Bild

Fan der ersten Stunde - Hannelore Paepcke

Kundenbericht von Hannelore Paepcke

Sie ist Dertour Live treu geblieben und besucht – ob Sommer oder Winter – alle Olympischen Spiele. Auf den Geschmack gekommen ist sie als Kind beim Blättern in Olympia-Büchern aus dem Jahr 1936.

Hannelore Paepcke ist bzw. war selbst im Skifahren, Schwimmen und Tanzen sportlich aktiv. Einen Segelschein A für Binnengewässer besitzt sie ebenfalls.

Was hat sich in ihren Augen im Laufe der vielen Jahren verändert, Frau Paepcke? „Alles ist viel größer geworden, es gibt mehr Sportarten und auch mehr Zuschauer.“

Bei ihren vielen Reisen zu den Olympischen Spielen traf Sie persönlich auch Sportgrößen wie Bob Mathias (US-Leichathlet, seinerzeit mit 17 Jahren jüngster Leichtathlet aller Zeiten) und Jesse Owens (amerikanischer Leichtathlet, gewann als erster 1936 vier Goldmedaillen).

In besonderer Erinnerung bleibt ihr die Begegnung mit Toni Sailer (3-facher Goldmedaillengewinner von Cortina D’Ampezzo), der Hannelore Paepcke persönlich in der TV-Olympiasendung „Waldi & Harry“, bei der sie einen Auftritt hatte, begrüßte.

Auch andere große Sportevents für ihre „Lieblingsdiziplinen“ Leichtathletik und Eiskunstlauf, wie Europa- und Weltmeisterschaften , stehen auf dem Reiseplan.

Die nächsten Olympischen Spiele hat sie fest ins Auge gefasst: „Wenn ich gesund bleibe!“, sagt Hannelore Paepcke.

Bild

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu