Über 100 Jahre Erfahrung in der Touristik
24/7 Erreichbarkeit während Ihrer gesamten Reise
Für Ihre Sicherheit - ein Unternehmen der REWE Group

Rundreisen in Island

Angebote werden geladen
Rundreisen Island

Zwischen Vulkanen, Gletschern und Geysiren: Faszination Island



Schwarze Lavafelder erstrecken sich über das dünn besiedelte Land, kleine Islandpferde grasen friedlich auf endlosen Weiten, Geysire, Vulkane und heiße Quellen erzählen Geschichten von der unbändigen Kraft unter der dünnen Erdkruste: Islands Landschaften sind einzigartig und von ganz eigenem Charme, genau wie die isländische Bevölkerung. Gastfreundschaft und Herzlichkeit werden in Island großgeschrieben und so werden Reisende stets willkommen geheißen. Von der Halbinsel Snæfellsnes über Reykjavik bis Husavik – der beste Weg, um das Land in seiner ganzen Pracht zu erkunden, ist eine Rundreise. Island kann dank seiner guten Infrastruktur ausgezeichnet mit dem Auto oder ganz klassisch auf dem Pferderücken erkundet werden. Starten Sie jetzt Ihr persönliches Island-Abenteuer mit einem der vielen Angebote von DERTOUR.



Charmantes Südisland – Land und Leute kennenlernen in Reykjavik und Co.



Der Süden Islands ist der am dichtesten besiedelte Teil des Landes mit der Hauptstadt Reykjavik. In Reykjavik befindet sich das berühmte National- und Sagamuseum, das viel über die Wikingervergangenheit des Landes erzählt. Ebenfalls sehr sehenswert ist die Hallgrimskirkja, Islands bekannteste Kirche. Heiße Quellen gehören zu den Highlights auf Island. Eine der beliebtesten ist die Blaue Lagune in der Nähe von Reykjavik. Hier kann man das ganze Jahr über warm baden und entspannen. Ein Highlight im Süden Islands sind die Snæfellsnes, eine Halbinsel im Westen des Landes, die auf kleinem Raum fast alle landschaftlichen Erscheinungen Islands zur Schau stellt. Von den Snæfellsnes aus kommt man auf den Golden Circle, der perfekten Route für eine Rundreise durch Island. Hier geht es durch den Thingvellir-Nationalpark zu Islands berühmtesten Sehenswürdigkeiten wie dem Geysir Strokkur und dem Wasserfall Gullfoss.



Hochland und Vulkane – Ihre Rundreise durch unberührtes Land



Islands Hochland gehört zu den unberührtesten Orten der Erde. Die Straßen sind schwer zugänglich und von Geröll bedeckt. Hier herrscht noch die Natur und das Land wird hauptsächlich von Islandpferden besiedelt. In dieser abgeschiedenen Einsamkeit zeigen sich die schönsten Landschaften. Die Kjölur-Route verläuft einmal quer durch das Hochland und führt Sie durch Islands Gletscher zum Gebiet der Gemeinde Skagafjördur, Islands Pferdezucht-Zentrum. Im Norden liegt der majestätische Myvatn-See, Islands viertgrößter See. Ebenfalls im hohen Norden liegt die Stadt Husavik, die Hauptstadt der Wale. Den perfekten Abschluss Ihrer Island Rundreise bietet ein Besuch beim Askja, einem der schönsten Vulkane im Vatnajökull-Nationalpark.


Island: Beliebte Regionen

Island entdecken mit DERTOUR

Europa: Weitere schöne Länder

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu