Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik

24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise

Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Rundreisen in Israel

Angebote werden geladen
Rundreisen in Israel
Einzigartiges Israel entdecken!

Faszinierende Natur und bedeutende Orte in biblischen Landschaften

Eine geschichtsträchtige Altstadt, Gebäude im Bauhaus-Stil und hippe Künstlerviertel prägen Tel Aviv, die Hi-Tech-Metropole am östlichen Mittelmeer. Tief im Südosten des Landes befindet sich der Ferienort Eilat. Direkt am Roten Meer gelegen, verzaubert er mit seinen traumhaften Stränden und faszinierenden Tauchrevieren. Alternativ dazu bietet das Hinterland mit der Wüste Negev und ihren Kratern sowie Tälern beste Voraussetzungen für Ausflüge. Biblische Orte wie Galiläa, Nazareth oder Bethlehem sind ebenso einen Besuch wert wie Jerusalem, das mit einer unglaublichen Fülle an Sehenswürdigkeiten aufwartet. Klagemauer, Tempelberg, Grabeskirche oder die Gedenkstätte Jad Vashem – die Stadt bildet den Höhepunkt einer kulturellen Rundreise. Israel verfügt mit dem Toten Meer zudem über den tiefsten begehbaren Punkt der Erde. Lassen Sie sich vor Ort ein erholsames Schwebebad nicht entgehen.

Highlights einer Rundreise durch Israel

Viele Reisen durch das Gelobte Land beginnen in Jerusalem. Das Gewirr aus Altstadtgassen ist umgeben von einer prächtigen Stadtmauer aus dem 16.Jh. und verfügt über Sehenswürdigkeiten und religiöse Stätten wie die Klagemauer, einem heiligen Ort des Judentums. Neben dem Jaffator beherbergt die massive Davidszitadelle heute das Stadtmuseum. Mit der Grabeskirche können Sie eines der größten Heiligtümer des Christentums bewundern. Islamische Sakralbauten im Zentrum Jerusalem sind der Felsendom und die Al-Aqsa-Moschee. Weitere Must-Sees bei einer Rundreise durch Israel sind die Geburtskirche Jesu in Bethlehem sowie die Festung Masada am Toten Meer, die zum Welterbe der UNESCO gehört. Eines der modernsten Wahrzeichen des Landes ist die sogenannte Weiße Stadt in Tel Aviv, die aus über 4.000 Gebäuden im Bauhaus-Stil besteht.

Naturschönheiten Israels erkunden

Eine der spannendsten Regionen des Landes erwartet Sie in der Negev-Wüste. Besuchen Sie hier den Nationalpark En Avdat und besichtigen Sie die gleichnamige ehemalige Nabatäersiedlung. Mehr über das Leben vor Ort erfahren Sie bei einem Essen in einem Beduinenzelt oder in einer Siedler-Farm. Nicht verpassen sollten Gäste auch den riesigen Erosionskrater Ramon. Nutzen Sie auch Angebote für einen Abstecher zum fruchtbaren Jordantal. Auf diesem Teil einer Rundreise ist sogar die Besichtigung der Taufstelle von Jesus Christus möglich. Weltweit einzigartig ist das Tote Meer, dessen hoher Salzgehalt ein Schwebebad ermöglicht. Auf dem Rücken treibend ein Buch lesen ist nirgendwo so problemlos möglich wie hier. Rund um Eilat laden hingegen Korallenriffe zu Schnorchel- und Tauchausflügen im glasklaren Roten Meer ein.

Israel entdecken mit DERTOUR

Orient: Weitere schöne Länder

DERTOUR Services

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu