Paros Hotels

Angebote aktualisieren

Kykladen/Paros

24.10.2019 - 29.10.2019 | 5 Nächte

2 Erw. | 1 Zimmer

Hotels Paros - wunderschöne Strände zum Wohlfühlen

Kultur- und Badeurlaub auf Paros

Zwischen Athen und Santorini liegt die facettenreiche Kykladeninsel Paros, die mit ursprünglichen griechischen Dörfern und traumhaften Stränden punktet. Dank der weiß getünchten Häuser mit romantischen Arkaden und blumengeschmückten Balkonen haben sich viele Orte ihren ursprünglichen Reiz bewahrt. Wenn an der Küste bunte Fischkutter in den Häfen eintrudeln, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein.

Wenn Sie von Ihrem Hotel Paros von seiner naturbelassenen Seite kennenlernen möchten, sind Sie im Schmetterlingstal genau richtig. Unzählige farbenfrohe Falter bevölkern die mediterranen Bäume. Interessante Ausflugsziele sind außerdem die Tropfsteinhöhle auf Antiparos und der interessante Umweltpark im Nordwesten. Hier lockt ein Amphitheater mit facettenreichen kulturellen Veranstaltungen. Atemberaubend ist der Blick auf die Nachbarninseln Mykonos und Naxos.


Vom Hotel auf Paros zu den schönsten Stränden

Im Osten erwartet Sie mit dem Strand Paralia Logaros einer der beliebtesten Küstenabschnitte der Insel. Familien fühlen sich an dem goldgelben Sandstrand wohl, wo sie Burgen bauen und im flachen Wasser planschen. Gerne nutzen Aktive die zahlreichen Wassersportmöglichkeiten und toben sich z.B. beim Wasserski aus. Auch der Strand Santa Maria im Norden punktet mit einem facettenreichen Freizeitprogramm. Er teilt sich in zwei Abschnitte, die von Dünen umgeben sind. In der örtlichen Surf- und Tauchschule haben Sie Gelegenheit, bei Kursen Ihre Technik zu perfektionieren und Ausflüge in die faszinierende Unterwasserwelt zu buchen. Mit dem Boottaxi erreichen Sie von Naoussa aus den Kolimbithres-Strand, der für seine kleinen Badebuchten inmitten beeindruckender Felsen bekannt ist.


Kulturschätze vom Hotel in Paros aus entdecken

Kulturfans entdecken auf Paros Attraktionen aus verschiedenen Epochen: Die Panagia Ekatontapyliani in Pariklia ist ein beeindruckendes Beispiel byzantinischer Architektur. Der Legende nach erteilte Kaiser Konstantin der Große den Auftrag zum Bau des beeindruckenden Gotteshauses. Der für Paros typische weiße Marmor ziert den Innenraum. Wenn Sie sich für den kostbaren Baustoff interessieren, lohnt sich die Fahrt von Ihrer Unterkunft zum Marmorstollen in Marathi. Spannend geht es außerdem im Folkloremuseum im Zentrum Lefekes zu. Hier erzählen historische Werkzeuge und Hausrat vom bäuerlichen Leben anno dazumal. Weitere Informationen erhalten Sie bei DERTOUR. Der Reiseprofi punktet mit günstigen Angeboten und gutem Service.

Griechenland: Weitere schöne Regionen

DERTOUR Services

DERTOUR Newsletter

Angebote, Tipps & Inspirationen für Ihre nächste Reise erhalten!

Haben Sie Fragen?

Unser DERTOUR Service Team hilft Ihnen jederzeit bei Ihrer Reisebuchung oder bei Fragen rund um Ihre über die Website oder telefonisch getätigte Buchung.


Zur Kontaktinformationsseite


Sind Sie sich nicht sicher, ob Sie Ihre Reise mit DERTOUR über ein Reisebüro oder weitere Online-Anbieter gebucht haben?


Dann erhalten Sie hier mehr Informationen dazu