Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group
Menorca Urlaub buchen - Leuchtturm am Cap de Favàritx

Menorca Urlaub

Zu Spanien gehört die wildromantische Insel Menorca. Weiß getünchte Bauernhäuser verteilen sich in den sanft geschwungenen grünen Hügeln der Baleareninsel, in kleinen Käsereien wird die menorquinische Käsespezialität Mahón nach traditionellem Rezept hergestellt. Schroffe Klippen sind charakteristisch für die Nordküste Menorcas, während der Süden eine lineare Küstenlinie mit felsigen Einschnitten offenbart. Pittoreske Fischerdörfer wechseln sich mit entlegenen Buchten und friedvollen Naturhäfen ab. Beinahe die halbe Insel steht unter Natur- oder Landschaftsschutz, das ursprüngliche und lauschige Flair Menorcas ist bis heute erhalten. Das Antlitz der reizenden Baleareninsel wurde von vielen unterschiedlichen Kulturen beeinflusst, darunter die Griechen, die Römer und die Mauren. Beachtenswerte Relikte ermöglichen Reisen in vergangene Zeiten, wie etwa die talaiotische Ausgrabungsstätte Trepucó nahe der menorquinischen Haupstadt Maó. Planen Sie Ihren ganz privaten Menorca Urlaub mit den Komponenten von DERTOUR und buchen Sie bequem online.

Pauschalreisen Menorca

Inspirierende Reiseziele auf der Balearischen Insel Menorca

Ferien an einem ausgedehnten Sandstrand, der sanft ins majorelleblaue Meer eintaucht, sind vorwiegend an der Südküste Menorcas möglich. Hingegen ist der Norden der Baleareninsel ein Eldorado für Wind- und Kitesurfer. Für den Urlaub auf Menorca mit Kindern werden deshalb im Süden gelegene Reiseziele bevorzugt, beispielsweise Son Bou oder Cala Galdana. Während der erstgenannte Ort mit historischen Sehenswürdigkeiten und dem von anheimelnden Wanderpfaden durchzogenen Vogelschutzgebiet Prat de Son Bou punktet, ist Cala Galdana bestens für einen naturnahen Badeurlaub geeignet. Denn neben dem cremeweißen breiten Sandstrand direkt vor Ort laden in der Umgebung mehrere von Wäldern umsäumte Buchten zum Schwimmen und Sonnen an naturbelassenen Stränden ein, darunter die Cala Mitjana sowie die Playa de Macarelleta. An der Westküste befindet sich darüber hinaus der beschwingte Ferienort Cala Santandria mit einem großen Unterhaltungsangebot.

Phänomenale Ausflugsziele für Ihren Urlaub auf Menorca

So viele märchenhafte Plätze gibt es auf der Baleareninsel, einen Ausflug oder auch mehrere sollten Sie bei einer Reise nach Menorca deshalb unbedingt einplanen. Kulturell orientierte Urlauber finden in der ursprünglich von den Karthagern gegründeten Stadt Ciutadella de Menorca an der Westküste viele interessante Sehenswürdigkeiten. Das Herz des Ortes bildet die historische Altstadt mit ihrem Alcázar und der gotischen Kathedrale Santa Maria de Ciutadella. Faszinierende Museen wie das Diözesanmuseum Menorca im alten Augustinerkloster der Stadt runden den Kulturausflug ab. Für einen Wanderausflug bietet sich der Monte Toro an, der Bergkegel stellt die höchste Erhebung der Balearischen Insel dar und liegt in deren Zentrum. Vom Wachturm auf dem Gipfel aus haben Sie einen bemerkenswerten Panoramablick auf Menorca. Außerdem stehen auf dem Monte Toro eine überaus sehenswerte Christusstatue sowie eine entzückende Wallfahrtskirche.

Jetzt Hotels auf Menorca finden

Weitere beliebte Urlaubsziele in Spanien

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu