Playa del Ingles – Strand

Urlaub in Playa del Ingles

Entspannen am Traumstrand von Gran Canaria

Im Playa-del-Ingles-Urlaub geht es in den Süden von Gran Canaria, der drittgrößten Kanarischen Insel. Hier werden Sonnenanbeter und Wassersportler mit außerordentlichen Freizeitangeboten verwöhnt. Die malerischen und weitläufigen Dünen von Maspalomas ziehen hingegen Wanderer und Naturfreunde an. Die spektakulären Gebirgslandschaften rund um das nahegelegene Städtchen San Bartolomé de Tirajana bieten zudem Aktivurlaubern abwechslungsreiche Möglichkeiten. Stimmungsvolle Feste und Feierlichkeiten, auf denen spanische und kanarische Traditionen lebendig werden, runden eine Playa-del-Ingles-Reise perfekt ab.

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Playa del Ingles und Gran Canaria erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Das subtropische Klima in Playa del Ingles beschert Strandurlaubern ab April bis Oktober angenehme Temperaturen. Für Aktivurlauber sind die Wintermonate mit immer noch rund 20 Grad die beste Reisezeit für Playa del Ingles.

Unter den Zielen für Ausflüge in Playa del Ingles sticht Artenara hervor. Der höchstgelegene Ort auf Gran Canaria begeistert Besucher mit einer wunderschönen Christusstatue und der Höhlenkapelle „La Ermita de la Cuevita“.

Es gibt wohl kein Erlebnis, das einer Begegnung mit Delfinen oder Walen gleichkommt. Daher gehören Whalewatching-Touren in den artenreichen Gewässern vor Gran Canaria auch zu den beliebtesten Attraktionen in Playa del Ingles.

Vielfältige Strände an der Bahia del Ingles

Urlaub in Playa del Ingles – Strand
Einer der weitläufigen Strände von Playa del Ingles bei Sonnenaufgang

Ihren Playa-del-Ingles-Urlaub verbringen Sie an der sonnenverwöhnten Südküste von Gran Canaria. Die Strände „Playa del Ingles“ und „Playa de Maspalomas“ gehören zu den Aushängeschildern der Kanarischen Inseln. Sie nehmen in der Bahia del Ingles vor der Kulisse des lebendigen Urlaubsorts ihren Anfang und erstrecken sich entlang der Dünen von Maspalomas, so weit das Auge reicht. Die Strandabschnitte an der wunderschönen Promenade warten mit einem umfangreichen Serviceangebot für Wassersportler und zahlreichen Cafés, Restaurants und Strandbars auf. Nachtschwärmer dürfen sich hier außerdem über verschiedene Clubs und Bars freuen. Abseits der quirligen Strände an der Promenade beginnen die Bereiche, in denen sich Ruhesuchende beim Sonnen oder bei einem Bad im Meer entspannen. Darüber hinaus gibt es Strandabschnitte für Anhänger der Freikörperkultur. An der südlichen Landspitze „Punta de Maspalomas“ geht der Playa del Ingles nach Westen nahtlos in den Playa de Maspalomas über, der ebenfalls über eine Reihe wunderschöner Abschnitte verfügt – so findet an der Südküste Gran Canarias jeder das passende Plätzchen für sich, um einen Tag am Meer zu genießen.

Urlaub in Playa del Ingles – aktiv gestalten

Urlaub in Playa del Ingles – Dünen von Maspalomas
Dünen und Meer bieten in Playa del Ingles tolle Freizeiterlebnisse

Ein entspanntes Sonnenbad am Strand ist für manchen schon die Erfüllung aller Urlaubsträume – aber viele wollen die Ferien auch mit spannenden Aktivitäten verbringen und neue Eindrücke sammeln. Die Möglichkeiten dazu sind im Urlaub in Playa del Ingles nahezu grenzenlos. Eines der wohl exotischsten Angebote ist der Ritt auf einem Kamel in den Dünen von Maspalomas. Die Karawanen ziehen auf unterschiedlichen Routen durch das beeindruckende Naturschutzgebiet und vermitteln viele interessante Informationen über dieses Wunder der Natur. Spektakulär sind auch die Touren mit dem Jetski, die zu den beliebtesten Playa-del-Ingles-Aktivitäten gehören. Schwindelfreie Urlauber genießen beim Parasailing eine überwältigende Aussicht über die Strände, die Dünen und das Meer. Wer sich für die Unterwasserwelt vor der Südküste Gran Canarias interessiert, schließt sich der Schnorchelsafari einer der lokalen Tauchschulen an. Eine absolute Attraktion in Playa del Ingles sind außerdem die Sea-Trek-Exkursionen, bei denen die Teilnehmer mit einem Tauchhelm ausgestattet über den Grund des Meers spazieren.

Playa-del-Ingles-Urlaub abseits der Strände

Urlaub in Playa del Ingles – Puerto de Mogan
Eine der farbenfrohen Gassen des Fischerorts Puerto de Mogan

Playa del Ingles ist ein fantastischer Ausgangspunkt, um die wunderschönen Orte und traumhaften Naturlandschaften der Insel Gran Canaria zu erkunden. Als kleines Venedig des Südens wird der malerische Fischerort Puerto de Mogan an der Westküste bezeichnet – einen Bummel durch das Städtchen sollten Sie sich im Playa-del-Ingles-Urlaub nicht entgehen lassen. Als besonderer Höhepunkt lockt eine U-Boot-Fahrt. Aktivurlauber begeben sich im Inselinneren auf eine etwa einstündige Wanderung zum Monolithen „Roque Nublo“. Vom „Fels der Wolken“ genießen sie einen großartigen Panoramablick über Gran Canaria. Die wohl im wahrsten Sinne des Worts überragende der Playa-del-Ingles-Sehenswürdigkeiten ist jedoch der Pico de las Nieves – der knapp 2.000 Meter hohe Gipfel ist ein tolles Ausflugsziel, von dem aus sich ein überwältigender Blick über die gesamte Insel bietet. Lassen Sie sich vom Zauber Gran Canarias beflügeln und buchen Sie Ihren Playa-del-Ingles-Urlaub bei DERTOUR. Bei uns stellen Sie sich die Reise vom Flug über den Mietwagen bis zum Hotel ganz nach Ihren Wünschen zusammen!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu