Die Gegend um Maspalomas ist ideal zum Überwintern
Leise rieselt der Sand

Überwintern auf Gran Canaria

Schnee, Eis und Kälte sind nichts für Sie? Dann könnte ein Langzeiturlaub zum Überwintern auf Gran Canaria genau das Richtige für Sie sein. Während in Mitteleuropa kahle Bäume und grauer Himmel das Bild bestimmen, weht auf Gran Canaria selbst in den Wintermonaten der milde Hauch des ewigen Frühlings – nicht umsonst werden die Kanaren auch „Frühlingsinseln“ genannt. Für angenehme Temperaturen um die 20 Grad Celsius sorgt nicht etwa die Heizung, sondern das Klima der Inseln – so haben Sie den Winter noch nie erlebt!

Gran Canaria – eine Insel, viele Gesichter

Grün im Norden und goldgelbe Strände im Süden – das ist Gran Canaria. Die drittgrößte Insel der Kanaren hat praktisch für jeden Geschmack etwas zu bieten: Im Norden führen Wander- und Fahrradrouten vorbei an idyllischen Bergdörfern und vielen Panorama-Aussichtspunkten, im Süden warten einige der schönsten Strände der Kanaren. Der Strand von Maspalomas mit seinen schier endlosen Sanddünen wirkt wie ein kleiner Ausschnitt der Sahara und ist unbedingt einen Abstecher wert. Abseits dieses Besuchermagneten gibt es aber noch zahlreiche weitere Strände auf Gran Canaria, an denen sich in den Wintermonaten stets ein idyllisches Plätzchen oder eine kleine Bucht für ein entspanntes Sonnenbad findet. Während die Nachbarn zuhause vielleicht Schnee schippen müssen, können Sie sich einen erfrischenden Sprung ins Meer gönnen oder sich an verschiedenen Wassersportarten versuchen. Weiße Flocken fallen auf Gran Canaria höchstens an ein paar Tagen im Jahr, und das auch nur in den Bergen im Landesinneren. Auf den höchsten Bergen der Insel – Morro de la Agujereada, Pico de Las Nieves und Roque Nublo – gibt es im Winter sogar öfter eine geschlossene Schneedecke, aber in den anderen Gebieten der Insel merken Sie davon nichts.

Einfach ideal zum Überwintern

Tagestemperaturen von rund 20 Grad Celsius, das Wasser an den Stränden und Buchten kaum kühler, ein oder höchstens zwei Regentage im Monat und etwa sieben bis acht Sonnenstunden täglich – die Voraussetzungen sind einfach perfekt zum Überwintern auf Gran Canaria. Wer kann da einem Winterurlaub auf den Kanarischen Inseln schon widerstehen?

Wundervolles Inselparadies mit 350 Sonnentagen

Normalerweise lohnt sich ein Blick in den Reisekalender, um die beste Reisezeit für ein Urlaubsziel herauszufinden. Bei einem Urlaub auf Gran Canaria ist das überflüssig, denn die Kanaren haben das ganze Jahr über Saison. Kein Wunder also, dass sich im Herbst viele für eine Überwinterung auf den Weg Richtung Gran Canaria machen. Langweilig wird es dabei nicht – allein in der Inselhauptstadt Las Palmas gibt es viel Sehenswertes, von kolonialen Altstadtgassen über Museen bis hin zu einem großen botanischen Garten. Ein Ausflug in das Fischerdorf Puerto de Mogan im Süden Gran Canarias lohnt sich ebenfalls. Dank seiner vielen Brücken und Kanäle wird es mitunter auch als kleines „kanarisches Venedig“ bezeichnet. In den urigen Restaurants direkt am Wasser können Sie auch wunderbar die kanarische Küche mit ihren typischen Spezialitäten kennenlernen – frischer Fisch und Meeresfrüchte inklusive. Anschließend geht es dann vielleicht auf eine Einkaufstour – denn Gran Canaria und die anderen Inseln der Kanaren bieten besondere Einkaufsmöglichkeiten. Sie sind nämlich Teil einer Freihandelszone, weshalb bei Einkäufen aller Art wesentlich weniger Umsatzsteuer fällig wird als auf dem spanischen Festland oder sonst in Europa. In den Läden und Outlets in und rund um Las Palmas sind praktisch alle bekannten Labels und Marken vertreten.

Entdecker oder Kenner?

Möchten Sie Gran Canaria und andere Kanareninseln zum ersten Mal bereisen? Dann beantworten Ihnen die DERTOUR-Reiseexperten hier gleich die wichtigsten Fragen

Möglichkeiten für einen Winterurlaub gibt es viele. Sollen es in den Wintermonaten angenehme Temperaturen, viel Sonne, wunderschöne Strände und jede Menge Abwechslung sind, führt an den Kanaren aber kaum ein Weg vorbei. Lassen Sie Regen, Schnee und Kälte hinter sich – beim Überwintern auf Gran Canaria!

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu