Argentinien – Mount Fitz Roy

Urlaub in Argentinien

Erleben Sie das Land der vier Jahreszeiten

Einsame Landstriche, einzigartige Naturphänomene und quirlige Städte – entscheiden Sie sich für einen Argentinien-Urlaub und erleben Sie eine einzigartige Vielfalt an Natur, Klima und Kultur. Zudem wartet eine unglaubliche Zahl an Argentinien-Aktivitäten, von der Gletschertour bis hin zu Ausflügen in die Wüste. Das Land am Südzipfel Südamerikas hat einfach jedem etwas zu bieten – Familien mit Kindern ebenso wie Aktivurlaubern und Sonnenanbetern. Die Vielfalt des Landes macht einen Urlaub in Argentinien einfach zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Top-Ziele für Ihren Argentinien-Urlaub

Angebote werden geladen
Angebote werden geladen

Argentinien erleben mit DERTOUR

Das Wichtigste in Kürze

Die beste Reisezeit für Argentinien hängt von der Region ab, in die Sie reisen. Den Norden besuchen Sie am besten zwischen April und September, der Süden zwischen Dezember und März.

Ausflüge in Argentinien bringen Sie bis zu den Wolken. Der „Tren a las nubes“, der Zug zu den Wolken, fährt von San Antonio de los Cobres bis zum Viaducto La Polvorilla auf 4.200 Metern Höhe.

Eine der besonderen Attraktionen Argentiniens ist die „Stadt der Toten“. Auf dem „Cementerio de la Recoleta“ stehen Hunderte alter Mausoleen aus Marmor, Granit und Beton, die zu einem beliebten Fotomotiv geworden sind.

Argentinien-Reise: faszinierende Hauptstadt

Urlaub in Argentinien – Plaza de Mayo in Buenos Aires
Der „Plaza de Mayo“ ist eine der Sehenswürdigkeiten von Buenos Aires

Einer der Anziehungspunkte in Argentinien ist die Hauptstadt Buenos Aires. Tagsüber schlendern Kulturinteressierte etwa durch das Museum of Modern Art, und in den Abendstunden locken die Bars mit bunten Tango-Shows. Während einer Stadtbesichtigung besuchen Reisende im Argentinien-Urlaub das legendäre Theaterhaus „Teatro Colon“ mit seiner kunstvoll verzierten Kuppel und dem prächtigen Innenraum. Weiter geht es zum „Plaza de Mayo“, dem Herzen der Stadt. Auf dem öffentlichen Platz präsentieren sich die „Casa Rosada“ und die beindruckende Kathedrale im historischen Gewand. Auf der breitesten Straße der Welt, der „Avenida 9 de Julio“, besteigen Sie den Obelisken, von dessen Plattform aus Sie einen einmaligen Blick über die Stadt haben. Beschaulicher geht es im Viertel „La Boca“ zu, wo bunte Häuserfassaden die Straßen säumen. Im Künstlerviertel bewundern Sie in der „Usina del Arte“ die Kunstwerke des Landes. Der Stadtteil Palermo gilt als Hochburg von Designerkleidung und exquisiten Restaurants, daher können Sie hier wunderbar bummeln und die kulinarischen Genüsse Argentiniens kennenlernen.

Geschichtsträchtige Orte und malerische Natur

Urlaub in Argentinien – die Iguazú-Wasserfälle
Ein tosendes Naturschauspiel, das begeistert: die Iguazú-Wasserfälle

Im Norden von Argentinien liegt Salta, eine pittoreske Stadt geprägt vom spanischen Kolonialstil. Auf einer Bustour werden vom „Plaza Central 9 Julio“ aus alle Hauptattraktionen, wie die Kathedrale und der Kunsthandwerkmarkt der Stadt angefahren. Wer eine beeindruckende Sicht über Salta genießen möchte, steigt in der Innenstadt in die Seilbahn und lässt sich auf den Berg „Cerro San Bernardo“ bringen. Hoch im Norden warten noch weitere Argentinien-Sehenswürdigkeiten darauf, Sie zum Staunen zu bringen. Die roten Berge rund um Salta und Cafayate, die idyllisch gelegenen Weingüter und die siebenfarbigen Hügel von Jujuy sind die Beliebtesten unter ihnen. Die Iguazú-Wasserfälle dürfen ebenso in keinem Argentinien-Urlaub fehlen – hier erleben Sie ein unvergessliches Naturschauspiel. Zwischen den gewaltigen, schäumenden Wassermassen erheben sich Regenbögen unter der wärmenden Sonne. Der umliegende Regenwald beherbergt majestätische Baumriesen und exotische Tiere wie Brüllaffen und Warzenschweine. Eine Abenteuerreise in die Sümpfe wartet im Nordosten des Landes auf Sie. In der Nähe von Corrientes sind Wasserschweine und Kaimane sowie Rosalöffler und Graukardinäle heimisch.

Im Argentinien-Urlaub den Gletscher erklimmen

Urlaub in Argentinien – der Gletscher „Perito Moreno“
Der Gletscher „Perito Moreno“ im Nationalpark „Los Glaciares“

Wird es in den meisten Regionen der Welt immer wärmer, je südlicher Sie kommen, ist es in einem Argentinien-Urlaub genau umgekehrt. Im Süden erleben Sie die schier unendliche Weite der Landschaft, schroffe Gebirgszüge und einmalige Gletscherpanoramen. Auf der argentinischen Seite von Patagonien liegt der Nationalpark „Los Glaciares“. Für Wanderer gibt es zahlreiche Routen über die größte Eiskappe außerhalb der Antarktis und Grönlands. Zu den berühmtesten Gletschern gehört der „Perito Moreno“, ein weißes Wunderland so groß wie Buenos Aires. Ganz im Süden stoßen Sie im Argentinien-Urlaub auf Feuerland. Doch entgegen des Namens wartet hier keine feurige, sondern frostige, aber dennoch majestätische Natur. Die imposanten Fjorde lassen sich am besten bei einer Bootstour erkunden. Argentinien – ein Land am anderen Ende der Welt, vielfältig und voll überwältigender Schönheit. Und ein echtes Traumziel ist – buchen Sie Ihren unvergesslichen Argentinien-Urlaub gleich online bei DERTOUR. Wir haben attraktive Angebote für Hotel, Flug, Rundreisen und Mietwagen für Sie im Programm.

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu