".

    Alle Bewertungen
    8.9
    1072 Bewertungen
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    4.8
    Stimmung
    9.5
    Zimmer
    8.5
    Lage
    9.5
    Frühstück
    8.8
    Service
    8
    Internet
    2.9
    Essen
    9
    4.8
    Preis-Leistungs-Verhältnis
    49 Bewertungen
    Preis-Leistungs-Verhältnis könnte besser sein
    • Preis-Leistungs-Verhältnis könnte besser sein.
    • Erschwingliches Essen.
    9.5
    Stimmung
    52 Bewertungen
    Tolle Stimmung
    • Tolle Stimmung.
    • Freundliche Atmosphäre.
    • Modernes Hotel.
    • Stylisches Hotel.
    • Luxuriöses Hotel.
    • Gut für Reisen mit Freunden.
    • Schön für Romantikurlaub.
    8.5
    Zimmer
    207 Bewertungen
    Tolles Zimmer
    • Moderne Zimmer mit tollen Möbeln und schönem Ausblick.
    • Große, saubere Zimmer mit großen Badezimmern.
    • Die Betten und die allgemeine Instandhaltung der Zimmer sind in Ordnung, aber die Klimaanlage lässt zu wünschen übrig.
    9.5
    Lage
    187 Bewertungen
    Tolle Lage
    • Großartige Lage mit exzellenten Sehenswürdigkeiten.
    • Erreichbarkeit mit dem Auto ist problematisch.
    8.8
    Frühstück
    53 Bewertungen
    Leckeres Frühstück
    • Leckeres Frühstück.
    8
    Service
    187 Bewertungen
    Fantastischer Service
    • Der Service ist professionell und freundlich.
    • Schlechter Service an der Rezeption und mittelmäßige Kellner.
    2.9
    Internet
    51 Bewertungen
    WLAN muss aktualisiert werden
    • WLAN-Qualität könnte verbessert werden.
    9
    Essen
    286 Bewertungen
    Köstliches Essen
    • Essen, Desserts und Obst waren wunderbar, aber sonst kein besonderes kulinarisches Erlebnis.
    • Preisgünstiges Restaurant mit toller Speisekarte und guten Meeresfrüchten.
    • Salate sind ok.
    • Gemüse geht so.