Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Hotels Adriaküste Emilia Romagna

Angebote aktualisieren

Emilia Romagna/Adriaküste

09.05.2020 - 16.05.2020 | 7 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Adriaküste Emilia Romagna - Tolle Strände und spannende Ausflugsziele

Wassersport und Freizeiteinrichtungen direkt am Meer

Die Destination überzeugt mit langen Stränden, Promenaden und vielseitigen Küstenstädten. Lassen Sie sich von der herzlichen Gastfreundschaft der Einheimischen verzaubern, graben Sie Ihre nackten Füße in den warmen Sand und genießen Sie die Leichtigkeit beim Schwimmen im Meer. Hier stehen diverse Wassersportmöglichkeiten wie Segeln, Surfen und Kanu fahren auf dem Programm. Zum Erkunden der Region bieten sich spannende Bootstouren an. Aktive Reisende nutzen die Wanderwege und erholen sich am Abend in ihrem ausgewählten Hotel. Die Adriaküste in Emilia Romagna verspricht Zerstreuung dank Top-Restaurants, Geschäften und Freizeiteinrichtungen, etwa dem Wasserpark Aquafan in Riccione und dem Aquarium von Cattolica. An der „Riviera des Vergnügens“ gibt es auch zahlreiche Diskotheken, Bars und Tanzlokale, die für lebhafte Nächte sorgen.

Spannende Ausflugsziele: Italia in Miniatura und Mirabilandia

Einige der besten Hotels der Adriaküste in Emilia Romagna befinden sich in Rimini. In dieser Stadt liegt das Italia in Miniatura, in dem Besucher die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Italiens an einem Tag erkunden können. Denn die Anlage beherbergt verkleinerte Nachbauten von Sightseeing-Attraktionen des Landes, wie dem Kolosseum und dem Turm von Pisa. Hier besteht auch die Möglichkeit, eine Gondelfahrt durch eine kleine Version Venedigs zu unternehmen. Für viel Vergnügen sorgt außerdem der Freizeit- und Wasserpark Mirabilandia bei Ravenna. Die Angebote reichen von wilden Achterbahnen und River Rafting bis hin zu einer romantischen Fahrt mit dem Riesenrad. Buchen Sie eine Unterkunft und besuchen Sie das historische Zentrum Ravennas. Dort gibt es zahlreiche Gebäude, die zum UNESCO-Welterbe zählen, wie zum Beispiel das Mausoleum der Kaiserin Galla Placidia mit prunkvollen Wandmosaiken im Innern.

Nach Cervia und Cesenatico mit DERTOUR

Die Küstenstadt Cervia überzeugt mit interessanten Freizeitmöglichkeiten wie dem Casa delle Farfalle. In dem riesigen Treibhaus können Sie tausende verschiedene Schmetterlingsarten bestaunen. Ruhesuchende sind in dem Parco Naturale di Cervia genau richtig. Ein großer Pinienwald mit unterschiedlichen botanischen Pfaden lädt zum Spazieren und Picknicken ein. Tolle Hotels an der Adriaküste in Emilia Romagna gibt es beispielsweise in Cesenatico. Als Wahrzeichen des Ortes gilt das Hochhaus Grattacielo di Cesenatico. Ebenso sehenswert ist der historische Hafen in der Altstadt, der von Leonardo da Vinci konstruiert wurde. Besucher setzen sich hier in eines der vielen Cafés oder Restaurants und lassen den Blick über das ruhige Wasser und die unterschiedlichen Segelschiffe schweifen.

Adriaküste Emilia Romagna: Beliebte Orte

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu