Dominikanische Republik – Traumstrand

Urlaub in der Dominikanischen Republik

Lernen Sie das karibische Inselparadies kennen

Strahlend weiße Strände, dazu Kokospalmen, die sich im Wind wiegen, und azurblaues Wasser – im Dominikanische-Republik-Urlaub werden tropische Urlaubsträume wahr. Neben dem Badevergnügen freuen sich Aktivurlauber über das breite Angebot an Freizeitmöglichkeiten, während Naturliebhaber die abgelegenen Regionen erkunden. In der Dominikanischen Republik Aktivitäten zu finden, die Ihnen die Schönheit der Karibik offenbaren, ist nicht schwer. So wird ein gemütlicher Stadtspaziergang hier schnell zur Schatzsuche, bei der Sie die kulturellen Sehenswürdigkeiten des Landes entdecken.

Die Top-Ziele für Ihren Dominikanische-Republik-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Die Dominikanische Republik erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik ist von der Region abhängig. Der Süden ist von November bis April ein beliebtes Ziel, der Norden von Mai bis Oktober. Das Klima in der Dominikanischen Republik ist tropisch.

Wer in der Dominikanischen Republik Ausflüge auf die großen und kleinen vorgelagerten Inseln unternimmt, kann auf der Insel Saona im größten Naturschwimmbecken der Karibik ein paar Runden im kühlen Nass drehen.

Viele Attraktionen der Dominikanischen Republik liegen inmitten der wunderschönen Natur. Die Höhlen der Insel führen Sie in eine spektakuläre Welt aus Stalagmiten und Stalaktiten. In der Cueva de las Maravillas lassen sich Höhlenmalereien der Ureinwohner entdecken.

Dominikanische-Republik-Urlaub: Kulturschätze

Urlaub in der Dominikanischen Republik – Primada de America
Die älteste Kirche von Amerika steht in Santo Domingo

Ein Dominikanische-Republik-Urlaub in der Hauptstadt der Karibikinsel führt zu historischen Sehenswürdigkeiten. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt von Santo Domingo treffen Sie auf die älteste Kathedrale Amerikas. Ganz in der Nähe zeigt ein Museum im Alcázar de Colón, einem Palast mit kolonialem Charme, Kunstwerke aus dem Mittelalter und der Renaissance. Im Wachsfigurenmuseum begeben sich die Besucher ebenfalls auf eine Reise in die Vergangenheit – hier sind mit lebensgroßen Figuren Alltagsszenen aus früheren Zeiten nachgestellt. Beeindruckende Skulpturen warten im Barrio Chino, dem chinesisch geprägten Viertel der Stadt. Neben Figuren von Mönchen säumen hier imposante Löwen die Straßen. Wer Kunst aus der Gegenwart sucht, wird im Casa de Teatro fündig. Neben Fotoausstellungen finden hier regelmäßig Livekonzerte und Filmvorführungen statt. Im Museo Cándido Bídeo in der Stadt Bonao dürfen Sie sich ebenfalls auf besondere Kunstwerke freuen. Wie harmonisch Kultur und Moderne miteinander verschmelzen können, wird in Santiago deutlich, der größten Stadt des Landes. In der Universitätsstadt treffen ein reges Nachtleben und Dominikanische-Republik-Sehenswürdigkeiten wie „El Monumento“ aufeinander.

Dominikanische-Republik-Reise: Natur erleben

Urlaub in der Dominikanischen Republik – die Teleferico
Eine Fahrt mit der „Teleferico“ eröffnet atemberaubende Aussichten

Ein Dominikanische-Republik-Urlaub ist auch stets von der wunderschönen tropischen Landschaft geprägt. Die Natur fasziniert in Nationalparks und Naturreservaten mit ihrer facettenreichen Schönheit. Auf Wanderungen durch Mangroven- und Palmenwälder lassen sich mit etwas Glück farbenfrohe Kolibris und Schmetterlinge beobachten. Entlang der Küste des Parque Nacional del Este zeigen sich hin und wieder Seekühe und Delfine – Letztere bieten mit ihren akrobatischen Sprüngen ein Spektakel für Groß und Klein. Ein weiterer Höhepunkt wartet im Westen des Landes, an der Grenze zu Haiti. Hier liegt der größte Salzsee der Karibik. Wer genau hinsieht, entdeckt an seinem Ufer die Überreste von Korallen. Eine andere Art der Schatzsuche können Sie im Dominikanische-Republik-Urlaub an der Bernsteinküste unternehmen. Die Strände hier sind ein Eldorado für Surfer und Kitesurfer, die unter der karibischen Sonne auf den Wellen reiten. Für imposante Ausblicke unternehmen Sie in der Dominikanischen Republik eine Seilbahnfahrt von Puerto Plata aus auf den Pico Isabel de Torres, den höchsten Berg des Landes.

An tropischen Bilderbuchstränden entspannen

Urlaub in der Dominikanischen Republik – Traumstrand
Wie im Paradies: weißer Strand, üppige Palmen und glasklares Wasser

Wer eine Dominikanische-Republik-Reise bucht, kann sich auf karibische Traumstrände freuen. Die „Palmenküste“ des Landes verwöhnt Badeurlauber mit dem Playa Macao – einem Karibikstrand wie von einer Postkarte. Mit türkisblauem, klarem Wasser, das auf einen puderzuckerweißen Sand trifft, begeistert auch der Playa Rincón auf der Halbinsel Samaná. Wassersportfans freuen sich über das breite Freizeitangebot am Bávaro Beach. Von Kitesurfen bis Parasailing – überall an der Küste finden Sie in der Dominikanischen Republik Aktivitäten, die für unvergessliche Urlaubserinnerungen sorgen. Die Unterwasserwelt hält für Taucher an jedem Küstengebiet der Insel besondere Schätze bereit. Auf geführten Tauchgängen erforschen Sie die wunderschönen Riffe, die mit einer wahren Farbpracht verzaubern. Eindrucksvolle Momente mit Meeresbewohnern können Reisende auch an Bord eines Segelschiffs erleben – mit etwas Glück begegnen sie graziösen Delfinen, die durch das glitzernde Wasser schießen. Sichern Sie sich Ihren unvergesslichen Dominikanische-Republik-Urlaub und stellen Sie sich Ihre Traumreise online bei DERTOUR zusammen. Wählen Sie aus unseren attraktiven Angeboten für Flug, Hotel, Rundreisen und Mietwagen.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu